DUS oder FRA nach SYD - EK oder QF ??

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von PeterP, 2. Dezember 2007.

  1. PeterP

    PeterP Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo liebes Forum!

    Ich werde von Ende März 08 bis Ende Juni 08 nach Sydney/Australien fliegen und nach einiger Preisrecherche haben sich dafür eben die Quantas oder Emirates als "bezahlbare" Fluggesellschaften herausgestellt.
    Da ich nun sehr bald buchen muss, wollte ich mal nach Eurer Meinung zu diesen beiden Gesellschaften fragen bzw. welche von beiden ihr mir empfehlen würdet??!!
    Habe nämlich selber noch keinerlei Erfahrungen mit den Gesellschaften, bisher führten mich meine Reisen immer eher in die USA...
    Ich würde mich über Anmerkungen/Kommentare usw. sehr freuen!
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag,
    Ole
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Also nach Australien kann ich Quantas in Eco empfehlen.
     
  3. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Sicherlich gibt es für beide Fluggesellschaften viele pros und cons. Ich würde meine Entscheidung von folgenden Gesichtspunkten abhängig machen:

    - welcher Abflughafen ist für mich der bessere? (weil er z.B. eine günstigere,einfachere, schnellere Anreise/Rückreise ermöglicht?)
    - welche airline hat die für mich besseren Abflugzeiten? (kann sein, dass es mir einen Urlaubstag erspart oder ich besser anreisen kann bzw. die Ankunftszeit beim Rückflug in D besser ist)
    - welche airline hat günstigere Flugzeiten (Gesamtflugzeit, Transferzeiten beim Zwischenstopp in Dubai oder Singapore, Nachtflug in welcher Flugphase?)
    - wo muss ich umsteigen? (Zu Dubai habe ich sehr viel Negatives gehört, weil überfüllt, insbesondere wenn man Y fliegt)
    - will ich ein Stop-over machen? Lieber Dubai oder SIngapore? (ich kenne nur Singapore, was ich auf dem Weg von/nach Australien immer wieder gerne besuche. Und 1 Nacht richtig schlafen auf diesem langen Flug-Weg hat mir immer sehr gut getan.)
    - sammle ich bereits Meilen bei einer der beiden Airlines oder bei Qantas bei one-world?

    Für Qantas sprechen in der Regel vor allem 2 Dinge:
    - nur mit Qantas kommt man von Signapore nach Darwin. Wenn man also in Darwin seine Reise beginnen will oder beenden will, so gibt es keine Alternative zur Qantas.
    - es werden oft in Verbindung mit dem Interkontinentalflug günstige Zubuchungsbedingungen für 2/3 Inlandsflüge geboten. Die Angebote schwanken zwischen kostenlos und 50 $ oder € pro Inlandsflug (zumeist kommt noch die tax dazu, ist aber meist ein gutes Angebot, weil Qantas auf einigen Inlandsstrecken, z. B. zum Ayers Rock der einzige Anbieter ist.

    (Da wir immer mit Singapore Airlines die Langstrecken geflogen und dann in Australien mit Qantas, kann ich dir nicht konkret sagen, was besser ist. Aber von vielen Australienreisenden in unserem Umfeld hörte ich mehr Positives zu Qantas. Immer von Y-class-Reisenden. In C würde es vermutlich nicht anders aussehen.)
     
  4. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    @ PeterP: Bitte, bitte, Qantas ohne "u" :roll:

    Qantas ist eine Super Airline um nach Australien zu kommen. Bin mit denen schon unzählige (13) Male geflogen, 1 x Eco - war aber vor 18 Jahren, hatte da noch keine BIZ Erfahrung und fand es o.k. Service war immer Klasse. Kann Qantas sehr empfehlen.
     
  5. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Jep, Qantas is IMHO super - auch in der eco.
    @OP: Qantas deshalb ohne u, weils für "Queensland And Northern Terretory Airway Services" steht...
     

Diese Seite empfehlen