"Edelweiss Air": Status-/Prämien-/Hon-Meilen und ExecBonus

Dieses Thema im Forum "Swiss" wurde erstellt von miles-and-points, 18. August 2008.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bei Flügen mit "Edelweiss Air" gibt es z.B. nach
    Phuket in "W class" 5,996 (zzgl. 2,996 ExecBonus).
    Und das für nur 1,000 CHF als "Economy Saver".
    Ein Aufschlag von 100 CHF pro Strecke verdoppelt
    die Meilenanzahl; dann werden in "L class" 11,990
    zzgl. dem event. 2,996 ExecBonus gutgeschrieben.

    Für einen Ferienflieger nicht schlecht.

    Alle weiteren Ziele auf der Swiss-Seite mit Promo.

    :mrgreen:
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Noch ein Zusatz:
    Die Meilen gibt's nur auf Flügen mit LX-Flugnummer.

    Und komischerweise sind die Flüge direkt bei "Edelweiss" deutlich teurer:
    zum Beispiel Phuket im November (gleiche Daten wie via Swiss): Fr. 1'795.-

    :shock:
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    In Z- oder D-class gebucht kosten die Business-Flüge ~ 3,000 CHF.
    Es gibt (etwa in die Karibik) rund 20,000 SM/PM. Wie sieht bei
    diesem Ferienflieger die "Business" aus? Wie bei AB/LTU, Condor
    oder eher wie bei einem "richtigen" Linienflieger? Weiß das wer?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  5. Nightcat

    Nightcat Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    Die EDW-Business ist das Geld definitiv nicht wert. Alte Sitze, ein bisschen mehr Auswahl an Essen und Gertränken und 20 filme zur Auswahl. Da fliege ich lieber in Eco und mache mir den Rücken kaputt, und gebe mir mit dem gesparten Geld die Kante am Ferienort.
     
  6. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Bei diesen Biz- class perks kann man ja fast schwach werden, z.B.:

    "Kostenlose Benutzung der Bordunterhaltung"
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :lol: Aber die Sitze kosten was? :lol:
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Zeig mir eine Airline bei der das nicht der Fall ist...
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die Pressemitteilung:

    Swiss

    - Angebot gilt für alle Edelweiss Air Flüge ab dem 26. Oktober 2008
    - Winterflugplan: 11 Zielen auf der Mittelstrecke und 8 Interkontinentalziele
    - Ägypten (Hurghada, Sharm-el-Sheik, Marsa Alam und Luxor) erst nach Erteilung
    der Verkehrsrechte durch die ägyptischen Luftfahrtbehörden
     
  10. Basel_flyer

    Basel_flyer Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Sind ein paar nette Reiseziele dabei. Wer am Jahresende eine Woche Zeit hat, sollte mit dem Edelweiss-Angebot Richtung Mittelamerika oder Thailand auch besser erholt sein als nach einem milage running weekend mit Umsteige-Stress :lol: (für eine ähnliche Meilenausbeute). Die Bewertung des Ferienfliegers (wenn auch nicht repräsentativ) scheint ja nicht schlecht zu sein: http://www.airline-bewertungen.eu/airli ... 20Air.html
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich bin vor gefühlten 92 Jahren mal mit denen geflogen. Damals wars richtig nett mit denen. Aber die Zeiten waren auch andere. ;)
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Besonders bei den derzeit noch gültigen Preisen via Swiss.com -
    immerhin nur rund 60% der bei Edelweiss geforderten Preise. :idea:
     
  13. Basel_flyer

    Basel_flyer Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Werde es mal austesten, habe für Mitte November BSL-ZRH-CUN gebucht, 1 Woche Sonne! Das Essen wird sicher besser sein als auf der letzten Mexicoreise vor 3 Jahren mit American Airlines via DFW...
    Was mich nur wundert: dass der Hin- und Rückflug mit Edelweiss die selbe Flugnummer hat, LX8000. Vielleicht weil es auf dem Hinflug einen Zwischenstop gibt, und der Flug so eine Art Rundreise ZRH-VRA-CUN-ZRH ist? Oder drohen der Swiss vor lauter CodeShare Destinationen die Flugnummern auszugehen?
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist anscheinend auf allen Edelweiss-Flügen mit Swiss-Flugnummer so.
    Vielleicht ist das für Ferienflieger (= Passagiere) so leichter zu merken? :roll:
     
  15. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    und wie buche ich die Edelweiss Flüge auf LX Nummer ? Auf swiss.com ?
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  17. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    danke dir :)
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  19. Basel_flyer

    Basel_flyer Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Bin vorletzte Woche mit LX8000-Buchung Edelweiss nach Cancun geflogen. Durch Web check-in auf swiss.com (erst ab 15 Uhr des Vortages freigeschaltet, nicht schon 23h vor Abflug) war es sogar möglich, Plätze in der ersten Eco-Reihe zu reservieren, was wirklich unendliche Beinfreiheit garantierte (direkt an der Tür). Der Service war sehr freundlich, und das Essen für eco-Verhältnisse auch tiptop (nur Prozentiges kostet extra).
    Beim Rückflug allerdings war das Einchecken mit dem Swiss electronic ticket etwas mühsam. Web check-in geht nicht von Cancun aus und auch am Schalter war es schwieriger als ich dachte. Das System weigerte sich permanent, eine Bordkarte auszudrucken (vielleicht hat der Anschluss "Flug-Zug" nach Basel Probleme bereitet?). Nach etwa 15 min Herumprobieren (verschiedenes Personal an verschiedenen Terminals) ging es dann doch zumindest für die Strecke CUN-ZRH, nur hatte im Flugzeug dann doch noch jemand zufällig die gleiche Sitznummer :) Es waren aber zum Glück noch ein paar freie Plätze in der Maschine und die Heimreise konnte problemlos angetreten werden.
    Nun heisst es erstmal Abwarten auf die Meilengutschrift von 13500 Meilen...
     
  20. 4fun4

    4fun4 Bronze Member

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    danke für diesen bericht.
    musstest du in CUN "ausreisesteuer" zahlen?
    hast du beim web check-in dann auch eine "bordkarte" für den zu bsl-zrh bekommen oder gilt dafür die ausgedruckte buchungsbestätigung?

    danke
    4f4
     

Diese Seite empfehlen