Erneute Verschlechterung von Q-Miles

Dieses Thema im Forum "Qatar Airways" wurde erstellt von atri1666, 12. Dezember 2007.

  1. atri1666

    atri1666 Guest

    Ab 01.01.2008 verschlechtert sich das Programm von Q-Miles mal wieder. In der First gibt es bei Klasse A nur noch 200% Meilen. In der Business gibt es in Klasse D nur noch 150% Meilen. In der Eco wurde G auf 75% herabgesetzt und für H-V-W-T gibt es nur noch 50% Meilen. Die Q-Points ( wichtig für den Status wurden auf den meisten Strecken um bis zu 10 Punkte heruntergesetzt. Beispiel Berlin-BKK früher 160 Points und ab Januar nur noch 120 Points. Es reichen also keine 2 Fernflüge mehr für die Goldkarte. Doha - HKG wurde gleich von 50 auf 35 Punkte runtergesetzt für einen C-Flug.
    Da kommt doch Freude auf über die vielen Weihnachtsgeschenke?
     
  2. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    dann muss das geschäft ja gut laufen wenn sie sich sowas leisten können...
     
  3. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    oh ja, ich glaube QR verdient zur Zeit kräftig. Ist ja nicht zuletzt auch daran zu merken, dass die Flugpreise nach oben gehen. Vor 2 Jahren bin ich noch BKK-FRA in F für 1500 EUR geflogen, das ist heute nicht mehr drin. Aber Gott sei dank gibt es ja noch bei QR gute Möglichkeiten für einen MR :) und ich bin am Überlegen, ob ich das wirklich dieses Jahr nochmal mache. Die Goldkarte ist wirklich nicht schlecht, und da QR ja immer näher an LH ranrückt, ist es wahrscheinlich nur noch eine Frage der Zeit, bis sich die Airline komplett der *A anschließt ....
     

Diese Seite empfehlen