Flug von Stuttgart nun über Berlin

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Strauss, 12. April 2012.

  1. Strauss

    Strauss Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo alle zusammen,

    wir wollten im Sommer 2012 von Stuttgart nach Kreta fliegen. Nun kommt das böse Erwachen.
    Air Berlin hat den Flug storniert, nun sollen wir von Stuttgart nach Berlin fliegen und 3h später von Berlin nach Kreta.

    Meine Frau ist im 4ten Monat schwanger und wir haben noch ein Kleinkind dabei. Außerdem leide ich unter Aviophobie, besonders bei Start und Landung.

    Nach Rücksprache mit der Hotline von Air-Berlin sagten die, dass sei "Pech", da kann man nichts machen.

    Welche Möglichkeiten haben wir nun, diesen Flug zu stornieren bzw. umzubuchen.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Direkt-Flug gestrichen

    Das wird Dir die AB-Hotline doch auf entsprechende Nachfrage schon
    geantwortet haben: Man wird Euch eine kostenfreie Stornierung und
    die Rückzahlung des bisher an AirBerlin gezahlten Betrages anbieten.
     
  3. B743

    B743 Silver Member

    Beiträge:
    316
    Likes:
    0
    Du kannst selbstverstaendlich deine AB Fluege kostenfrei stornieren.
    Allerdings ist es dann dein Problem, wie du nach Kreta kommst.

    AB hat dir ein Alternativflug angeboten ( auch wenn dieser via Berlin geht ) den du annehmen kannst oder nicht.
    Mehr muss AB in deinem Fall nicht machen ( ausser dir noch die kostenfreie Stornierung anzubieten ).

    Ist zwar aergerlich aber kann man nichts machen....
     
  4. Strauss

    Strauss Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Vielen Dank schon einmal für die Antworten.

    Wir haben den Flug bereits an Air-Berlin bezahlt. Die Hotline hat uns gestern klar gesagt, dass wir die Kosten nicht zurückerstattet bekommen.
    Die Kosten würden nur dann zurück erstattet, wenn der Aufhenhalt größer als 4h wäre. Da dies nicht gegeben ist, da wir nur etwas über 3h in Berlin verweilen, bleiben wir auf den Kosten sitzen.
    Auch eine Kostenermäßigung gibt es nicht.

    Was kann ich nun tun?
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das wäre allerdings völlig neu. :roll:

    Bisher wurden alle Flüge, die von Non-Stop- auf Umsteige-Verbindungen umgebucht
    worden sind, unabhängig von der Aufenthaltsdauer am (ungewollten) Umsteige-Ort
    anstandslos storniert - und der (direkt an die Airline) gezahlte Preis zurückerstattet.
    Ich würde noch einmal anrufen und um die kostenfreie Stornierung der Flüge bitten.
     
  6. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Sich nicht so anstellen und über Berlin nach Kreta fliegen, ist ganz einfach.
     
  7. charlie

    charlie Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    6
    Ich hatte doch ähnliches mit AB bei einem Flug, der von Köln ausgehend, anstatt 9,5 Stunden, auf einmal 18 Stunden dauern sollte, und bei dem der Zielort dann von Dubai nach Abu Dhabi verlegt worden ist, und man den Rest per Etihad Bus zurücklegen durfte. Ich habe mittlerweile meine kostenlose Stornierung durchgeboxt,und bin froh, den AB Flug weg zu haben. Denn die Perspektiven sehen wohl nicht so rosig aus für AB, und wenn Etihad wieder abspringen sollte als Aktionär ( was durchaus passieren kann ), dann Prostmahlzeit mit den Flügen.
     
  8. Heikireiki

    Heikireiki Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ging uns ähnlich. Für den gebuchten Flug von Fra nach cfu wurde der Hinflug gestrichen und uns ein Ersatzflug von München gebucht. Gleichzeitig wurde darauf hingewiesen, daß keinerlei Folgekosten für Mietwagen o.ä. übernommen werden. Daß mein Auto in München steht, ich aber den Rückflug nach Frankfurt nehmen soll, sei eben nicht zu ändern. Habe dann das Ganze storniert und zum Glück auch mein Geld relativ schnell zurückerhalten.
    Besonders ärgerlich finde ich die mittlerweile bei den Airlines üblichen 0900er Servicerufnummern. Neben dem ganzen Ärger ( musste nun kurzfristig auf Stuttgart ausweichen und eine zusätzliche Hotelübernachtung zahlen ) wird man dann am Telefon abgezockt :(
     

Diese Seite empfehlen