LAN von MAD nach FRA :: ?? genügt der Personalausweis ??

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von hajue, 30. Januar 2013.

  1. hajue

    hajue Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo allerseits,

    ich fliege mit LA704 von MAD nach FRA. Da das ein Nicht-Schengen-Flug ist, muss man in MAD und FRA durch die Passkontrollen. Genügt dafür der Bundespersonalausweis oder braucht man zwingend einen Reisepass?

    Herzlichen Dank für eine diesbezgl. Auskunft und viele Grüße
    hajue.
     
  2. birgitundhorst

    birgitundhorst Bronze Member

    Beiträge:
    175
    Likes:
    0
    Natürlich ist ein PA als EU-Bürger ausreichend. Bei Einreise nach Spanien von SA benötigst Du natürlich einen RP. Aber ich habe verstanden, dass Du nur von MAD nach FRA fliegst. Horst
     
  3. hajue

    hajue Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ja, genau. Ich fliege nur MAD-FRA. Dann sollte das mit dem Perso klappen. Das finde ich gut.

    Danke für die Info und viele Grüße
    hajue.
     
  4. montadito

    montadito Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich fliege demnächst die gleiche Strecke (hin und zurück). Bisher bin ich immer nur mit Lufthansa oder Iberia nach Madrid geflogen, dort ergibt sich nicht das "Problem" mit der Passkontrolle und dem Nicht-EU Flug. Ich habe mich nun auch gefragt, ob der Personalausweis ausreicht. Die Auskunft der Bundespolizei sagte mir, dass ein Perso für sie ausreichend ist, es aber allerdings auf die Airline draufankommt. Zu 90% sollte es funktionieren. Eine Auskunft von LAN war nicht möglich, da die Telefonverbindung zu schlecht war und der Service-Mitarbeiter sein übriges gab.

    Kann mir jemand, der schon die Teilstrecke FRA-MAD, MAD-FRA mit LAN geflogen ist, seine Erfahrungen mitteilen? Das wäre super.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2013
  5. Thanpuying

    Thanpuying Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    933
    Likes:
    41
    Für die "Ausreise" in FRA genügt ein Perso und für die "Einreise" in MAD auch.
    Die Airline hat kein Recht von Dir einen Reisepass zu verlangen, es kann aber sein, dass sich besonders "kluge" und obrigkeitshörige Check-In-MA etwas anderes ausdenken.


    Etwas komplizierter kann es werden, wenn der Passagier kein EU-Bürger ist und mit "speziellen" Dokumenten reist.
     
  6. pepone100

    pepone100 Bronze Member

    Beiträge:
    159
    Likes:
    0
    es steht auf der Lan Buchung sehr deutlich drauf das sich der Reisende mit einem gültigen Ausweis oder Pass ausweisen muss. Daher ist der Personalausweis ausreichend. Da gibt es auch keine Probleme mit MA´s.
     
  7. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Strecke mehrfach mit LAN geflogen - Perso reicht.
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  8. muc03

    muc03 Pilot

    Beiträge:
    91
    Likes:
    2
    Ja der Perso. reicht aus. Allerdings zu beachten,
    LAN bietet nur Flüge zwischen Madrid und Frankfurt vom 01. Juli bis zum 07. September 2013 an.
     
  9. montadito

    montadito Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Super, vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen