7h in Toronto

Dieses Thema im Forum "Air Canada" wurde erstellt von Guest, 21. November 2010.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo Freunde,

    ich habe einen Aufenthalt in YYZ von rund 7h von Mittags bis Abends auf dem Flug von FRA nach SFO - mit eben Zwischenstopp in YYZ. Ich möchte hier mmir meiner Frau in die Stadt und ein bisschen etwas anschauen und eventuell etwas Essen.
    Ich denke wir könnten zum CN Tower fahren und dort ein wenig umherlaufen.

    Was für Tipps könnt ihr mir geben und was sollte ich (bzw müsste) ich unbedingt sehen?
    Gibts etwas auf was man achten sollte?

    Was sind die Must-see's`?

    Danke für die Hilfe!!
     
  2. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    CN Tower (zweithöchstes freistehendes Gebäude der Welt, Aussichtsplattform unbedingt und vor allem anderen zu empfehlen)
    Allen Lambert Galleria

    Das sind so die zwei Orte die man meiner Meinung nach in Toronto unbedingt gesehen haben muss, da nur 7 Stunden Zeit zur Verfügung stehen wird viel mehr sowieso nicht drin sein.
    Ansonsten gibt es auf der folgenden Website eine Liste mit Dingen die man tun sollte, die man auch uneingeschränkt weiter empfehlen kann, allerdings wird man für das meiste mehr Zeit brauchen.
    http://www.toronto.com/attractions/article/600238
     
  3. metin_der_grosse

    metin_der_grosse Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.598
    Likes:
    0
    Stimme zu! Aussicht ist bei schönem Wetter wahnsinn!!! :)
     
  4. AndrewINT

    AndrewINT Gold Member

    Beiträge:
    543
    Likes:
    1
    Trotzdem, eine der langweiligsten Städte überhaupt... Lieber nach Vancouver fliegen...
     
  5. Andi_Kanada

    Andi_Kanada Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Wenn es sich ergibt, dann mach doch den Edge Walk auf dem CN Tower. Habe ich im Sommer selbst gemacht und kann es nur empfehlen, auch wenn es nicht gerade billig ist...
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  7. Andi_Kanada

    Andi_Kanada Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Ja genau! Wie gesagt ist es nicht gerade billig, aber nachdem es ein Geschenk war musste ich es ja fast machen ;-) Und es lohnt sich wirklich :)
     
  8. mario3101

    mario3101 Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    ich würde auch sagen mit dem Taxi bis zum CN-Tower und dann dort hoch. Dann ein bisschen an der Promenade schlendern oder rüber nach Toronto Island mit dem Böotchen und die Skyline von Toronto geniessen.
    Ihr könnt vom CN-Tower aber auch die Yonge Street hochlaufen und kommt u.a. an der Hockey Hall of Fame vorbei oder an Elephants and Castle.

    Die Universität ist noch nett von aussen anzuschauen, und das war es in Toronto dann auch schon wieder. Ich war 3 Tage dort und das hat voll und ganz gerreicht. CN Tower bei gutem Wetter und Toronto Island haben mir am besten gefallen. Schaffst du auch definitiv wenn du 7 Stunden Zeit hast.

    Im Eaton Center ist ein guter Food Court (super Nudelsuppe) und viele viele Läden zum shoppen.

    Der Bauernmarkt ist auch nett anzuschauen, da fällt mir aber der name grad nicht ein.
     
  9. gliex

    gliex Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Toronto wird absolut überschätzt. Es ist wirklich langweilig dort. Niagara ist nicht weit, dass lohnt sich etwas. Ich bin später für den Rest vom Urlaub nach New York weiter weil ich genug hatte :D
     
  10. vleoid

    vleoid Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ganz ehrlich - Toronto hat mich echt nicht aus den Socken gehauen. Dafür habt ihr nicht die Zeit. Aber wir haben uns später ein Auto geliehen und sind in die Natur. Das war gut !
     
  11. Screwdriver

    Screwdriver Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Nqach dem CN Tower direkt nach nebenan zur Führung durch die Baseball-Arena - oder rasch in das Arne-Hotel (Renaissance) und aus der Bar auf´s Spielfeld schauen.
    Noch besser: 200 Meter vor dem Tower die "Steam Whistle Brewery" in einem Teil des RInglokschuppens besuchen. Egal ob mit oder ohne Führung - ein "sample" gibt´s immer und sofort...
     
  12. abazon

    abazon Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Wenn ich mal ehrlich sein darf, dann ist Toronto eine echt langweilige Stadt. Aber den CN Tower kann man sich anschauen. Oben ist es ganz cool, weil man dann einen tollen Blick über die Stadt hat.
     

Diese Seite empfehlen