CHAWLA TRAVEL BANGKOK???

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von Guest, 31. Mai 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hi, hat jemanden schon Erfahrung mit Chawla Travel in Bangkok gemacht. Sie haben sehr interessante Biz und F Tarife ab BKK. Sie sagen das man immer One Way nach BKK kaufen soll und danach immer Hin und zuruck nach BKK. Es ist ein sehr lange in BKK sitzende Indian (Familien) Firma.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Früher habe ich da auch ein paarmal gekauft - bis ich gemerkt habe, daß es bei anderen Travel Agencies manchmal noch preiswerter, oft sehr viel schneller und meistens sehr viel individueller funktioniert, an die preiswerten Sonder-Tarife zu kommen. Diese Diskussion um die Khao San Road und die dortigen Büros ist fast so alt wie die Reise-Foren/-Boards und die flächendeckende Nutzung des Internets. Das ist so wie dieses alte Spielchen "Stille Post": das Gerücht von den "unschlagbaren" Preisen zieht sich ständig durch alle möglichen Foren, verändert sich dabei auch immer wieder etwas - aber dadurch wird die Grundaussage natürlich längst nicht richtig/er.

    Chawla ist - sofern man noch nicht "seinen eigenen Agenten" hat - sicherlich eine ganz gute Informationsquelle, um sich Routings und Airlines etwas näher anzugucken. Danach kann man dann bei fast jedem x-beliebigen Reisebüro nach den Flügen fragen und wird sie (unter Umständen auch noch billiger) in den allermeisten Fällen auch bekommen.
     
  3. Guest

    Guest Guest

  4. Guest

    Guest Guest

    Danke. Meinen Sie x- beliebigen Reisebüros in BKK und gibt es kein problem mit kein weiter Flugticket nach BKK einzureisen.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ja, ich meinte die professionellen Reisebüros in Thailand und damit tatsächlich auch fast jedes "x-beliebige" Reisebüro in Bangkok; die "Mini-Agenturen" mit nur einem Computer, zwei Telefon- und Fax-Leitungen und einem freundlichen TA sind (bis auf einem minimalen Aufpreis von vielleicht 300 Baht als "Vermittlungs-Gebühr") manchmal sogar noch fixer als die großen Büros. Alles Erfahrungssache (und natürlich sehr viel leichter zu handhaben, wenn man die Landessprache spricht oder gar ein Thai ist).
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nein, ich würde niemals dazu raten, mit einem Oneway-Ticket ins Königreich einzureisen (jedenfalls dann nicht, wenn der Einreisende keinen Thai-Paß haben sollte). Es wird zwar nur selten in Thailand kontrolliert, aber auch in Deutschland sind die Check-in-Agenten aus Erfahrung "klüger" geworden und kontrollieren sehr viel häufiger als früher auch die Weiter- oder Rückflug-Tickets der Passagiere; schließlich müßte ihre Airline ja eine empfindliche Strafe zahlen, wenn die Thai-Immigration einen ihrer Passagiere zurückweisen würde.

    Notfalls genügt natürlich auch ein zweites (Oneway-?)Ticket zu einer weiteren Destination in SEA - oder ein (gegen Mini-Gebühr umbuchbarer) Award-Flug in C - oder oder oder. Ich würde stets "auf Nummer sicher" gehen - aber ich habe dort eben auch Familie und Grund und dergleichen (könnte es also nicht so einfach wegstecken, einen roten Stempel in den Paß zu bekommen).
     
  7. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Erlaube mir den Hinweis , daß Chawla Travel selbst Tickets ausstellen kann , was bei den meisten kleinen Reisebüros in Bangkok nicht der Fall ist . Deswegen muß man dort unter Umständen 2 mal hin oder warten bis der Mann mit dem Motorrad zurück ist . Echte Insiderinformation .

    Somkiat
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du wirst es nicht glauben, aber selbst in Thailand gibt's inzwischen e-tickets. :lol:
     

Diese Seite empfehlen