Etihad--Tricks von Opodo mit Rail&Fly

Dieses Thema im Forum "Etihad" wurde erstellt von Guest, 21. Oktober 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Die E. betreibt als sehr erfolgreiche Marketing/Promotion die Propagierung des R & F. Gut so und jedermann weiß , bei denen ist Anfahrt zum AP eben kostenlos. Habe nun wie schon oftmals bei Opodo vom 26.10.bis 31.12. FRA-BKK für 599.- gebucht .Auf dieser Page ist eigentlich nicht findbar, beantragbar, schreibbar- wo bekomme ich mein R & F. Habe dann nur 5 Minuten nach Buchung extra Mail an Opodo gesandt: Bitte gleich R/F austellen und zusenden/mailen.
    Antwort: Das gehe ja jetzt nicht mehr- ich hätte die Taste Rail and Fly drücken müssen. Das habe ich dann gleich mal gemacht: Und hier schreibt Opodo vor, nur vom/zum Flughafen München und nur mit der Thai für ca. 850.- gibts nen R & F !!! Für Etihad gbts bei denen nix, nix. Obwohl Ethihad , jetzt geklärt mit Büro München, Frau D. bei direkter Telefonbuchung R/F austellt, ebenso auch jedes x-beliebige Reisebüro .
    Mein Freund fliegt auch am 26., zahlte selben Preis schon mal cash ohne Zuschlag "Visacarte" und bekam sofort von Hamburg nach FRA ein kostenloses R /F.
    Habe nun sowohl von Eti. als auch von Opodo versucht , dieses auch zu bekommen . Zwecklos, völlig zwecklos - wurde eben auf die übliche Art und Kaltschnäuzig
    geradezu dümmlich argumentierend , abgebürstet. " Gehe nicht , gehe nicht , daß System gebe es nicht her u.s.w. u.s.w . Dümmer gings nicht .
    Anscheinend will Opodo nicht diese eine Minute Mehrarbeit ( für Sie kostenlose !!! ) R/F Ausstellung investieren - oder / und nur/mit solchen Airlines machen , bei denen der Abflug-Airport nur von Opodo vorbestimmt wird oder/und Sie ne extra ZusatzProvision von nem schlecht ausgelasteten Airliner einstecken .
    Werde in Zukunft nicht mehr bei Opodo kaufen- traurig, traurig, daß ne ( mutmaßliche ) Lufthansatochter so hinterlistig arbeitet.

    Also aufgepaßt wo Ihr kauft wenn Ihr in Zukunft mit der Etihad( an sich sehr gute A.L.) fliegen wollt und nen R&F braucht !!!
     
  2. jutgor

    jutgor Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Hallo
    ich kann Deinen Ärger verstehen, aber es steht auf der Buchungsseite von Etihad, dass R & F nur telefonisch buchbar ist.
    Oder Du hättest im Reisebüro Deines Vertrauens buchen sollen.
     
  3. jets69

    jets69 Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    rail+fly muss einfach nur VOR ticketausstellung eingegeben werden.
    dann überhaupt kein akt.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Lieber Jutgor--Ich rede von Buchung bei Opodo- nicht bei Etihad München- daß weiß ich auch mittlerweile daß das nicht über A.D. möglich ist - sondern nur über Telefon bei Eti. München oder auch im X-beliebigen Reisebüro.

    Lieber jets 69--Kannst Du mir bitte sagen, zeigen, oder erklären wo ich auf der Opodo Seite vorher oder wenigstens gleichzeitig mit meiner Buchung R/F bestellen, ordern kann ??? Es ist nicht mal möglich einen Zusatzhinweis auf eben einen R/F Wunsch unterzubringen .
    Man hatt dies ganz planmässig eben weggelassen um aber auch jegliche Ergänzungswünsche strikt zu verhindern .

    Ich bleibe dabei : Für ein solches großes,ja marktführendes Portal ist sehr sehr fragwürdig ( und bei dem "Edelklasseeigentümer" ??? ) wenn man mit solchen linken Tricks arbeitet. Es besteht auch nicht der geringste Grund , weder je rechtlich noch je organisatorisch ,nur 5 Minuten nach Buchung nicht doch noch ein R/F auszustellen . Damit betreibt Opodo auch eine Angebotstäuschung über den realen Gesamtflugpreis gegenüber einem bodenständigen Reisebüro. Dort bekommt man eben den Endpreis genannnt, der eben Inkludiert auch die oft bis zu 200 Euro wertigen Anreisekosten . Bei Opodo würden solche Beträge halt noch dazu kommen .
    Es läßt sich nicht ergründen, warum Opodo nicht für seine wünschenden Kunden diese völlig kostenlose Serviceleistung der Etihad weiterreicht- also ne einzige höchstens ZusatzMinute aufwendet .
    Es stellt sich eindeutig dar,daß daß Werbegesülze dieser LHTochter ( ???) nur hohle Kundenverhöhnung ist . Anscheinend möchte man doch mit dem zwanghaften Airportzuweis München - R/F- nur möglich über Thai und zu runden 850 Euro- ""Kunden"" dorthin ködern. Wieviel Provi gibts denn dafür extra ???
     
  5. jets69

    jets69 Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    lieber jorge,
    entschuldige bitte, ich meinte natürlich via klassisches Reisebüro
    ( expedia zähle ich nicht dazu )
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Habe jetzt doch zwecks noch genauerer Betrachtung vier weitere ganz bekannte I.N.-Flug/Reiseportale aufgesucht und festgestellt , daß es bei denen ganz genau so ist wie bei Opodo. R/F gibts eben nix , nur hohles Verdummungssabern !

    Ergebnis : Wenn ich ins nächste RB hier vor Ort gegangen wäre hätte ich an jenem Tage für meinen Flug Endpreis 599.- gezahlt incl. R/F. Dabei ist die R/F Card (kann dann auch mal nen Tag Verspätung mit der Airline haben ) sowohl nen Tag vorher und nen Tag später und auch für jeden zeitlich nicht festglegten Zug gültig.

    Gesamtergebnis : Nun zahle ich bei, über, wegen Opodo 603.-- und für meine Anreise über Berlin 226.- Summa Sumarum 829.--

    Kann , darf ich nun von ganz linker Abzockerei solcher tollen Flugportale sprechen ???

    Im übrigen nur mal so hilfsweise - teilt mir Visa mit, Zuschläge , jegliche - auch wie hier extra von 4.- Euro für einen Zahlungsvorgang will Visa nicht und gestattet Visa nicht . Dürfte wohl auch ein Wettbewerbsverstoß sein, daß unterschiedliche Preise bei verschiedenen Zahlungsarten verlangt werden . Und nach wie vor, sind immer noch bereits voreingestellte/ angeklickte Nonsenszusatzversicherungen üblich. Hatt die Zentrale gegen unlauteren Wettbewerb und Verbraucherschutzverein Berlin denn noch nicht genügend einstweilige Erwirkt ? Das zahlen die anscheinend aus der Portokasse.

    Also lohnt es sich noch beim Reisebüro vor Ort zu kaufen .
     
  7. bangkokgirl

    bangkokgirl Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    an Jorge Alemania.
    Ich gebe dir Recht.das alles habe ich schon lange gesehen.nicht nur bei Opodo.Gehe mal alle Suchmaschinen durch,orientire dich nur an Etihad.Bei wenigen ist R-F zu sehen.Auf der Homepage von denen auch nicht.dann anrufen.oder ich sende dem Reisebüro vorher ne MAil wie ich vorgehen muss.und mache es auch so.Ich wette wenn in einer Maschine 350 Eco reingehen-wieviel haben es nicht gewusst mit R-F.Bei Qatar ist manchmal R-F auch dabei odeer auch nicht.Schwer zu erkennen oder zu wissen.Strategie der Airlines?
     
  8. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Mal ganz einfaeltig gefragt: Du weisst, dass Etihad das R&F anbietet und bemerkst ebenfalls dass Opodo dir diese Moeglichkeit nicht direkt bei Buchung offeriert. Dennoch schliesst du einen Reisevertrag mit Buchung und Bezahlung ab und bist hinterher enttaeuscht wenn Opodo oder Etihad sagt "Sorry aber das Ticket ist schon ausgestellt" ? Die Ticketausstellung geht mittlerweile in wenigen Minuten oder sogar Sekunden.

    Wieso hast du nicht vor der Buchung angerufen und nachgefragt ? :|

    Sorry aber als langjaehriger Nutzer von R&F auf AA und anderen Airlines habe ich das IMMER im Vorfeld mit der Reservierung abgesprochen. Die Preise waren die gleichen wie im RSB oder online.

    Soll keine Belehrung sein aber ich verstehe nicht wen du jetzt dafuer verantworlich machen willst, dass du dich im Vorfeld nicht informiert hast.

    Cheers,
    S.
     
  9. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Opodo hat R&F Ticket nur für bestimmte Airlines und nur ab bestimmten Abflughäfen!

    z.B.: bei Emirates Flügen wird R&F nur ab FRA gegeben, nicht aber ab Abflughafen MUC, DUS oder HAM!
    Das sieht man aber bereits vor dem Buchen an dem DB Zeichen! Ganz einfach!

    Und wenn dieses nicht dabei steht, dann gibt es eben über dieses online-Reisebüro KEINE Rail and Fly Möglichkeit!
     

Diese Seite empfehlen