Düsseldorf - DUS - Terminal C

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von kellyjelly, 3. November 2011.

  1. kellyjelly

    kellyjelly Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hi,

    kann ich als Passagier in Düsseldorf zwischen allen drei Terminals frei wechseln?

    Ein ehemaliger Arbeitskollege wird von Miami über Düsseldorf nach Bangkok fliegen (wohl alles Terminal C, da nicht Schengen-Flüge, 10h zwischen den Flügen). Ich würde es so einrichten, dass ich am selben Tag ein Termin in Stuttgart (von DUS ab Terminal B) wahrnehme. Da er den Sicherheitsbereich nicht verlassen kann (kein Touristenvisum, nur Transitvisum) wollten wir uns zum Lunch im Flughafen treffen. Ist das möglich bzw. komme ich in Terminal C oder er aus Terminal C raus in A und B?

    Grüße,

    Kelly
     
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Nein, da du fuer Terminal C keine Bordkarte vorweisen kannst wirst du bereits vor dem Zollbereich abgewiesen.
     
  3. kellyjelly

    kellyjelly Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Okay, und kann man sich auch außerhalb von Terminal C in zB Terminal A / B treffen. Dort gibts ja auch "Restaurants". Oder kann man den C nicht so weiteres ohne Einreisekontrolle nach A/B verlassen?
     
  4. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Da solltest du besser ganz konkret die Bundespolizei fragen, denn m.E. kann man mit einem Transitvisa den Transitbereich nicht verlassen.
     
  5. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Mal an den VIP Lounge Service gedacht? Umsteigen für 349.- Euro inkl Privattransfer und Loungeaufenthalt. Zuzüglich 49.- Euro für zusätzliche Gäste, die den VIP treffen wollen.
     

Diese Seite empfehlen