Empfohlene maximale Körpergröße Economy

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von consilieri, 6. Oktober 2009.

  1. consilieri

    consilieri Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit schon höre ich immer wieder das Gerücht, es gibt eine Empfehlung bzgl. der max empfohlenen Körpergröße auf Langstrecke in der Economy. Leider kann mir niemand sagen, woher es kommt. Evtl. gab es mal eine Untersuchung o.ä.

    Wer kann mir helfen?

    Dank und Gruß

    Consilieri
     
  2. chevalier

    chevalier Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    wenn man hühner so hält, wie die menschen in eco gezwängt werden, gibt es sehr schnell ärger mit dem tierschutzverband :lol: :mrgreen:
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Das ist wohl einfach Erfahrung, je nach Airline hast du spätenstens bei 1,90m Größe absolut keinen Spielraum mehr zwischen Knie und Sitz vor dir - das geht mir trotz "nur" 1,88 auch schon bei einigen Gesellschaften so.
     
  4. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    spätestens für einen professionellen Basketballspieler sollte die eco auf Langstrecken absolut tabu sein.
     
  5. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Bei den (AUA) Q300 und Canair Regional Jet ist bei ~185 - ~190 Schluss.
     
  6. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Blödsinn. In den Q300 sitzt man deutlich bequemer als in den CRJ. Die sind wirklich eine Zumutung. Habe mich immer gefreut, wenn in BUD eine DH3 statt eines CRJ stand, denn oft war nicht einmal der Nachbarsitz in C frei und dann wurde es richtig eng.

    Egal, eine maximale Körpergröße gibt es nicht. Faustformel: Je größer, desto unbequemer ;)

    Ein Fiat 500 eignet sich auch nicht für Basketball-Profis.
     
  7. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Stimmt es war bei der AUA keine Q300 sondern der Vorgänger der noch schlimmer war.
     
  8. emi

    emi Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Ich persoenlich kann es bei 1,96m in der eco von ek (777 o.a380) ganz gut aushalten.
     
  9. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Fuer mich isses bei 1,93 auch ok in jeder Eco in der ich bisher sass. Es kommt auch ein bisschen auf die persoenlichen Proportionen an. Meine Beine scheinen nicht so lang zu sein und ich kann sie bequem unter dem Vordersitz ausstrecken.

    Die Fragen ist, von welcher "Koerpergroesse" sprechen wir denn? Laenge oder breite? Ich koennte mir vorstellen, Breite wird schneller unangenehm...

    Gruesse, Tim
     
  10. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Ich bin ein bissl breiter und das war noch nie ein Problem eher nach Vorne mit den knie ist es extrem schlimm.
     
  11. vit

    vit Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Ich habe mit meinen ebenfalls 1,93 wohl recht lange Oberschenkel. Oft kann ich nur breitbeinig einigermaßen sitzen. Manchmal bin ich quasi gezwungen, ein Bein in den Gang zu stellen (buche daher immer einen Gangplatz).
     
  12. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    und wenn der Trolly kommt ... AUA :evil:
     
  13. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    das ist ebenalls Schmonz. Die meisten werden sich garnichtsanderes leisten können.
     
  14. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Mein Vertrauensoptiker ist 2,08 plus Schuhe . Der quetscht sich bei Start/Landung irgendwie in den Sitz und verbringt den Rest des Fluges im Stehen .
     
  15. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    wie heisst er?
     
  16. bartel

    bartel Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    wo steht er?
     
  17. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    :)

    Man kann ihn bestimmt gut erkennen.
     
  18. Kajsa

    Kajsa Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Also, ich bin 1,82 und habe extreme probleme in der ECO auf Langstreckenflügen. Ich bin ein Sitz-zwerg..sprich ich habe einen kurzen Oberkörper und lange Beine.... und auch immer einen Gangplatz. So stehe ich auch recht viel den Stewardessen im Weg rum oder bekomme ihren Trolley ans Bein gerammt. Schade eigentlich, das der Sitzabstand auf Langstreckenflügen nicht dem der Kurzstreckenflüge entspricht, denn da gehts komischerweise immer ganz gut.
     
  19. vit

    vit Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Das ist wohl auch eine Folge de geiz-ist-geil Mentalität der überwiegenden Mehrzahl der Reisenden gerade auf der Langstrecke. Es wird praktisch nur auf den Preis geschaut, allenfalls noch auf der IFE Angebot, Sitzkomfort spielt wohl keine Rolle. So ist es kein Wunder, dass immer mehr an dem Sitzabstand geschraubt wurde (in den achtziger Jahren bin ich durchweg mit mehr Sitzabstand geflogen als heute). Ich verstehe aber auch nicht, warum die Airlines mit gutem Komfort (= Sitzabstand) dies in ihrer Werbung praktisch nicht herausstellen.
     

Diese Seite empfehlen