Airport MUC - kommt ohne Bordkarte von Terminal 2 nach Terminal 1?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von blueoceandiver, 20. Januar 2015.

  1. blueoceandiver

    blueoceandiver Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ein freundliches Hallo in die Runde,

    ich möchte am Flughafen MUC jemanden 5 Minuten vor boarding direkt am Gate in Terminal 1 überraschen.

    Ich würde an besagtem Tag mit LH von DUS nach MUC fliegen und komme dort im Terminal 2 an.
    Nun fliege ich direkt nach der Aktion wieder mit LH von MUC zurück nach DUS und habe folglich kein Abflugticket für das Terminal 1.

    Meine Frage:
    Komme ich irgendwie nach meiner Ankunft innerhalb des Sicherheitsbereichs von Terminal 2 an die Gates in Terminal 1?
    Auf der Webseite des Flughafen MUC ist von einem Transferbus T2 <-> T1 innerhalb des Sicherheitsbereichs die Rede.
    Stimmt das und kann man den Bus ohne Bordkarte des anderen Terminals benutzen?

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe!

    Gruß
    Achim
     
  2. blueoceandiver

    blueoceandiver Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo,

    die Frage hat sich erledigt. Ich habe einen alternativen Hinflug gefunden der direkt über Terminal 1 abgewickelt wird.

    Gruß
    Achim
     
  3. j2w

    j2w Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    79
    Und wie kommst du ohne Abflugticket für T1 ans Gate?
     
  4. unimatrix27

    unimatrix27 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Das T1 hat keinen durchgängingen Airside-Bereich wo man an alle Gates kommt, soweit ich weiß, auch nicht an alle Schengen-Gates. Es ist in Sektionen unterteilt.
     
  5. blueoceandiver

    blueoceandiver Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt einen Flug mit AirBerlin nach MUC gebucht, der über Terminal 1 abgewickelt wird. Man wird also auch an Terminal 1 im Ankunftsbereich innerhalb des Sicherheitsbereichs irgendwo landen. Ich müsste dann zu Terminal 1D um meine Überraschung so machen zu können wie gedacht. Mein Rückflug geht mit AirBerlin von Terminal 1A.

    Komme ich mit meinem Ticket für Abflug in T1A trotzdem irgendwie an die Gates in T1D ???

    Danke nochmals!

    Viele Grüße
    Achim
     
  6. blueoceandiver

    blueoceandiver Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Sooo... warum nicht den einfachen Weg wählen. Habe kurz in MUC angerufen und dort sagte man mir, dass es problemlos geht innerhalb des Schengen Bereichs an die Gates zu kommen :)

    Vielen Dank Euch!

    Gruß
    Achim
     
  7. unimatrix27

    unimatrix27 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Nein, das ist mit dem Ticket nicht möglich.

    Du musst dir eine Bordkarte für einen Abflug in T1D besorgen, das sollte ja machbar sein, nach Paris oder sowas...aber ich fliege nie am T1 bin mir nicht 100% sicher.
     
  8. blueoceandiver

    blueoceandiver Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Die Dame bei der Auskunft des Flughafens meinte eben am Telefon zu mir, dass es geht. Ich vertraue einfach mal darauf.

    Im schlimmsten Fall muss ich mir kurzfristig noch ein Ticket für T1D ziehen aber ich vertraue erstmal auf die Aussage des Flughafens.

    Gruß
    Achim
     
  9. j2w

    j2w Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    79
    Berichte mal, ob das geklappt hat. A und D sind für Schengen, nur liegen da B+C, die auch für non-Schengen-Passagiere sind, dazwischen. Da ich von T1 immer nur den Schengenraum verlasse (und sonst von T2 fliege), hätte ich jetzt gedacht, dass es nach der Sicherheitskontrolle keinen Weg von A nach D gibt. Aber vielleicht sind die Schengenbereiche irgendwie via Ebene 5 verbunden :)
     
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Es ist von A bis D alles verbunden durch den Korridor, den man nachträglich unter die Decke geklatscht hat, weil man die Anschlussgäste in gemeinsamer Planung mit Erstnutzer Lufthansa ursprünglich vergessen hatte. Daher passte dort trotz der erheblichen Distanzen auch kein Laufband mehr hin. Über diese Gänge gelangt man ja auch zu den diversen Lounges. Nur die Zugänge zu den jeweiligen Bereichen A, B, C, D unterliegen dann zum Teil wiederum einer Passkontrolle. Nach meiner Erinnerung ging das auch nach B/C und zurück ohne Bordkarte, solange man einen Pass vorweisen konnte. Allerdings habe ich in den letzten 2-3 Jahren nur noch 1A genutzt und kann daher nicht dafür garantieren, dass dies noch so funktioniert. Ich hatte z.B. auch nicht mehr in Erinnerung, dass 1D auch Schengen ist.
     
  11. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Was im Herbst letzten Jahres auf jeden Fall funktioniert hat ist der Weg von A nach C, da dort die Atlantik Lounge liegt/ lag, die man als AB Passagier nutzen kann. Auf dem Weg dorthin "störte" nur eine Passkontrolle wenn ich mich recht erinnere. Alles läuft über die oben "hingeklatschten" Emporengänge in dieser Terminalfehlkonstruktion. Man darf nur den Ausgang zu den Bändern nicht durchschreiten, dann gehts nur noch über die Siko zurück.
    Allerdings unterliegt das Terminal 1 einem stetigen Wandel, auch der Airsidebus zwischen 1 & 2 ist bisher den Wenigsten bekannt.
    Ich würde sagen, das Vorhaben könnte klappen.
     

Diese Seite empfehlen