FLug JNB dann SAA Gaborone

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von kathafd, 2. Juni 2010.

  1. kathafd

    kathafd Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich mache mich Ende Juli auf den weg nach Botswana um meine Bachelorarbeit dort zu schreiben. Da ich noch nie einen solchen Flug zurückgelegt habe, hätte ich eine Frage.
    Zunächst fliege ich mit der Lufthansa nach Johannesburg, dann danach mit South African Airways nach Gaborone/Botswana. Hat jeman vlt Tips wie das mit dem Gepäck läuft? Einfach nach Flug 1 abholen neu einchecken oder gleich in Frankfurt, falls möglich sagen bitte bis Gaborone durchchecken, da ja LH und SAA bei der Star Alliance sind.
    Vielen Dank schonmal!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Genau so - sollte überhaupt kein Problem sein und eigentlich auch automatisch passieren, wenn du beide Strecken auf ein Ticket gebucht hast. Einfach beim Check-In in Frankfurt trotzdem direkt drauf hinweisen (und ggf. wenn auf zwei Tickets gebucht die Buchungsbestätigung für den zweiten Flug vorlegen).
     
  3. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Du hast beide Flüge auf einem Ticket, nehme ich mal an.
    In diesem Fall machen die Jungs und Mädels das am Check-In in FRA automatisch.
    Für dich ist das quasi ein Flug, auch wenn er aus zwei Abschnitten besteht.

    Edit: Da war einer schneller :mrgreen:
     
  4. kathafd

    kathafd Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Nein habe 2 Tickets, ging nicht auf eins wurde mir gesagt habe nun ein eticket von lufthansa und eins von SAA
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann mußt Du das eben erklären und die Tickets vorlegen.
    Dann klappt's ebenfalls in fast allen Fällen ohne Probleme.

    Bevor's die ollen Witze mit den e-Tickets, die jemand auf
    dem Küchentisch hat liegenlasen, kommen: Der Ausdruck
    der Reservierungen ist hier selbstverständlich gemeint. 8)
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ich hatte mich gerade beim Lesen noch gewundert, aber dann ist mir eingefallen dass du wohl mit der SAA-Tochter South African Express nach Botswana weiterfliegst. Vermutlich ging das deshalb nicht. Das Durchchecken müsste jedoch mit großer (mit größter schreibe ich mal bewusst nicht) Wahrscheinlichkeit trotzdem gehen, am Schalter in FRA alle Unterlagen zum Anschluss vorlegen wie ich schon sagte.

    Und bitte dran denken: Bei getrennten Tickets haften die Airlines in aller Regel nicht fürs erfolgreiche Umsteigen.
     
  7. kathafd

    kathafd Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    hehe das hört sich ja lustig an aufm hinflug habe ich knapp 5h und auf dem rückflug fast 8h sollte eigentlich klappen hoff ich mal ;) Danke für die Antworten bisher!
     
  8. hallo09

    hallo09 Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Wenn ich mich nicht ganz täusche, dann muss man in JNB eh sein Gepäck nach der Ankunft am Gepäckband abholen, durch den Zoll schleppen und neu einchecken. Zumindest ist das bei allen Weiterflügen im Inland so.

    Achtung: Keinerlei (Wert)gegenstände ins Gepäck tun, da die Gepäck-Mafia in JNB alles aus den Koffern holt. Fehlt eigentlich immer etwas. Letzte Woche wurde zum Beispiel ein angebrochenes Parfüm aus meinem Koffer geklaut.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wie bei Botswana eher nicht der Fall sein dürfte, gell?
     
  10. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Wenn du Inland weiter fliegst, musst du natürlich immer einreisen; überall auf der Welt, ist doch logisch.
    Und damit man für Weiterflüge ins Ausland, z.B. nach Botswana, nicht einreisen muss, hat man extra die
    Transitbereiche erfunden :mrgreen:
     
  11. kathafd

    kathafd Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Vlt für viele ne kindische frage, aber ich hab sowas eben noch nie gemacht. wie läfut das den dann ab, gehen wi rmal davon aus LH checkt mein Gepäck durch wie komme ich dann an mein Ticket von SAA bisher hab ich nur ein e-Ticket reicht das um dann einfach an den "Einstiegsschalter" zugehen und einzusteigen? Auf der Seite von SAA wird man aufgefordert min 2h vorher eingecheckt zu haben, das selbe Prob steht mir ja aufm Rückflug mit LH auch bevor.
     
  12. mobileee

    mobileee Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Bin letztes Jahr die gleiche Strecke geflogen (LH - SAA Express) und konnte das Gepäck durchchecken. Aber packe nichts ein, was nicht zu ersetzen ist. Eine Tasche von mir ist nie angekommen - auf einem anderen Umsteigeflug über JNB war das Gepäck durchwühlt und es fehlte was. Also - unersetzliches ins Handgepäck! Und nochwas: der Weg vom Ankunftgate LH zum Abfluggate nach Gaborone ist ziemlich weit. Also nicht zu lange mit Shoppen aufhalten!!!
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Wenn du nicht gleich am Anfang alle Bordkarten bekommen kannst, dann gehst du in Johannesburg zum Transferschalter und legst dort dein eTicket für die Bordkarte vor.
     
  14. kathafd

    kathafd Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Transferschalter ist das wo man eigentlich zum Flugzeug geht?
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Nein, das ist das Gate oder der Flugsteig.
    Der Transferschalter (Transfer/Connection Desk) ist ein Schalter im Umsteigebereich (also noch vor dem Ausgang aus dem Sicherheitsbereich), wo du Bordkarten für Anschlussflüge bekommst ohne ganz raus zum normalen Check-In zu müssen.
     
  16. -el-

    -el- Silver Member

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Muss nicht sein... SAX fliegt 3x taeglich, SAA 2 x taeglich. Fluege mit SAX kann man normalerweise genauso durchchecken wir jene mit SAA.
     
  17. -el-

    -el- Silver Member

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Ist nicht gesagt. Die LH hat wie alle anderen Fluglinien keine festen Gates in JNB - ausser, dass sie im internationaln Teil ankommt ist nicht fix. Wenn es ein SAX Weiterflug (DH8) ist, steht deren Maschine auf jeden Fall auf einer Aussenposition, bei einem SAA Weiterflug (A319) ist alles moeglich.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Ich hatte in Erinnerung, das dort nur SAX fliegt - du hast aber recht.
    Jedenfalls gab es kein durchgehendes Ticket, was ja schon mal drauf hindeutet, dass nicht alles ganz so einfach läuft.
     
  19. -el-

    -el- Silver Member

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Die Fluege mit SAA A319 gibt es auch noch nicht besonders lange - wenn ich mich recht erinnere erst seit ca einem halben Jahr.
     
  20. kathafd

    kathafd Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Auf meinem eticket steht A319 hinflug rückflug is eine DH8. Vielen Dank für die Infos bin ich mal gespannt was das so gibt, habt irh ein Transfervisum gebraucht? schrieb mir grad mein arbeitgeber, ich solle mich mal erkundigen
     

Diese Seite empfehlen