Air France + Swiss versetzen Kabinenluft mit Insektiziden

Dieses Thema im Forum "Air France / KLM" wurde erstellt von Guest, 29. Mai 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

  2. Guest

    Guest Guest

    Ist in Asien doch auch Standard. Weder schockt noch überrascht mich das - Gesundheitliche Bedenken in größerem Ausmaß müssen allerdings in der Tat nicht sein.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann ist ja alles in Ordnung. 8)
     
  4. Gangsitz

    Gangsitz Co-Pilot

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    Bei meinem Flug mit South African von Harare nach Jo burg im Dezember 2008, ist die FB nach dem Schliessen der Türen mit zwei Spraydosen durch die Kabine gelaufen... ein seltsames Schauspiel...
     
  5. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Warum Horrorvorstellung? Ich finde Malaria deutlich beängstigender.
     
  6. cisueno

    cisueno Bronze Member

    Beiträge:
    137
    Likes:
    0
    Das wird doch schon Jahr(zehnte)lang so gehandhabt. Irgendwie muss doch die Verbreitung von z.B. Krankheiten unterbunden werden.
     
  7. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    BA macht das auf einigen Flügen auch.Wer weiß,welche Länder davon genau betroffen sind und ob es dazu eine Tabelle oder Übersicht im Netz gibt.
    Meiner Informationen nach betrifft das u.a.Reisende von/nach Kuba,Mexiko,Mauritius,Malaysia,Australien...?
     
  8. Alpinist1979

    Alpinist1979 Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    So war es auch bei Virgin Atlantic aus Delhi zurück nach London, zweimal sogar :)
     
  9. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    hab das auch schon bei BA aus Cape Town und SN Brussels aus Nairobi erlebt. Absolut nicht ungewöhnlich
     
  10. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0

    Bei uns am 28.5.09 Mumbai - Zürich mit Swiss auch, aber nur 1 X vor dem Start und Hinweis über Lautsprecher.
    Habe gar nichts gerochen, obwohl über mir gesprüht...Habe in Business gessesen.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  11. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Diese Zeug ist super ekelhaft. Aber die Airlines können meines Wissens nichts dafür. Das sind Bestimmungen der jeweiligen Länder. Gibts übrigens nicht nur in Asien, sondern auch in Südamerika viel. Unverständlich ist für mich nur, warum ich besprüht werde wenn ich aus Brasilien nach Argentinen fliege, nicht jedoch von Brasil nach D oder von D nach Argentinien.
     
  12. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    wie ist es zwischen USA und Argentinien und retour?
     
  13. madmax84

    madmax84 Pilot

    Beiträge:
    60
    Likes:
    0
    Ich bin 2007 mit AA geflogen und gabs das nicht.
    Kenn das allerdings auch zwischen Argentinien und Brasilien. Ich glaub die gängeln sich da ein wenig.
    Die alte Liebe rostet nicht ;)
     
  14. subzero

    subzero Gold Member

    Beiträge:
    555
    Likes:
    0
    Na ja, das kann ja nicht so giftig sein! Jedenfalls steht auf der Spraydose laut Spiegel Informationen nur "nicht auf Tiere sprühen" ! Also, nicht so zimperlich sein! 8)
     

Diese Seite empfehlen