Brussels Airlines

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Guest, 10. Mai 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Feierabend Special nach Brüssel

    • Privilege Meilen auf jedem Flug
    • 3.400 Plätze verfügbar
    • Buchen Sie online (http://www.brusselsairlines.de) am Donnerstag, 10. Mai 2007 zwischen 18h00 und Mitternacht!
    • Reisezeitraum 01.-30. Juni 2007

    All incl. OW-Preise:
    Berlin / Schönefeld - BRU ab 29,49 EUR
    HAM - BRU ab 49,99 EUR
    MUC - BRU ab 49,99 EUR
    FRA - BRU ab 49,99 EUR
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Keine schlechten Deals, insbesondere da LH auf den Brüssel-Routen ja oft sehr überteuert ist..

    Nochmal just for info: Ist Brussel-Airlines der Nachfolger der früheren Sabena oder haben die damit was zu tun? Oder ist das eine eigenständige Airline?

    Der Wellensittich
     
  3. sb65

    sb65 Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    SN Brussels war der Nachfolger der Sabena, nach dem Zusammenschluss mit Virgin Express wurde dann der Name Brussels Airlines eingeführt.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Richtig, ich erinnere mich wieder an den Namen SN Brussels..

    Dank dir!!

    Das heisst, in Brussels Airlines steckt schon noch ein gutes Stück Sabena drin, also einige Flieger + Piloten, richtig??

    Der Wellensittich
     
  5. sb65

    sb65 Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Gern geschehen
    Davon würde ich ausgehen, ich weiß es aber nicht.
     
  6. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Praktisch genauso viel SR wie heute LX steckt, wobei in B die Gewerkschaften immer noch maechtiger sind als in der CH, aber hierzulande mehr Steuergelder in den Sand gesetzt wurden 8)
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Hintergrund meiner Frage war der, dass Sabena ja immerhin früher ein Qualitäts-Liniencarrier war.

    Ich habe den belgischen Flugmarkt in letzter Zeit wirklich überhaupt nicht verfolgt, und der Name Brussels Airlines sagte mir dann folglich nichts.

    Und dann überlegt man, ob es sich um irgendeinen neuen LCC oder doch um einen etablierten Premiuncarrier (oder dessen Überreste) handelt..

    Der Wellensittich
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Ich bin in den letzten 3 Jahren einige Male SN Brussels geflogen. War von der Qualität positiv überrascht! Ledersitze, sehr guter Sitzkomfort, gute Snacks / Mahlzeiten, saubere Flugzeuge, nette FAs. Ich kann's nur weiterempfehlen.

    Allerdings weiß ich nicht, ob sie am Service nach dem Zusammenschluss mit Virgin Express was geändert haben oder nicht.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die Brüssel-Strecke ex-Tempelhof lief doch eigentlich ganz gut.
    Warum verscherbeln sie die Flüge ex-Schönefeld für weniger?
    Will da vielleicht keiner abfliegen, weil so viel "orange" da ist? 8)
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Dank dir für die Infos!! Hört sich wirklich gut an.

    Frage nochmal: hat Virgin Express irgendwas mit der grossen Virgin Atlantic zu tun?

    Der Wellensittich
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Quelle
     
  12. Guest

    Guest Guest

    ok, dank dir Amaran!

    Hatte ich mir irgendwie fast gedacht.. :wink:

    Der Wellensittich
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Sabena hat ja seinerzeit ganz kräftig mit zum Abschmieren der SR beigetragen. Die haben damals (2000) jeden Tag 1 Million Franken Verlust eingeflogen. Fast schon GulfAir-Verhältnisse... Insofern ist es angesichts des damaligen Ausgangs bei SR absolut konsequent und nachvollziehbar, wie Dosé dort jetzt das Streckennetz zusammenstreicht.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Hatte Sabena damals eine enge Bindung zu SR? Hab das nicht verfolgt damals..

    Der Wellensittich
     
  15. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
  16. Guest

    Guest Guest

    Dank dir!

    Nun, immerhin war SR mit 49% an Sabena beteiligt für 260 Mio. Fr. ..

    Der Wellensittich
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Brussels airlines ist ein Billigflieger mit zwei klassen, basic und flex. in basic gibt es nichts, oder einen Snack gegen Bezahlung.
    in flex versuchen sie so etwas wie eine business class aufkommen zu lassen. Lounges nur gegen bezahlung oder Meilen.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Das hört sich allerdings nicht nach Premiumcarrier wie die alte sabena an..

    Wie sieht es denn aus mit dem Lounge-Access für Statuskunden? Auch nur gegen Gebühr?

    Der Wellensittich
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Haben den Flugplan umgestellt, ganz schlechte Abflugzeiten, man kommt abends nicht mehr von Brüssel nach Strasbourg, erst am nächsten Morgen um 6:40. habe B flex noch nicht ausprobiert, bin 2 mal B light geflogen und las aber das lounge access für b flex etwas kostet oder Meilen. bei Statuskunden weiss ich nicht, bin keiner und werde bei denen auch keiner werden.
    Also von premium ist da nichts mehr!
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Mhm, ist wahrscheinlich durch den Merger mit Virgin Express bedingt..

    Da hat man wohl eine strategische Kehrtwende eingeleitet..

    Der Wellensittich
     

Diese Seite empfehlen