essen first class?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 5. Oktober 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    gibts irgendwo einen speiseplan für first class essen bzw getränkekarte. wie würden sie die speisen der first beurteilen?
     
  2. grodek

    grodek Gold Member

    Beiträge:
    610
    Likes:
    0
    Hallo Lerche,

    die Speisen in der First und Business Class (Langstrecke) wechseln in der Regel monatlich. Die aktuellen "Trends" sind hier zu finden:

    http://www.lufthansa.com/online/portal/ ... &cid=18002

    Die genauen Menüs jedoch erfährt man jedoch meistens erst an Bord.

    Ich war in der First Class immer sehr zufrieden mit dem Essen, es werden meist als erstes Hors d'oeuvres gereicht (Kaviar...), dann eine Auswahl an
    Vorspeisen, evtl. Salat und/oder Suppe und ein Hauptgericht. Danach eine Auswahl an Desserts und Digestifs. Wenn die First nicht voll ist, wird man
    auch oft gefragt, ob man noch ein weiteres Gericht haben möchte.

    Ich wünsche Ihnen :wink: auf alle Fälle viel Spaß, Herr Lerche!
     
  3. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0
    Der ist echt gut :lol: :lol:
     
  4. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Esw heisst DIE Lerche, also Weiblein.... :D
     
  5. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Auf flyertalk.com ist gerade ein Thread im "Lufthansa Forum", in dem sich jemand darueber beschwert, dass die neue Kreation absolut ungeniessbar sei.

    Die Geschmaecker sind eben verschieden.

    HTB.
     
  6. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Die gesurte Bio-Putenhaxe mit Stampf und Kraut ist zu empfehlen. Mein Essen (Wild) war auch läcka. Und im Moment bin ich immer noch besoffen von der guten Flasche Schloss-Proschwitz, die ich geschenkt bekommen habe, weil ich so unglaublich nett bin!!!

    :mrgreen:
     
  7. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Besoffen von nur einer Flasche? Ja wie geht denn das? :p
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Es rentiert sich, wenn man einen Vorkoster hat! Werde die Putenhaxe dann am Donnerstag bestellen. Wehe Dir, die schmeckt nicht :mrgreen: .
     
  9. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Wenn die nicht schmeckt, dann darfst Du mich am 16. erschrecken...
    :eek:
     
  10. Markus1301

    Markus1301 Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Also am 26.9. habe ich das Zanderfilet im Wirsingblatt auf Selleriepüree mit Apfeljus gegessen und das war lecker!
    Die Passionsfruchtsuppe mit Schokoladenravioli war auch gut!

    Ich hatte nichts zu beanstanden.

    Gruss MArkus
     
  11. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Das geht, wenn man den ganzen Tag unterwegs nichts gegessen hat und die dann im Motelzimmer innerhalb von 15 Minuten leertrinkt....

    :roll:
     
  12. grodek

    grodek Gold Member

    Beiträge:
    610
    Likes:
    0
    Muss ein harter Tag gewesen sein :shock:
     
  13. Guest

    Guest Guest

    :shock:

    leer säuft...

    *Prost*hicks*Prost* :mrgreen:
     
  14. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    First Class fliegen und dann anschliessend die Nacht in einem Motelzimmer verbringen.... Da wuerde ich mir auch die Kante geben.

    S
     
  15. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Ich habe jedenfalls im MOTELzimmer besser gelegen und geschlafen, als in der F...

    :wink:
     
  16. Markus1301

    Markus1301 Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    das habe ich mir auch gedacht. seltsame travel police...

    m
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Was ist travel police? So was wie Tourist Police?
     
  18. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Für ca. 10000 Euro bei einem First-Fernstreckenflug würde ich schon erwarten, dass man mich vorher anruft oder mailt um zu fragen, was ich gerne esse und trinke und was nicht. Der Limo-Service sollte mich außerdem zu Hause abholen und nach dem Flug auch zum Ziel bringen und nicht nur ein par hundert Meter vom Terminal zum Flugzeug.
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Wer zahlt denn 10.000 Euro? Ein F-Flug ist doch billiger als ein ECO-Flug! :idea:
     
  20. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Ich meine die theoretisch angegebenen Preise in div. Buchungsportalen. Wer oder ob die Jemand zahlt, weiß ich auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen