Gold Status über South African?

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Globale Allianzen" wurde erstellt von Guest, 1. März 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hi,

    ich habe in diesem Jahr nach 8 Jahren meinen Senator verloren und habe gestern schmerzhaft erleben dürfen, dass man als FTL bei anderen SA-Airlines (z.B. South African) gar nicht am Businessclass-Schalter einchecken darf.

    Daher die Überlegung, über SAA Voyager den Gold-Status zu erfliegen. Hat jemand damit Erfahrungen oder weiss, über welche Airline man am einfachsten Gold erfliegen kann?

    Danke für Eure Tipps
     
  2. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Hast Du es schon mit der Such-Funktion dieses Forums versucht?
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Ja, aber da gibt es über SAA leider extrem wenig ....
     
  4. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Aber zu Star Gold günstig erfliegen gab's hier neulich was.
     
  5. Schwabe

    Schwabe Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Kann man sich nicht den Senator Status für 2000€ verlängern lassen?
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Naja, das Angebot habe ich auch bekommen - aber ganz ehrlich ist es mir das nicht wert (vor allem sind das 2k pro Jahr).

    Bei dem Senator-Status ist mir eigentlich eh nur der besondere Check-in-Schalter und die Wartelsistenprio bedeutsam - und das würde ich ja auch über den Star-Gold Status voin South African (die ich neben der LH am meisten nutze) bekommen.
     
  7. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    hab mir mal die offer von saa angeschaut. finde, das sieht doch für den g* status gar nicht so schlecht aus.
    bei bmi haben laut flt auch einige ihren status erlangt. gut ist dort, dass man awards mit miles und money buchen kann.
    http://www.flybmi.com/bmi/en-gb/reward- ... -club.aspx
     

Diese Seite empfehlen