Gepaeck durch Abfertigungsfehler zurueckgelassen

Dieses Thema im Forum "American Airlines" wurde erstellt von thomas_ddd, 28. Dezember 2012.

  1. thomas_ddd

    thomas_ddd Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ich bin mit meiner Frau am 1.Dezember von Berlin uber Madrid nach Miami und dann 5 Tage spaeter nach Manaus geflogen, das Ziel war Manaus. Ich hatte mich beim Reisebuero 3 x ueber das zulaessige Gepack informiert und 3 Mal war die Antowort, dass jeder 2 Gepaeckstuecke a 23Kg mitnehmen kann, was wir auch taten. Iberia, die den Flug fuer die AA in Berlin durchfuehrten (Oneworld) gestatteten uns aber nur ein Gepackstueck a 23Kg pro Person und so mussten wir am Flughafen 2 Gepaeckstuecke mit Geschenken fuer unsere Verwandten in Berlin zuruecklassen. Offensichtlich hat man den Flug als innereuropaischen Flug Berlin-Madrid behandelt (Gepaeck-Grenze:1 x 23Kg). Auf dem elektronischen Ticket steht nichts ueber das Gepaeck und wenn man den Gepack-Info-Link anwaehlt, dann kann man nach USA 2 x 23Kg und nach Brasilien sogar 2 x 32Kg mitnehmen. Das Reisebuero hatte am 3. Dezember Beschwerde eingelegt ->bis heute keine Reaktion, ich hatte am 11.Dezember auf der deutschen AA-Seite in englisch Beschwerde eingelegt ->keine Reaktion. Nun gab es keine Weihnachtsgeschenke aus Berlin und wir mussten vor Ort nochmal alles neu kaufen. Meine Bitte war, dass man die 2 fehlenden Gepackstuecke nachschickt. Aber bis heute hat keiner reagiert. An wen muss man sich wenden, um eine Reaktion zu erhalten oder wie werden solche Probleme geloest, gibt es eine "Pro-Flugast"-Organisation ?
    Vielleicht weiss jemand Rat,
    wir sind jedenfalls stocksauer insbesondere dass es keine Reaktion gibt und unser Weihnachten ist nun dahin.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Das Problem dürfte sein: Welcher Schaden ist entstanden und kannst Du diesen Schaden beweisen?
     
  3. Lappenspender

    Lappenspender Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    1
    Es war nicht möglich gegen Aufpreis die beiden Koffer mitzunehmen?
    Wäre ja die einfachste und wohl billigste Lösung gewesen!

    Gruß
    Christian
     
  4. AMR747

    AMR747 Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Deutschland-USA in der Economy Class (unabhängig vom Umsteigeflughafen in Europa) ohne Status ist 1x 23 KG.
     
  5. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Wie laesst man denn bitte Gepaeckstuecke am Flughafen zurueck? Noch dazu mit Geschenken gefuellt.

    Hier ist die Website von American Airlines: http://www.americanairlines.de/intl/de/ ... eToUs.jsp#

    Wuerde mich eher beim Reisebuero beschweren wenn du die Auskunft von denen hast. Sollten die in einem System etwas anderes sehen.... dumm gelaufen!

    Wie kann man aber nur so doof sein und anstatt wertvolle Dinge zuruecklassen & dann auch noch neu zu kaufen, nicht einfach die 60$ - knapp 40 EUR - bezahlen ("Ein zweites Gepäckstück für eine Gebühr von $60 - max. 23 kg") und dann hinterher den Beleg einreichen FALLS es irgendwo eine gegenteilige Auskunft gab!?

    So mache Dinge wollen mir einfach nicht in den Kopf.
     
  6. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    :lol: Macht ja nur Sinn, wenn der Neukauf billiger war.

    Ich muss immer Lachen, wenn ich lese, was manche für Sorgen und Nöte haben. Aber Hauptsache sie finden für ihr eigenes Unvermögen immer einen Schuldigen und können ihr Leid in Foren klagen.
     
  7. thomas_ddd

    thomas_ddd Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Vielen Dank fuer die Info.
    AA hat bis heute nicht reagiert und das Reisebuero hat soetwas nocht nicht erlebt und bekommt auch keine Antwort. So doof bin ich nicht, wenn man um 5:30 morgens mit 4 Gepaeckstuecken da steht und ploetzlich 2 nicht mitgenommen werden koennen, ist man erstmal stinksauer. Von der Moeglichkeit, Uebergepack fuer 60 Dollar pro Gepaeckstueck mitzunehmen habe ich nichts gwusst und die Seite mit den Fluginformationen wurde mittlerweile geaendert. Ich bin ein Vielflieger aber hoffe, dass ich von Vielfliegern eine Hilfe bekomme.
     
  8. Lappenspender

    Lappenspender Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    1
    Wie ist die Kommunikation beim Check-in denn abgelaufen?
    Die Dame sagt "Sie haben nur 2 Koffer frei" und du sagst OK ich lass 2 stehen?

    Kann mir halt nur schwer vorstellen, dass wenn man fragt was es denn kosten würde die zusätzlichen Koffer mitzunehmen die Antwort lautet "Das geht nicht, Sie müssen Ihre Koffer hier lassen".

    Wenn das so war ist es natürlich wirklich ärgerlich!
     
  9. thirana

    thirana Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    4
    Ich kenne das als begleitetes Übergepäck, da ist allerdings der Hinweis das es bei einen vollen Flieger erst mit dem nächsten kommen kann und man keinen Anspruch auf den gleichen Flug hat. Wäre interressant zu wissen ob @thomas_ddd gesehen hat ob seine Koffer gelabelt wurden.
    Also sag uns, was wurde am Check-In Schalter vereinbart!
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Wirklich Trollig. :roll:
     

Diese Seite empfehlen