AMEX Centurion Auslandskarten, Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von Guest, 18. August 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    wie sieht es bei einer Ausländischen Centurion aus?? Hat da wer Erfahrung von Euch??
    Wie ist der Unterschied zur int. Centurion wer gibt diese aus, gibs da einen erkennenswerten Optischen Unterschied??

    Bekomme ich mit einer USA oder Schweizer Centurion auch bei Sixt doppel Upgrade und co?? Muss ich diesen über den Concierge Service buchen oder auch direkt bei der Autovermietung möglich?

    Deutschsprachiger Service??
    Schriftverkehr in deutsch??
    Concierge Service in deutsch?

    Oder ist es sowieso ein Callcenter??
    Was hat es mit dem "Limitcards" auf sich??

    Freue mich auf Ihre Antworten und Erfahrungen
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist ja ein lustiges Spiel. Wir duzen uns hier. Kannste mir echt glauben. :wink:
     
  3. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
  4. Guest

    Guest Guest

    Die Leistungen sind je nach Land vollkommen unterschiedlich. Genauso wie z.B. das Callcenter. Du musst dich immer an das Callcetner des Ausgabelandes wenden. So hat du also z.B. bei einer Schweizer Karte auch einen Deutschen Service, bei einer US-Karte wohl eher nicht. :D

    Das Grunddesign ist wohl (fast) immer gleich, nur dass einige Länder (wie U.K.) noch diesen hässlichen Chip drauf haben. Nur die US-Karte sieht halt anders aus (Titan).
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Titan ist doch nciht schlecht, hebt sich doch von allem etwas ab :D Und ich denke mit dem Call Center, gerade für Centurion Kunden sind auch immer deutsch sprechende Agents am anderen ende.
    Man kann ja schliesslich in einem Internet Portal alles umstellen, zb. das der schriftverkehr in deutsch geführt wird, man das deutsche Magazin bekommt, zumindes in deutscher Sprache....
     
  6. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Das wäre mir zumindest neu, das man Sprache umstellen kann.

    Bei Amex-USA sind die Nicht-US-Karten zu den jeweiligen ausländischen Amex-Seiten verlinkt.
    Der Rest ist und bleibt in Englisch.

    Die internationalen Karten werben ausdrücklich mit:
    "Cards issued and serviced from the UK, with all correspondence in English.* "
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ich kann Dir dazu gerne mehere Mails hier hinein kopieren, wo mir bestätigt würde das man die Sprache in internen Centurion Bereich umstellen kann. Und das man alles in deutsch ahben kann.....
     
  8. txl

    txl Bronze Member

    Beiträge:
    245
    Likes:
    0
    Na dann schieß mal los und beschreibe uns den Weg. Ich finde auf die Schnelle in meinem Menü nichts Deratiges.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Das hier ist die Mail (einer welcher)
    Und wenn ich meinen Zugang die tage bekomme probiere ich dieses aus...

    "Guten Tag !


    Vielen Dank für Ihre Nachricht.


    Sämtliche Services buchen Sie über Ihren persönlichen Centurion-Zugang via Internet bzw. Telefon in deutscher Sprache.


    Sixt ist Kooperationspartner von Amex, somit gelten diese Benefits für alle Amex Kunden weltweit.


    Es kann sein, dass sich die Kartenleistungen in Nuancen unterscheiden.
    Das liegt daran, dass einige Leistungen zum Beispiel in den USA möglich gemacht werden können, in der EU jedoch nicht. Oder umgekehrt. Zudem hat dies rechtliche Gründe.


    Allerdings sind die Benefits der Centurion so umfangreich, dass sich dieser Umstand schnell wieder ausgleicht. Des Weiteren wechseln die Angebote im Zusammenhang mit der Centurion recht häufig. Alle Infos hierüber erhalten Sie über das Centurion Magazin.


    Für weitere Rückfragen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


    Freundliche Grüße / Best regards
    "
     
  10. Guest

    Guest Guest

    andere Email

    "Guten Tag !

    Sie können Ihre Kundenbetreuung bei Amex in deutsch wählen.
    Hierfür erhalten Sie dann auch die notwendigen Zugangsdaten.
    Zudem können Sie die nur für Centurion Kunden zugängliche Internetseite in deutsch nutzen.
    Sämtliche Abläufe die Ihre Centurion Card betreffen können Sie hierüber steuern. "
     
  11. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Das wäre für eine schweizer Karte ja (vermutlich) nichts besonderes, das man zwischen deutsch/französisch/italienisch
    wäöhlen kann.
    Das läuft in Belgien auch so, das der komplette Kontakt wahlweise in Französisch oder Niederländisch erfolgen kann.
    In USA kriegt man doch schon Banken-Webseiten allerhöchstens noch zusätzlich in Spanisch angeboten. :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen