Falsches Geburtsjahr auf Buchungsbestätigung - Problem?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Galino, 14. Juni 2013.

  1. Galino

    Galino Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe im Internet einen Flug nach Spanien gebucht und habe auf der Buchungsbestätigung festgestellt, dass das falsche Geburtsjahr angegeben wurde. (Statt 1982 steht 1984 drauf). Ist das ein Problem? Wird das Geburtsdatum beim Check-In überhaupt kontrolliert oder spielt da nur der Name eine Rolle?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. nudelsuppe

    nudelsuppe Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    223
    Likes:
    17
    Ohne Gewähr: sollte kein Problem sein. I.d.R. wird noch nicht mal ein Ausweispapier verlangt. Falls doch, wird geprüft, ob der Name auf dem Ausweis mit dem auf der Bordkarte übereinstimmt. Ein Geburtsdatum ist dort nicht aufgedruckt.
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Im Schengen Bereich-und Spanien gehört bekanntlich dazu- ist das kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen