Entschädigung bei Flugzeitenänderung

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 28. Mai 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo Zusammen,
    ich habe eine Frage. Ich habe einen Flug auf der Lufthansa Homepage von PHX via ORD nach München gebucht. Der ursprüngliche Abflug in PHX sollte um 14.08 Uhr erfolgen; Zeit zum Umsteigen in ORD > 1 h. Jetzt hat sich die LH erdreistet meinen Flug einfach 2 Stunden vorzuziehen, neue Abflugzeit in PHX 12.10 - was zur Floge hat, das ich in ORD 3 h dumm auf dem Airport rumsitze und die Zeit totschlagen muß. Eine Beschwerde bei LH brachte keinen Erfolg - man bot mir lediglich die kostenfreie Stornierung an. Muß ich das akzeptieren, oder welche Möglichkeiten gibt es noch?
    Gruß
    Tiggi
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö, Du kannst das Angebot natürlich auch ausschlagen.
    Ganz nach Belieben. Aber Recht hast Du: Voll frech. :evil:
     
  3. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Sei lieber froh dass Du mehr Zeit hast, n bisschen über ne Stunde ist arg knapp in ORD. Immigration (kann gerne mal ne halbe Stunde dauern), Customs, mit dem Shuttle ins andere Terminal und dort wieder durch die Security, das läppert sich.
     
  4. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Äh, vergiss was ich schrieb, is ja Ex-USA. Mit dem Shuttle musste aber trotzdem rumgurken.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Es handelt sich um den Rückflug von PHX über ORD nach MUC, da habe ich doch keine Immigration oder Zoll :)
     
  6. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Ich habe mich doch schon korrigiert :)
     
  7. Tim2008

    Tim2008 Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Am besten direkt nach Frankfurt in die Lufthansa Hauptverwaltung fahren und nach Hr. Mayrhuber verlangen. Wenn der gerade nicht verfügbar ist, die angefertigten Plakate auspacken und so lange vor dem Gebäude protestieren bis Lufthansa einen Flug von Phoenix nach Chicago aufnimmt. Alles andere ist sinnlos...
     
  8. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    oh mann.... :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

    es gibt airlines bei denen verbringt man mal locker 10h auf dem airport....
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Ich wuerde sofort Klage einreichen. Ws faellt denen eigentlich ein. Man muss denen doch mal zeigen, dass die nicht alles mit einem machen koennen. Total die Frechheit. Das Mindeste was man erwarten kann, ist dass sie den Flugplan wieder auf die alte Zeit aendern, sich oeffentlich entschuldigen und etwa 500,000 Meilen als Kompensation fuer den Aerger ausspucken.

    S
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Das ohnehin.

    Aber seit wann fliegt die dreiste Lufthansa ueberhaupt von PHX nach ORD ?

    Wende dich doch im Zweifelsfall einmal an den freundlichen Kundendienst der US Airways :idea:
     
  11. danny

    danny Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    das kommt als nächstes....

    Was fällt der dreisten Lufthansa ein, mir ein Op by Flug anzudrehen :lol:
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Das ist ja noch eine Luxus-Änderung. Entweder du stornierst oder du findest dich damit ab (und zwei Stunden sind nun im Vergleich wirklich gar nichts!) - alles andere wäre nicht angemessen. Ich bin ausnahmsweise sehr damit einverstanden, dass Lufthansa sich da nicht bequatschen lässt.
     
  13. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Es doch wirklich eine Unverschämtheit, einfach Flugzeiten zu ändern und das auch noch einem vorher mitzuteilen :mrgreen:
    Ich armer gebeutelter LH Kunde musste auch dran glauben. Einfach den Flug von DUS nach ARN morgens zu streichen und dafür über MUC fliegen zu müssen. Und das sagen die einem auch noch 3 Monate vorher, statt einen morgens in DUS damit zu überraschen :lol:
     
  14. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Mir schickt LH sogar eine SMS bei Flugverspätung oder Gate Wechsel...dreist..
    und bieten mir bei Verspätung von 15 Min noch nicht mal Endorsement an... :mrgreen:
     
  15. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Wirklich nicht? LX entschuldigte sich bei mir immerhin bei 30min. Flugverspätung per SMS :!:
     
  16. Reifel

    Reifel Gold Member

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Im Übrigen sind bei den UA-Zubringerflügen innerhalb der USA Flugzeiteänderungen - insbesondere wenn man lang im Voraus bucht - wirklich nichts ungewöhnliches.
     
  17. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Einfach stornieren und Bahn fahren. Die ist immer pünktlich. :lol:
     

Diese Seite empfehlen