LH hält am Handyverbot fest

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von rudolfrodolfo, 30. November 2013.

  1. Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2013
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    "Diese Nachricht ist versteckt, da sich rudolfrodolfo auf Ihrer Ignorier-Liste befindet."

    Für diese Entscheidung bin ich LH einmal sehr dankbar!
     
    kasi gefällt das.
  3. A340

    A340 Guest

    Eine gute Entscheidung der LH für die Ruhesuchenden.
     
  4. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Wenigstens im Flieger weiterhin Ruhe vor dieser Pest.
     
  5. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Diese "Pest" hat schon Leben gerettet!:roll:
    Aber im Flieger muss das wirklich nicht sein!!!
     
  6. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Diese Pest hat auch schon zu ungezählten Todesfällen geführt. :roll:
     
  7. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Im Flieger ganz klar: Telefonverbot. Alles Andere würde ausufern.
     
  8. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226

    ...aber letztendlich hat die Pest schon viel mehr Leben gerettet, als gekostet....und die Nutzung im Straßenverkehr ist untersagt. Also ist der Nutzer Schuld und nicht die "Pest"!

    Was für ein Blödsinn! :roll:
     
  9. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Frei nach Forrest Gump: Dumm ist der, der Dummes tut.

    Wer im Strassenverkehr SMS schreibt (oder der Businesskasper aktienkursentscheidene Emails), dem gehört die Fahrerlaubnis entzogen. Grundsätzlich werden inzwischen viel zuviele Email und Telefonate für jeden Scheiss geführt, was die persönliche Produktivität auf ein Minimum reduziert. Kollegen aus einem anderen Fachbereich haben sehr erfolgreich die "Silent Hour" für interne Kommunikation eingeführt. In dem ausgewiesenen Zeitrahmen ist auf interne Telefonate und Emails zu verzichten, damit der MA sich auf seine zugewiesenen Aufgaben konzentrieren kann.
     
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Wobei es hier um die Paxe geht und nicht um die Cockpitcrew...
     
  11. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    War mehr auf Nudels Post bezogen, wer grundsätzlich Schuld ist und er brachte den Vergleich mit dem Strassenverkehr. Telefonieren im Flieger selber halte ich für nicht notwendig. Wenn der Bedarf vorhanden wäre, hätten die US Airlines nicht die Sat-Telefone aus ihren Maschinen ausgebaut. Also wäre es nur ein Spielzeug zur Freizeitgestaltung und das rechtfertigt keine Belästigung Dritter.
     
  12. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    De Frage ist eher, wie man den Passagieren nun erklären soll, dass es nervt wenn Sie mit ihren Mobilfunkgeräten quatschen, nachdem man ihnen jahrzehntelang zum Telefonieren gebührenpflichtige Sattelitentelefone vor die Nase geklebt hat, die aus Preisgründen eh keiner nutzen konnte, aber die halt auch zum Telefonieren von Bord gedacht waren.
     
  13. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
  14. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  15. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Eher nicht nutzen wollte, als konnte. Daher wird der Kunde das auch nicht vermissen. In den meisten Fällen werden herkömmliche GSM Geräte eh nicht funktionieren, geschweige denn Datenpakete ohne das man über das Skynet roamed. Es ist interessant ob die Gebührenstruktur zum gleichen Ergebnis führt wie zuvor die Sat-Telefone.
     
  16. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Sorry, aber deine Argumentation hat mit Fliegen nun wirklich nichts zu tun. Im übrigen ist das eine Argumentation, die auch die NRA nicht besser hinbekommt...nicht die automatische Schnellfeuerwaffe ist schuld, sondern der User. Das geht auch für beliebige andere Gegenstände - von Rizin bis hin zu wasweissichnicht. Wenn du mir jetzt allerdings erzählen willst, dass im Flieger telefonieren unbedingt erlaubt sein muss weil das Leben rettet - nur zu. Fragt sich nur, wer hier den "Blödsinn" schreibt.

    P.S.: Hier im Forum gibt es nach Diamond nix mehr...bringt also nichts, hier um des lieben Schreibens willen ständig alles und jeden sinnfrei zu kommentieren.
     
  17. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Irgendwie scheinst du die Posts des Kollegen maccaroni überhaupt nicht zu verstehen, nicht ansatzweise Den Anhang 150 betrachten
     
  18. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Nein. Das tut er nicht. Sehr bedenklich! :roll:
     
  19. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Da bin ich sicher nicht der Einzige. Klärt mich auf.
     
  20. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Das fällt in den Zuständigkeitsbereich deiner Eltern oder anderweitiger Erziehungsberechtigter
     

Diese Seite empfehlen