LH 764 MUC-MUM

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 9. Juli 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    als "Neuer" mal eine Frage:
    Habe gesehen, dass der Flug nicht von LH sondern von der PRIVATAIR mit einer 373-700 durchgeführt wird. Hab Z / Sitz 04C gebucht. Wer hat Erfahrungen mit PRIVATAIR Flügen? Sitze? Oder doch lieber auf LH / 747 umbuchen?
    Danke und viele Grüsse aus Stuttgart magesch
     
  2. fueldrop

    fueldrop Bronze Member

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Mumias in Kenia wird von Privatair angeflogen mit einer 373-700 - von Aireing oder von Bobus?
    Unglaublich, was so alles an mir vorbeigeht :shock:
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Sorry- ist von MUC - Müchen nach BOM - Mumbai(Bombay)
     
  4. koepi

    koepi Pilot

    Beiträge:
    78
    Likes:
    0
    Würde auf 474-004 über FAR umbuchen.
     
  5. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    M.W. fliegt LH mit Airbus A340-300 von MUC nach MUM.
     
  6. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    Nur Siebnatoren ist die 4. Reihe vorbehalten. Obacht, also!
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Um mal wieder etwas ernster zu werden:
    Privatair führt für diverse Airlines (Lufthansa, KLM) Flüge in kompletter Business-Bestuhlung durch. Wenn man kein Problem damit hat, im Narrowbody Langstrecke zu fliegen soll der Service sehr gut sein.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    danke für die Hinweise. 4. Reihe dürfte o.k. sein, da ich auch sen bei LH bin.
    Werde nach meiner Rückkehr berichten. Grüsse
     
  9. zilla

    zilla Bronze Member

    Beiträge:
    129
    Likes:
    0
    Und wenn man nicht SEN ist, ist die 4. Reihe dann auch OK?
     
  10. Boxer

    Boxer Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    War im Mai mit einer B 737-700 der Privatair für LH 488/489 von MUC nach JFK und zurück unterwegs. Zwischen den einzelnen Sitzreihen gibt es keine Unterschiede, lediglich die erste Reihe hat geringe Platzvorteile. Der Service ist wie bei LH-C (wurde im Forum ausführlich erläutert). Die Sitze sind wie die Maschine ca. 10 Jahre alt. Dem Alter entsprechend haben die Sitze wenige Einstellmöglichkeiten. Mit der Schlafposition kam ich gut zurecht. Bei nur 4 Passagieren auf dem Hinflug und 16 Passagieren auf dem Rückflug konnte man sich wie im Privatjet fühlen. LH hat per 15.Juli die Flüge 488/489 klammheimlich aus dem Angebot genommen, man kann nur hoffen, dass die Flüge nach MUM besser ausgelastet werden.
     

Diese Seite empfehlen