Frage zu LH M&M AWD/CDP Codes

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von jannis, 4. Juni 2010.

  1. jannis

    jannis Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier um Forum und habe eine hoffe ich nicht unlegale Frage:
    Folgendes:
    Ich besitze eine Amex Card mit Mietwagenvollkasko ( 0€ SB) und eine (leider versehentlich gekündigte) LH Miles & More Master Card Gold Business Plus.
    Der Vorteil der MasterCard sind die realtiv günstigen Raten (v.a bei Europcar etc..). Nun möchte ich für nächstes WE ein Auto anmieten und würde gern auf die Reservierungscodes der LH M&M Karte zurückgreifen um die günstigen Raten zu bekommen. Anruf bei EC hat ergeben, dass eine Kombination: LH Rate & Bezahlung mit AMEX (wegen Vollkasko möglich ist). Wird die LH Karte dabei zur Vorzeige verlangt (die Karte besitze ich noch, das "Gültigkeitsdatum ist auch noch gültig", nur ist die Karte leider z.z deaktiviert. Rücksprache mit der LH Hotline ergaben, dass man meine versehentlixhe Kündigung leider nicht so einfach storineren könne und ich einen Neuantrag stellen müsste (dauert).
    Was würde nun passieren, wenn uch über EC mit dem LH Tarif einen Mietwagen buche und mit AMEX bezahle?
    Wird die LH Karte nur in augenschein genommen (Kunde hat Karte -> er darf den Traif nutzen) oder wird diese auch "durchgezogen" (obwohl ja die Amex als Zahlungsart verwendet werden soll)?
    Wie sieht es im Fall eines Unfalls aus..ich habe ja die Vollkasko durch die Amex Karte...kann man mir im nachhinein einen Strick draus drehen, dass ich den LH Code ja eigentl (da Karte z.z deaktiviert ist) eigentl. nicht nutzen darf? Und ich eventl bei Schaden auf den Kosten sitzen bleibe oder interessiert das Amex im Versicherungsfall nicht? Kunde bucht mit LH Tarif...bspw. ohne Versicherung (nur Haftpflicht) , zahlt mit Amex (Vollkasko bis 75000€, 0€ SB, explitzt in Vertragsbedingungen: Voraussetzung für Zahlung im Versicherunsfall: Zahlung der Rate mit Amex, nicht grobfahrlässig...).

    Vielen Dank für Eure Antwort im voraus!
    Ich weiß, man sollte AWD /CDP Codes eigentl nur benützen wenn man berechtigt ist, nur in diesem Fall ist die Karte ja durch ein Missgeschick gekündigt worden (also kein Zahlungsverzug etc..) und die Neubeauftragung dauert ...

    Lg

    Jannis
     

Diese Seite empfehlen