4:20h in Changi, Singapur - Was tun?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Guest, 16. Juni 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo! Ich habe am Sonntag 4:20h Aufenthalt in Changi (16:15 bis 20:35 Uhr). Es ist mein erstes Mal dort. Was würdet ihr in der Zeit tun? Was sollte man auf jeden Fall gesehen haben? Danke für eure Tipps!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Pack die Badehose ein und geh schwimmen :lol:
    In knapp 4 Stunden wuerde ich den Flughafen nicht verlassen :!: Es gibt aber genug zu tun um sich die Zeit zu vertreiben. Wenn Du keinen Loungezugang hast, kannst Du dich in eine einkaufen oder halt schwimmen gehen :arrow: das ist sehr entspannend :mrgreen:
    http://www.changiairport.com/changi/en/index.html

    Mann kann auch recht gut essen am Flughafen 8)
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Danke für die schnelle Antwort. Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich bereits einige Webseiten gewälzt habe (inklusive der offiziellen), mich aber die persönlichen Tipps der Changi-Kenner interessieren. Also, welches Restaurant, welche Lounge, welcher Garten, welche Massage etc. ist die beste. Lande und fliege ab in Terminal 3 (C-Klasse und SEN).
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Welche Airline?
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Singapore
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Dann hast Du Zugang zur SKL- meiner Ansicht nach ein ganz angenehmer Ort zum warten in T3 8)
    http://www.singaporeair.com/saa/en_UK/c ... kl_sin.jsp
    Es gibt gute Duschen und danach ein nettes Plaetzchen suchen und eine Kleinigkeit essen und trinken und schon ist die Zeit fast um. Das mit der Badehose meinte ich Ernst- so eine Runde schwimmen kann echt ganz entspannend sein zwischen 2 Fluegen :!:
     
  7. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Geht aber nur in T1 am Airport.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Das ist bei ueber 4h in SIN keine Huerde 8)
     
  9. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    4:20h ist ja eine kleinigkeit - ich habe beim rückflug 12 stunden...
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Da wuerde ich aber auf jeden Fall in die Stadt fahren :arrow: also wenn es am Tage ist, kann man echt viel machen :mrgreen:
    Ich versuche auch immer gegen Mittag nach SIN zu fliegen, wenn ich weiter nach Europa duese, damit ich bis zum Weiterflug am Abend noch Shoppen gehen kann.
    Bei Lust und Laune fahre ich auch immer noch nach Sentosa oder geh ins Kino. Natuerlich das super leckere Essen nicht zu vergessen. Dafuer braucht man auch kein poshes Restaurant, sondern einen klassischen Food Court :p
     
  11. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    ja, ankunft 11:35 uhr

    naja, in die lounge kann ich als statusloser nicht rein und für einen stadttrip bräuchte ich einen, der sich auskennt - erste mal dort :oops:
     
  12. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    SIA Stopoverprogramm nutzen. Kann man an Countern direkt bei Ankunft machen. Oder schon mal vorab auf der Homepage von SQ checken.
     
  13. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Ich liebe die Stände in Chinatown,allerdings sind die nur abends geöffnet.
    Bei jedem Stand eine andere Leckerei.
     
  14. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    Das ist in SIN wirklich einfach mit der Metro.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Singapore ist vollkomen easy :mrgreen: Imigration ist extrem schnell und schon sitzt DU in der U-bahn oder Taxi in die Stadt. Je nachdem wo Du hin willst, musst DU mit etwa 30min Fahrtzeit rechnen.
    Ich wuerde erst zur Habour Front fahren, dann mit der Monorail nach Sentosa zum baden und auf dem Weg zurueck in Vivo City durch die Mall, was essen bei Food Republic oder in Kino gehen. Danach noch ueber die Orchard Road schlendern und mit nem Stop in Raffles City wieder zurueck zum Flughafen. Dort noch in ner Lounge eingekauft um zu duschen und zu entspannen bis zum Flug.

    Ideal :mrgreen:
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Da hast Du natuerlich recht Kalti- ich mag die open Air Foodcourts auch lieber als die in den Malls (sind aber unheimlich praktisch :lol: )

    Das Essen in SIN ist einfach nur deluxe!!!
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Wenn man SQ fliegt bieten die eine Stadtrundfahrt an :arrow: ganz ehrlich, ich finde das eher langweilig :shock:
    Die Metro ist wie Kalti schon sagt super einfach, billig und wie der Rest auch extrem sauber :!:
     
  18. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Ist es auch, aber er hat wohl Zweifel alleine in eine "fremde" Stadt für ein paar Stunden zu gehen...
    Ansonsten passen natürlich die vorangegangenen Vorschläge...ausser Sentosa..finde ich eher langweilig
    und besonders am WE stressig.
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Wenn "Er" in SIN nicht klarkommt, stellt sich die Frage, warum "Er" durch die Weltgeschichte fliegt 8)
    SIN ist fuer einen Stopover, gerade auch fuer einen Tag, der beste Ort der Welt, da wirklich alles extrem einfach ist :mrgreen:

    Sentosa ist kuenstlich und sicherlich kein Traumstrand, aber wie alles in SIN super organisiert und ideal um schnell noch mal ein paar Stunden am Strand zu chillen und Sonne zu tanken. Man kann dort auch kostenlos duschen, wenn man baden war :idea:
     
  20. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Da SIn umgeben ist von Wasser und Malaysia kann man sich auch nicht allzuweit verlaufen. :lol:
     

Diese Seite empfehlen