Business-Class - welche Leistungen im Flughafen?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von CHeim, 9. April 2008.

  1. CHeim

    CHeim Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Hallo an alle!

    Wir haben gerade einen Business-Class von Frankfurt nach Sydney (mit Zwischenaufenthalt in Hongkong) für Dezember geordert.

    Fluglinie: Cathay Pacific Airways Boeing 747

    Da wir absolut keine Erfahrung damit haben, kommen natürlich einige Fragen auf die für euch lächerlich erscheinen mögen .. aber im Forum habe ich keine Antworten dazu gefunden ;-)

    1. Welche Leistungen hat man in den Lounges, sind die Snacks und Drinks inbegriffen oder ganz normal bezahlen?
    2. Gibt man in den Lounges Trinkgelder?

    3. Wir übernachten 3 Tage in Hongkong - fliegen aber erst um 21:30 Uhr am Abreisetage weiter nach Sydney... Das Problem ist ja, wohin mit dem Gepäck bis zum Check-In? Gibt es dafür eventuell irgendwelchen Service auf dem Flughafen ?? Oder sollen wir es irgendwo aufgeben?

    4. Welche Leistungen gehören allgemein zu dem Business-Class-Ticket?

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe
    Claudia
     
  2. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    Snacks und Trinken ist kostenlos.

    schau mal hier: http://www.vornesitzen.de/Home/Sofliege ... php?aid=62

    Am Boden
    Beginnen Sie Ihre Reise schon vor dem Einsteigen ganz entspannt, denn das Warten auf den Abflug vergeht in den exklusiven Lounges wie im Flug. So zum Beispiel in der Lounge "The Wing" am Flughafen Hongkong. Vom Designer John Pawson entworfen, bilden die modernen Ruheräume, Restaurants, Arbeitsräume, Bibliotheken und Bäder mit Duschen eine einmalige Design-Oase.
    Als Business Class-Passagier verfügen Sie über eine Freigepäckgrenze von 30 kg.

    In der Luft
    Der Z-förmige Sessel hat eine Breite von 53 cm und lässt sich in ein 191 cm langes, flaches Bett (9° Schräge) verwandeln. Die Kopfstütze ist 6-fach verstellbar und die Rückenlehne ist 4-fach einstellbar. Im Übernachtungsset mit Produkten der Firmen La Prairie & Biotherm finden Sie Hautpflegeprodukte, Zahnbürste & Zahnpasta und Ohropax.

    Für Unterhaltung sorgt Studio cx - das Audio- und Video-on-Demand System von Cathay Pacific. Wählen Sie aus 32 populären Kinofilmen und 80 Kurzfilmen. Darüber hinaus stehen neben 10 Videospielen, 31 Nintendo Spielen und 22 Audiokanälen auch 100 Musik-CDs zur Verfügung. CNN-Nachrichten und BBC-Radio kann man ebenfalls empfangen.
    Damit Sie an Bord immer gute Verbindungen haben, stehen in der Business Class zwei Telefone zur Verfügung. Auch Faxe können Sie bequem von Bord aus senden. Für die Stromversorgung Ihres Laptops finden Sie eine Anschlussmöglichkeit an Ihrem Sitz. Zudem steht Ihnen "Netnavigator Inflight" zur Verfügung - ein lokales Netzwerk an Bord, mit dessen Hilfe Sie während des Fluges Emails gegen eine Gebühr senden und empfangen können.

    Die Bordküche offeriert Ihnen eine Auswahl von vier Gerichten. Sie können zwischen köstlichen asiatischen oder westlichen Spezialitäten wählen. Wie in der First Class werden Ihnen die Mahlzeiten mit flachen Servierwagen an Ihren Platz serviert.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    1. :shock:
    2. :shock: :shock: :shock:
    3. Normalerweise im Hotel beim Bellman, ihr wollt den Urlaubstag ja sicher bis zum Abend noch irgendwie nutzen, ehe ihr zum Airport tigert.
    4. Ihr habt euch ein Business-Ticket gekauft ohne euch mal auf der Website von CX über das Produkt zu informieren? Da müsste das nämlich eigentlich alles drinstehen, auch bzgl. Lounge in HKG. ;)
     
  4. trichter

    trichter Platinum Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    0
    3. :shock: :shock: :shock:

    mehr Smilies ging nicht...
     
  5. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    :shock: :shock: :shock: :shock:

    doch :)
     
  6. CHeim

    CHeim Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Herzlichen Dank für die schnellen Antworten.

    Auf der Webseite habe ich zwar die Infos gefunden über die Lounges etc..

    Aber das steht nix drin ob Extrakosten für Getränke und Speisen in den Lounges anfallen, ob man Trinkgeld gibt, etc.. ;-)

    Deshalb habe ich ja in dieses Forum geschrieben, was macht ihr den so in den Lounges?

    Herzliche Grüße
    Claudia
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Schweinkram :oops:
     
  8. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    ware noch nie in einer lounge, aber du kannst essen trinke, da gibts zeitungen, manchmal auch duschen und so, toiletten auch :)
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Ich sach ja: Schweinkram. :oops: :oops:
     
  10. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    :)

    so bin dann mal.

    viel spaß in hkg etc..
     
  11. Guest

    Guest Guest


    My friends from Florida: "You Germans are obsessed with taking me to shower."
     
  12. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    3. Als Alternative zur Gepäckaufbewahrung im Hotel bietet sich noch an, an der Rezeption um einen Late-Check-Out zu bitten. Das heisst, ihr dürft am Abreisetag Euer Zimmer länger belegen (in Eurem Fall z.B. bis 18 Uhr). Meistens ist dies auch (kostenlos) möglich.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Ist bei vielen Hotelketten Teil des Statusprogramms, der Late-check-out... und der early-check-in ebenso: habe vor kurzem mein Zimmer bei Hyatt bereits um 5:00 Uhr morgens zur Verfügung bekommen, top vorbereitet mit Blumengestecken usw...
     
  14. CHeim

    CHeim Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Super, vielen Dank.. das hört sich doch schonmal super an..
    Mal schauen, vielleicht kann das unser Reisebüro gleich im Voraus checken.

    Claudia
     
  15. mueller

    mueller Pilot

    Beiträge:
    75
    Likes:
    0
    Für das Gepäck bietet sich in HKG auch an, den Check-Inn-Service am Airport-Express in Kowloon oder am Bahnhof auf Hongkong Island zu nutzen und dann nicht gleich in den Zug zu springen, sondern den Tag noch in der City zu verbringen und erst am Abend zum Flughafen zu fahren. Habe ich im Dez. 2006 problemlos so gemacht. Airline war Swiss, Abflug 00.10 Uhr. Dies sollte bei der in HKG ansässigen Cathay erst recht klappen.
    Viel Spass dort!
    Martin
     
  16. CHeim

    CHeim Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Danke, ich gehe davon aus dass es super wird.. WIr freuen uns auch schon riesig, auch wenns noch eweig dauert ;-)
     
  17. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Getränke und Erdnüsse sind in HKG - Lounges nach den letzten Rohstoffpreiserhöhungen durchweg extrem teuer , da soll man sich nichts vormachen . Die Zeit geht eigentlich schnell rum in den Lounges , es liegen auch jedenfalls abends überall kostenlose Condome rum , da hat die Lufthansa draufgedruckt " Alles für diesen Moment " .

    Hongkong ist nach wie vor ein sehr sicheres Pflaster , Ihr könnt das Gepäck einfach irgendwo stehen lassen wo es nicht stört . Vielleicht empfiehlt sich noch ein kleiner Zettel : " Bitte stehen lassen , sind in 3 Tagen wieder da. Claudia ".

    Somkiat
     
  18. E500

    E500 Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Nachdem es ja mal wider einige Spassvoegle sich habe nicht nehmen lassen ihre Kommentare, vermeintlich witzige< hier abzulassen, kann ich Dir, CHeim, nur raten, in Hong Kong dein Gepaeck nach dem auschecken aus dem Hotel zur Airport train station bringen. Je nachdem wo ihr euer Hotel habt, Island oder Kowloon side, koennt ihr euere Gepaeck schon morgens einchecken und so noch den Tag geniessen.

    In der lounge koennt ihr ja dann nochmal kurz duschen bevor es dann endlich weitergeht. Ist halt angenehmer nach einem langen Tag in HKg nicht so verschwitzt im FLieger zu hocken. DIe Lounge ist fantastisch im Vergleich zu den europaeischen lounges, ausgenommen FCT in FRA, da es vom Peninsula Hotel gemanagt wird.

    Also einfach geniessen kann ich da nur sagen
     
  19. zooka

    zooka Silver Member

    Beiträge:
    280
    Likes:
    0
    Wenn Ihr im Interconti HK seien solltet würde sich anbieten (sofern Ihr in keinen anderen Hotelprogramm einen Status habt) den Ambassdor vorher zu kaufen, dann gekommt ihr Late-Checkout und auch (hoffentlich) noch ein feineres Zimmer. der Ambassador kostet rund 150 USD meine ich, sollte es eigentlich Wert sein, wenn man mal im Interconti ist.
     
  20. CHeim

    CHeim Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die "ernstgemeinten" Antworten... - auf die anderen brauche ich ja nicht einzugehen, gehe davon aus, dass sich einige Teenies einen Spass gegeönnt haben (die Kommentare lassen zumindest auf Teenie-Alter schliessen)

    Reisebüro hatte mir mitgeteilt, dass wenn wir ein Early-Check in oder Late-Check Out möchten, das Zimmer für einen weiteren Tag buchen müssten.. - aber dank euren Tips brauche ich das ja nicht.

    Herzlichen Dank
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen