AirBerlin TopBonus Meilen teilweise einlösen

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von tobysc, 26. Januar 2013.

  1. tobysc

    tobysc Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hi,
    ich bin gerade dabei einen Flug mit AirBerlin in die USA zu buchen.

    Wir fliegen von DUS - JFK, auf dem Rückflug von LAX - DUS

    Bei der Flugbuchung habe ich gesehen, dass man z.B. für einen einfachen Flug von LAX - DUS 5.678 Meilen gutgeschrieben bekommt.
    Wenn ich daraus dann zwei Buchungen für mich und meine Frau mache, würde ich ja ingesamt 11.356 Meilen bekommen?

    Kann ich diese dann für unseren Hinflug von DUS - JFK einlösen? Vllt auch teilweise? Und so noch etwas am Gesamtpreis sparen?

    Danke für Eure Hilfe!

    LG
    toby
     
  2. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    du brauchst daraus keine 2 buchungen machen, ihr bekommt jeder die meilen gutgeschrieben, jeder auf sein eigenes topbonus konto
    und teileinlösungen gibt es bei TB nicht

    mit den meilen könnten ihr bestenfalls irgendwann später ein innereuropäisches schnäppchenticket (ab 3000) buchen
     
  3. in diesem Forum ist schon manches gepostet worden , aber ich glaube auf die Idee ist noch keiner gekommen.
    alsdann: die meilen werden nicht beim buchen zugeteilt, auch nicht beim bezahlen , sondern wenn man
    mit dem Flugzeug auch wirklich mitfliegt, das heisst einige tage nachdem man den gebuchten Flug
    auch wirklich abgesessen hat.
    Und dann ist es für die Einlösung der so verdienten meilen ja zu spät.

    und wie mein Vorredner richtig anmerkt, teilweise Einlösung geht nicht, das ist
    aus der "Preisliste" für flights payed by award miles (Meilen einlösen) zu entnehmen.
    Diese Option existiert nicht.
     
  4. vielleicht noch ein wertvoller Tip:
    die meilen können nur gutgeschrieben werden , wenn man vorher
    ein AIRBERLINTOPBONUSMEILENSAMMELKONTO eröffnet hat.
    bei Buchung kann man dann diese kontnummer mit angeben(wird abgefragt)
    nachträgliche Meilengutschrift ist möglich, aber NICHT nachträgliches Eröffnen
    des Kontos, das muss bei Abflug schon existent sein.
    Obwohl in-flight in der kabine die Anträge auch noch entgegengenommen werden
     
  5. tiobane

    tiobane Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Eine nachträgliche Meilengutschrift bei späterer Eröffnung ist wenn, dann Kulanz. Hab für meinen Flug VIE->MXP im Juli im Nachhinein noch 500 Meilen bekommen, obwohl ich mein topbonus-Konto erst im Oktober eröffnet habe. (Fast schon ungewöhnlich, wenn man sich die anderen Erfahrungen mit AB so anschaut, bisher hatte ich auch noch nix zu meckern ;) )
     

Diese Seite empfehlen