Flug nach USA-Ostküste August 2012

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von the_RoCK, 8. Mai 2012.

  1. the_RoCK

    the_RoCK Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo liebe community,

    möchte im Sommer eine ca. 3-wöchige Reise an die US-Ostküste starten (2 Personen).
    hier mal die ungefähren Daten:

    MUC(oder iwo in D)-NYC / Eco / egal / 27.07.12 (+/-2)
    MIA-MUC(oder iwo in D) / Eco / egal / 17.08.12 (+/-2)

    So wie ich gesehen habe ist das so ca. der teuerste Zeitraum in dem man fliegen kann, stimmt das?
    Werde wohl keinen Flug für unter 1000€ kriegen obwhol vergleichbares normalerw. ca. 600 kostet... also fast das doppelte :/

    Jetzt stellt sich mir die Frage: macht es Sinn erstmal nur Hotel zu buchen und dann Last-Minute die Flüge zu nehmen?
    Ist natürlich ein Risiko aber was meint ihr dazu? Könnte es deutlich günstiger werden?
     
  2. Atomic911

    Atomic911 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Denke in dem Zeitraum wird es net mehr viel billiger werden.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flug an die USA-Ostküste

    Versuch's doch mal mit eiuner Anfrage im "Best Price"-Bereich. :idea:
    Wenn Du die dort geltenden Vorgaben berücksichtigst, können
    Dir (möglicherweise) die User/innen noch etwas weiterhelfen. 8)

    Und natürlich ein herzliches Willkommen im Vielfliegerforum. :mrgreen:
     
  4. Teebeutel

    Teebeutel Bronze Member

    Beiträge:
    115
    Likes:
    0
    Auch meinerseits ein herzliches willkommen.

    Ich habe im Januar TAP für 300€ mit Abflug 08/12 gebucht. PN ist ok.
     

Diese Seite empfehlen