Frage an die Experten bei Rückflug Bus nach Straßburg verfallen lassen

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von lars_vegas, 28. Januar 2015.

  1. lars_vegas

    lars_vegas Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich fliege Mitte Februar von Straßburg über Frankfurt mit Lufthansa nach Honolulu und Anfang März umgekehrt allerdings mit United wieder zurück. Aufgrund des deutlich billigeren Preises bei Flügen ab/bis Straßburg haben uns entschieden von dort zu buchen anstatt direkt von Frankfurt. Ich habe verstanden, dass ich auf dem Hinflug definitiv im Bus von Straßburg XER nach FRA sitzen muss damit die nachfolgenden Flüge nicht verfallen.
    Meine Frage bezieht sich nun auf den Rückflug. Kann ich nun die Busfahrt FRA-XER verfallen lassen und anderweitig von FRA nach Hause fahren oder drohen mir da irgendwelchen Sanktionen alla Ticketneuberechnung?

    Vielen Dank für eure Antworten,
    Gruß Lars
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Kein Problem, da wird nichts passieren.
     
  3. lars_vegas

    lars_vegas Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Super :)Danke für die Antwort. Muss ich denn der Lufthansa Bescheid geben, damit der Bus nicht auf mich wartet?
     
  4. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Kannst du, musst du aber nicht. Einfacher No-Show. Einziger Haken wäre wenn LH dein Gepäck für dich zum Buss schafft und verlädt (sehr wahrscheinlich). Und gehe mal davon aus das tendenziell mehr Paxe aus XER nach FRA fahren als umgekehrt.
     
  5. eckehardstier

    eckehardstier Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    2
    Als ich letztes Jahr diesen Busdienst in Anspruch nahm, konnte man mein Gepäck von DRS aus nicht nach Straßburg durchlabeln. Somit musste ich ihn in FRA abholen und selber zum Bus bringen. Will heissen, in Honolulu einfach beim Check-in Bescheid geben, dass der Koffer nur bis FRA eingecheckt wird.
     

Diese Seite empfehlen