Bangkok Airways streicht Strecken

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von miles-and-points, 16. September 2009.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vom kommenden Winterflugplan an (bzw. ab 25. Oktober 2009) wird es
    keine PG-Flüge mehr nach Saigon, Xi'an, Hiroshima und Guilin geben. :cry:
     
  2. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    Nach Saigon gibt es schon recht lange keine Flüge mehr. Ähnlich wie nach Breslau. :idea:
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wann warst Du das letzte Mal dort? Oder wann fliegst Du mal dorthin?
    Frag mal einen der dort lebenden Menschen, wie sie "ihr SGN" nennen.
    Es wird für Dich (möglicherweise) schwer nachvollziehbar sein - aber
    es gibt tatsächlich Menschen, die auch beim Beitrag-Schreiben denken.

    :idea:
     
  4. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
  5. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    wieder solche Krümelkackeransichten. Es weiss doch wohl jeder, was gemeint ist, auch die Kommunisten unter uns.
     
  6. eb8

    eb8 Gold Member

    Beiträge:
    817
    Likes:
    2
    Ich kann nicht anders, ich muss mich einmischen, den Beitrag finde ich köstlich! Mein lieber Sparringspartner miles-and posts ist nämlich sonst immer derjenige, der andere erbsenzählenderweise mit strengen Worten auf solche Fehler hinweist.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du hast leider schon wieder nicht gelesen - das war ja kein "Fehler",
    sondern eine sehr bewußte Wortwahl. Kannst Du ja noch nachlesen.
    Um "Sparringspartner" zu werden, mußte also echt noch etwas üben.
     
  8. chrisflyer

    chrisflyer Bronze Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Wie ist eigentlich der "Three-Letter-Code" von HCMC?
     
  9. Wolfgang Meier-Huber

    Wolfgang Meier-Huber Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    ... in der Hoffnung, daß jemand etwas zu eben dieser Wortwahl schreibt, so daß die Grundlage für einige weitere Belehrungen und Zurechtweisungen (Postings natürlich sowieso) geschaffen wird. :p
     
  10. thaiwol

    thaiwol Gold Member

    Beiträge:
    953
    Likes:
    0
  11. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Airport Code Search Result
    IATA-Code: SGN
    ICAO-Code: VVTS
    FAA-Code:
    Location:
    Airport: Ho Chi Minh City (Saigon)
    Country: Vietnam
     
  12. eb8

    eb8 Gold Member

    Beiträge:
    817
    Likes:
    2
    Wir sind hier nicht im Oberseminar für Linguistik. Wenn du Informationen vermitteln möchtest und keine kryptischen Beiträge, solltest du dich so ausdrücken dass sogar ich es verstehe. Du schreibst ja gerne in diesem Stil; danach kannst du immer andere, die deinen geistigen Höhenflügen nicht folgen können, darauf aufmerksam machen, sie sollen genau lesen.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn schon ein solcher Satz für Dich "unverständlich"
    oder gar "kryptisch" ist, wird das aber nicht einfach. :roll:
     
  14. eb8

    eb8 Gold Member

    Beiträge:
    817
    Likes:
    2
    Was du zuerst geschrieben und dann wieder ausgebessert hast, war gepöbelt. Jetzt ist es besser formuliert. Also bemühe dich, du willst ja schliesslich der Meister der geschliffenen Wortwahl bleiben.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Da war nichts "gepöbelt" und ist auch nichts "ausgebessert" worden,
    sondern ich habe mich (Deiner Bitte entsprechend) befleißigt, den
    Satz um Deine krude Wortwahl ("kryptisch") zu erweitern, weil ich
    hoffte, daß selbst Du es dann besser ("leichter") verstehen würdest.
    Leider erfüllen sich (wie man sieht) nicht immer derlei Hoffnungen.
     
  16. Wolfgang Meier-Huber

    Wolfgang Meier-Huber Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Redest Du im wirklichen Leben (= falls Du ein solches hast, denn damit meine ich das, was sich außerhalb des Internet abspielt) auch immer so komisch?
     
  17. eb8

    eb8 Gold Member

    Beiträge:
    817
    Likes:
    2
    Deine erste Antwort war:
    Das ist wohl gepöbelt. Jetzt reicht mir das Thema aber, ich gebe dir das Schlusswort.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was sollte denn an der Feststellung ein "Pöbeln" sein, es sei nicht einfach,
    so zu schreiben, daß sogar Du es verstehst, was ja Deine Forderung oder
    Bitte (?) gewesen ist, wenn schon ein Satz wie der oben zitierte für Dich
    als total "unverständlich" oder gar "kryptisch" gilt?

    Es ist und bleibt doch eine ganz objektive Tatsache. :idea:
     
  19. alex002

    alex002 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Um mal wieder zum Thema zu kommen:

    Die chinesischen Touristen haben ihre Flüge nach Thailand nach der BKK-Schließung Ende letzten Jahres um 80% reduziert.
    Auf politische Unruhen (eigentlich war es ja gar nicht so schlimm) reagieren sie sehr lange.
    Für uns Eurpäer macht das die Reise angenehmer, aber die Thailänder leiden extrem darunter. Leider lassen sich auch andere asiatische Touristen davon anstecken.
    Alle für Touristen relevaten Preise in Thailand sind zur Zeit extrem verhandelbar. Direktanfragen und freche Preisvorschläge, auch bei großen etablierten Unternehmen wie Hotels und Autovermeitungen, lohnen sich.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wobei die "Unruhen" der sog. "Rothemden" ja inzwischen zum Glück auch nur
    noch auf Sparflamme köcheln, weil der verurteilte Ex-PM auf der Flucht weiter
    versucht, sie mithilfe sog. "Korrespondenten" am Leben zu erhalten. Die LRAD-
    Ankündigung hat am 19. jedenfalls schöne Wirkung gezeigt. War echt lustig. :lol:

    Die o.a. Streckenstreichungen der PG haben mit alledem aber nichts zu tun.
    Die Touristenzahlen (auch und vor allem aus Europa) steigen längst wieder. 8)
     

Diese Seite empfehlen