Chile / Peru günstige Flüge

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von akvarel, 1. Februar 2015.

  1. akvarel

    akvarel Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich suche grade günstige Flüge nach Chile, Peru oder Bolivien. Ich weiss es gab ein sehr gutes Angebot von Iberia in Dezember (Chile, hin und zurück für 350 Euro) , denkt ihr es wird noch ein geben in den nächsten Monaten?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Mit anderen Worten: Niemand kann eine zuverlässige Prognose darüber abgeben, ob man Flüge am günstigsten jetzt oder erst später bucht. Schließlich wollen alle Airlines ihre Flüge so teuer und nicht so billig wie möglich verkaufen und verraten deshalb vorher nicht, ob und ggfs. wann sie bei schlechter Auslastung ihre Preise senken.
     
  3. adriano99

    adriano99 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ganz so stimmt es nicht. Erfahrungsgemäß sind die Flüge in diese Region im April / Mai oft sehr günstig durch Sonderangebote die ab Februar von LAN, AA oder den anderen Airlines geschaltet werden. Der Preisbereich liegt (für die guten Verbindungen ohne extreme Wartezeiten wie AA/BA) bei ca. 650-700 € und ist damit deutlich günstiger als im Augenblick!

    Die Preise um 300-400 Euro waren neulich ein Preisfehler und wurden zum Teil storniert. Dies waren KEINE regulären Preise und die sind so auch nicht vorhersehbar. (Bedenke: Lufthansa nimmt für diese Strecken alleine 450 Euro "Gebühren")
     
  4. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Deine Argumentation ist nicht schlüssig, weil es keine Automatik dafür gibt, dass es Sonderangebot für Flüge nach Südamerika in der Nebensaison im April und Mai letzten Jahres auch in diesem Jahr wieder geben wird. Kann sein, kann aber auch nicht sein. Außerdem: Selbst wenn es dieses Jahr wieder solche Sonderangebote für die Nebensaison geben sollte, folgt daraus nicht zwangsläufig, dass sie auch für die Hauptsaison im Dezember (wie vom Thread-Ersteller gesucht) kommen werden.

    Ich halte deshalb an meiner Auffassung fest, dass seriöse Prognosen über die zukünftige Preisentwicklung nicht möglich sind.
     
  5. adriano99

    adriano99 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    1. Erst lesen, dann schreiben :) Er sucht "in den nächsten Monaten" und nicht im Dezember.
    2. Doch, die Automatik gibt es. Schon mal was von Haupt- und Nebensaison gehört?
    3. Und klar gibt es zuverlässige Prognosen, die veröffentlichen Zeitschriften und Flugportale schon seit Jahren und es steht sogar fest, wann man am besten seine Flüge zeitlich bucht.

    Herzliche Grüße an alle :)
     
  6. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Deine Argumentation wird nicht dadurch überzeugender, dass Du beleidigend wirst und Behauptungen aufstellst, die Du nicht belegst. Richtig ist allein, dass alle Prognosen der Entwicklung von Flugpreisen in der Zukunft darauf basieren, dass Flugpreise aus der Vergangenheit unverändert in die Zukunft projiziert werden, ohne neue Gesichtspunkte für das Steigen oder Sinken von Flugpreisen zu berücksichtigen. Das können neue oder wegfallende Flugverbindungen sein, aber auch Veränderungen bei den Kerosinpreisen, Wegfall oder Beginn von Preiskämpfen um Marktanteile und viele weitere Faktoren. Deshalb haben alle „Prognosen“ (wie beispielsweise diese hier: http://www.vielfliegerforum.de/top-deals-25/studie-dann-flug-billigsten-396129/) einen methodischen Kardinalfehler und sind reine Kaffeesatzleserei. Hinzu kommt, dass die schönsten Sonderangebote nichts nützen, wenn dafür zu den gewünschten Daten keine Plätze verfügbar sind, sondern beispielsweise für einen Hinflug nur einen Monat früher und für einen Rückflug 14 Tage später.

    So, und weil ich damit rechne, dass sich unsere gegensätzlichen Standpunkt nicht ändern werden, klinke ich nun aus der Diskussion aus.
     
  7. adriano99

    adriano99 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Beleidigend bin ich nicht geworden, ich denke ich habe sachlich gesprochen. Jedenfalls war eine Beleidigung keineswegs meine Absicht.

    Zur Komplettierung noch Folgendes:

    http://www.spiegel.de/reise/aktuell...ate-vor-abflug-am-guenstigsten-a-1015008.html

    Thema:
    Studie: Langstreckenflüge sind drei Monate vor Abflug am günstigsten

    Flüge in ferne Länder können teuer sein. Reisende buchen daher oft schon viele Monate im voraus. Muss nicht sein, ergab eine Studie. Denn: Im Schnitt sind Flüge drei Monate vor Abflug am billigsten. Es hängt aber auch vom Ziel ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2015

Diese Seite empfehlen