Global Mastercard

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von Guest, 8. Januar 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo Forengemeinde,

    zusammen mit meinem Sohn war ich auf der Suche nach einer sogenannten Prepaid Kreditkarte. Er macht demnächst ein Studienpraktikum in den USA.
    Natürlich hätten mein Sohn sich auch bei seiner Bank eine reguläre Kreditkarte bestellen können, er wollte aber das geringste Risiko eingehen und hat sich für eine Prepaid Kreditkarte entschieden.
    Bei der rRcherche sind wir auf eine sehr interessante schufafreie Kreditkarte einer deutschen Bank gestoßen. Es sit die sogenannte Global Mastercard. Diese Kreditkarte bietet einige sehr interessante eigenschaften wie Girokontofunktion oder bezahlen ohne Auslandsaufschlag.
    Wenn man es richtig nimmt, bekommt man eine schufafreie Mastercard mit Girokonto. Wir fanden diese Kombination sehr praktisch.
    Wen diese Karte interessiert, der kann sich über die Global Mastercard hier informieren. http://www.global-mastercard.de
    Ich hoffe ich konnte einigen Lesern einen interessanten Tipp geben. :)

    Grüße Katrin.
     
  2. MCM

    MCM Bronze Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Klingt nach Werbung...
    Da man als Gast in den USA vielleicht mal einen Mietwagen braucht, hilft diese Prepaid-Mastercard nicht wirklich weiter im Vergleich zu einer normalen Kreditkarte.
     
  3. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Sehe keinen wirklichen Vorteil, die entsprechenden einzelnen Leistungen (kein Auslandsaufschlag, kostenlos am Automaten abheben) gibt es auch bei kostenlosen Kreditkarten.

    Wenn man allerdings aufgrund einer platten SCHUFA noch nicht einmal eine ec-Karte bekommt, dann ist es vielleicht ein rettender Strohhalm...
     
  4. Brietta

    Brietta Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Mein Partner hat so eine Global MasterCard, und nutzt sie ausschließlich zum Online- Pokern (bitte keine Moralpredigten deshalb). Wegen Guthabenbasis und Verzicht auf Auslandsaufschläge ist die Karte sicher, und Zahlungen in ausländischen Währungen sind kostenfrei.

    @Katrin: Deiner Tochter würde ich, sofern die Schufa- Auskunft sauber ist und sofern sie nicht sinnlos Geld mit Karte ausgibt, eine echte Kreditkarte empfehlen. Es gibt gebührenfreie echte Kreditkarten (siehe z.B. http://www.kostenlose-kreditkarte.de). Wenn die Schufa- Auskunft Deiner Tochter aber nicht so toll ist (wie bei mir, nur wegen einer nicht bezahlten Handyrechnung :roll: ), dann ist die Global- Karte ganz o.k.
     
  5. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Wegen Guthabenbasis ... ist die Karte sicher

    Genau das Gegenteil ist der Fall.
    Dein eigenes vorher eingezahltes Geld ist weg. Bei einer "normalen" KK ist es, erst mal, das Geld der Bank.
    Und darauf bleibt die Bank auch definitiv sitzen, wenn ich einfach einen Betrugsfall reklamiere.

    Vor ein paar Monaten ausprobiert, hat wunderbar geklappt.
     
  6. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Ist immer ein Heidenaufwand - kann Wochen dauern - und je nach Wechselkursentwicklung richtig Geld kosten!
     
  7. MCM

    MCM Bronze Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Wie erstaunlich:
    ID Katrin Berger meldet sich neu an und empfiehlt im ersten Posting http://www.global-mastercard.de
    Impressum http://www.global-mastercard.de/impressum
    Einen Tag später antwortet ihr die neu angemeldete Brietta und empfiehlt als Alternative http://www.kostenlose-kreditkarte.de
    Impressum http://www.kostenlose-kreditkarte.de/im ... ressum.gif

    Zufälle gibt's... :mrgreen:
     
  8. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Gut recherchiert :!:

    Ein Schelm, wer böses dabei denkt. :wink:
     
  9. JackRyan

    JackRyan Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
  10. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    alle achtung!! glaub die dame oder auch herr, hat etwas damit zu tun :roll:
     
  11. eastgirl

    eastgirl Gold Member

    Beiträge:
    517
    Likes:
    0
    Ausser das das ganze wahrscheinlich plumpe Werbung ist, verwundert es mich das man eine Karte für das Ausland empfiehlt die einen maximalen Jahresumsatz von 2500,-- Euro zulässt. Grosse Sprünge lassen sich da ja nicht machen.
     
  12. DA40

    DA40 Bronze Member

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    Und ich habe doch tatsächlich bald ne halbe Stunde mir überlegt, wo der Gegenwert zu den EUR 68,-- ist - naja, wenn der Herausgeber schon die "Schwäbische Bank" ist ;) - ich sag nur schaffe schaffe...
     
  13. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Dazu noch bei der völlig falschen Zielgruppe. Wo in diesem Forum doch erwiesenermaßen die Teilnehmer nur überlegen, ob sie ihre LH HON Visa oder ihre Amex Centurion einsetzen... :wink:
     

Diese Seite empfehlen