Deutschland sucht den Bettelsenator

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von totality, 13. November 2009.

  1. totality

    totality Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Moin moin,

    ich bin neu hier im Forum - keine Angst, ich werde nicht mit einer Frage der Art "wo kriege ich schnell Statusmeilen" loslegen. Mich interessiert eher, wie das wirtschaftliche Stimmungsbild der SENs hier im Forum so aussieht.

    In einem anderen Thread wurde ja der schöne Name "Bretterklassesenator" für vielfliegende ECO-Senatoren geprägt (viewtopic.php?f=5&t=19021). Nach dem Motto: Mitarbeiter fliegen zwar noch und werden auch mal SEN statt FTL, aber alles ohne perks oder besonderes Premium-Weltenbummlerfeeling.

    Ich möchte vorschlagen zusätzlich den "Bettelsenator" einzuführen, und zwar als Begriff für alle SENs, die max 50k EUR Brutto im Jahr verdienen und vielleicht sogar on top derzeit - wie meine Wenigkeit - auch noch von Kurzarbeit betroffen sind. Was dann, wenn man in einem Großraum wie Rhein-Main wohnt, wirklich nicht mehr reicht um grosse Sprünge zu machen. Aber Hauptsache die Goldkarte in der Tasche :lol:
    Gibt's von der Sorte überhaupt ausser mir noch welche hier im Forum? Oder ist der durchschnittliche SEN vollkommen krisenfest "aufgestellt", wie's im Marketingdeutsch so schön heisst?

    Fragt zum Wochenende
    Totality
     
  2. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ...iwann wird man meilen für ein Menü beim MC Donald's eintauschen können...müssen dann halt nen eigenen Schalter für die SENS und HONS machen dass man immer priority hat :mrgreen:
     
  3. piperpilot

    piperpilot Silver Member

    Beiträge:
    256
    Likes:
    0
    Ich seh schon die Apfeltasche mit leutrotem Priority-Label :mrgreen:
     
  4. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    :lol:
     
  5. zooka

    zooka Silver Member

    Beiträge:
    280
    Likes:
    0
    Bei der hohen HON und Promi Dichte wird es Dir in diesem Forum schwer fallen jemanden zu finden der nicht so tut als verdiene er >500 k€ p.a.
     
  6. totality

    totality Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    ... nur um das klarzustellen, man muss auch mit 50k€ nicht jeden Tag bei McDonalds essen :lol:

    Aber mal im Ernst: ich glaube, in Deutschland machen in 2009 alle noch auf obercool, aber spätestens nächstes Jahr wird es dann auch für die Führungsriege im Maschinenbau & Co, den deutschen Ausnhängebranchen eben, hart werden. Die China-Story zieht dann auch nur noch begrenzt... :evil:

    Einen schönen Freitagabend noch
    totality
     
  7. KingOFMiles

    KingOFMiles Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    also ich muss sagen, dass die SEN's es dieses jahr schwer haben.
    Firmen sagen liber "nimm dir nen mietwagen", "fliege anstatt busi oder first mal in eco", und und und... das war das was ich die meiste zeit von unseren kunden gehört habe.
    erst jetzt zum jahresende höre ich wieder vermehrt, dass die firmen die gelder wieder freigeben.

    Aber für (wie hier die hier genannten) Bettelsens gibt ja noch die möglichkeit von SEN Cash wenn man unbedingt auf diesen Status "angewiesen" ist.
    Ist zwar nur für ein jahr aber besser als nix.

    das ist mal meine meinung dazu

    greetz
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nur die, die sich (flugmäßig) "aushalten" lassen (müssen).
    Die Privat-Zahler/innen mit Sen-Status, die ich so kenne,
    finden (wie ich) die derzeitige Situation einfach klasse. 8)
     
  9. KingOFMiles

    KingOFMiles Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    da hast du vollkommen recht.
    ist momentan wie in der natur: "nur die stärksten überleben"
    dennoch haben es die SEN's oder die es werden wollen schwer diesen status wieder zu bekommen.
    aber meine meinung ist auch das es sowieso zu viele SEN's gibt.
    was bringt einem die zweit höchste wartelisten priorität wenn noch 10 witere auf der warteliste stehen die auch den SEN-Status haben.
    dieser status schein in meinen augen nichts besonderes mehr zu sein

    greetz
     
  10. zara

    zara Gold Member

    Beiträge:
    873
    Likes:
    0
    Als ich noch festangestellt war, war ich jahrelang Bettel- und Bretterklassen-SEN (knapp über Deiner definierten Betteleinkommensgrenze). Die Tickets wurden fast durchgehend von fremden Firmen bezahlt (=Einladungen) und das ausschließlich Eco.
    Erst seit ich selbständig bin, kann ich freier buchen.
     
  11. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Sorry Leute, aber mit 50TEUR Brutto ist möglich
    - Haus
    - FTL als Privatperson
    - Porsche Boxster
    - private Krankenversicherung
    - dreimal Urlaub im Jahr mit Business Class und Hilton Hotels
    - genug für ein sorgenfreies Leben im Alter auf die Seite legen

    was braucht man mehr?
    (Ja, das Haus darf natürlich nicht am Starnberger See stehen, das Auto ist ein junger Gebrauchter und man fährt nicht über Weihnachten in den Urlaub wenn es am teuersten ist)
     
  12. mdede

    mdede Bronze Member

    Beiträge:
    165
    Likes:
    0
    Erbe, Single, kinderlos?
     
  13. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Könnte es eventuell Sozial-Neid sein?
     
  14. Amexwerber

    Amexwerber Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    LH plant ja schon die First in der 747 abzuschaffen. Nach den Umbauarbeiten befindet sich im Oberdeck stattdessen ein Mc Donalds. Soll dann wohl auch den Mc Sky zu Duty Free Preisen geben. ;-)
     
  15. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    das bezweifele ich... das geht nur wenn

    1. du in Mek Pom oder im saarland wohnst wo die häuser alle fast geschenkt sind
    2. selbstständig bist und die 50k brutto quasi netto hast weil du dich den sozialversicherungssystemen entziehst und nur einen bruchteil der steuern von normalen arbeitsnehmern zahlst
    3. der wagen ein firmenwagen ist und dementsprechend abgerechnet wird
    4. keine kinder da sind
    5. die frau entweder arbeitet oder einer von beiden geerbt hat
    6. du deine lebensmittel beim aldi und lidl einkaufst

    in köln/hamburg/münchen kenne ich niemanden der sich mit 50k brutto im jahr so einen lebensstil leisten kann. nur mal zum vergleich: 50k brutto ist in etwa das, was ein männlein und ein weiblein mit ausbildungsberufen zusammen verdienen würden (zB Krankenschwester)... und die können sich garantiert keinen porsche und auch keine biz leisten...
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    We hat denn etwas von "pro Jahr" gesagt. Mit 50 kEuro im Monat geht das schon. Mir tut nur jemand leid, der Urlaub in einem Hilton Hotel macht.

    S
     
  17. gautzsch

    gautzsch Gold Member

    Beiträge:
    778
    Likes:
    1
    :lol: :lol: :lol:
     
  18. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    naja mit 50k im monat sollte aber mehr als ein gebrauchter porsche boxter drin sein und auch der SEN.... ;-)
     
  19. zooka

    zooka Silver Member

    Beiträge:
    280
    Likes:
    0
    Du machst Spaß, oder? Wenn Du 50 k€ brutto p.a. verdienst sind das netto ca. 3000 € pro Monat (ohne PKV).
    Ich greife jetzt mal mit den Kosten niedrig:

    Haus-Finanzierung: 1000 € (da ein Großteil EK eingesetzt)
    Haus-Instandhaltung: 200 €
    Haus-NK: 300 €
    FTL: kostenlos :) -> Flüger weiter unten
    Porsche Boxter (gebraucht, 4 Jahr finanziert Kaufpreis 30.000 €): 700 €
    Sprit, Versicherung: 300 €
    PKV: 400 €
    Urlaub (mit Frau, 3 mal Business a 1500 € p.P., Hotel 150 € / Nacht) 13.000 € = 1080 €
    Altersvorsorge: 300 €
    Lebensunterhalt: 400 €

    Summe ca. 4.700 € pro Monat, also ca. 20.000 € Miese im Jahr, also mindestens 100.000 € brutto im Jahr nötig!
    Falls nicht, kennst Du Tricks zur Netto-Optimierung, die ich nicht kenne.
     
  20. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Nein, war durchaus ernst gemeint.

    Bezogen auf Haus in Hannover (200.000,-- Euro, kostet 500,-- Euro Baufi-Rate), die Freundin arbeitet selber und zahlt ihren Urlaub auch selbst. Ein fast neuer Porsche Boxster kostet momentan in top Zustand 25.000,-- Euro inkl. Vollausstattung (Luxusgüter kauft man in der Krise), ein FTL bekanntlich so 1.500 Euro. Bei 50 brutto hast du netto ca. 2600 Euro im Monat abzgl. PKV 150,-- Euro Gruppentarif.

    Wenn man natürlich jeden Tag 50km zur Arbeit fährt, ein gebührenpflichtiges Girokonto hat, bei der Allianz teuer versichert ist und für alles einen Handwerker ruft, ein Haus ohne Eigenkapital kauft und immer schön teure Markenklamotten trägt statt Qualität, dann klappt das nicht.
     

Diese Seite empfehlen