LH Standby nach Florida- wer hat Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von noitasnes, 5. Oktober 2015.

  1. noitasnes

    noitasnes Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo Vielflieger,

    hat jemand Erfahrung mit LH ID Standby Flügen nach Florida?

    Wir überlegen, im Februar oder Mai Standby nach Florida zu fliegen- ob nun Miami, Tampa oder Orlando ist egal. Dort dann ganz individuell mit dem Mietwagen rumreisen. Waren schon zwei Mal dort, allerdings alles fest vorgebucht.
    Habe meine ID Karte noch nie genutzt und weiß nicht so richtig, wie das funktioniert. Auf der Seite hierfür kann man sich ja die Prognose etc anschauen, allerdings noch nicht für Februar. Aktuell sieht es so aus, dass Miami in der Prognose für NOV/Dez meist ausgebucht ist, Orlando oft auch und Tampa oft noch frei ist.

    Wie läuft denn so eine Standby- Buchung ab? Angenommen wir konnten von FRA nach Tampa hin fliegen , waren 10 Tage in Florida, hätten uns auch ca ne Woche Puffer nach Hinten als Urlaub eingereicht.
    Im Urlaub merken wir dann, dass die Chancen für den Rückflug schlecht stehen bzw am FH werden wir nicht mit zurück genommen. Reisestatus R2.
    Uns wäre es dann egal, ob wir alternativ von MCO oder MIA rück fliegen würden, egal ob nonstop oder via und egal wohin in Deutschland... nach Frankfurt kommt man innerhalb Deutschlands schon mit Bahn oder Bus- hauptsache die Fernstrecke hinter sich bringen. Sind also an sich da echt flexibel.

    Kann man dann einfach den Ab- oder Zielflughafen für den Rückflug "umbuchen"? Wie funktioniert sowas?
    Hat jemand von euch Erfahrungen, wie gut oder schlecht die Chancen im Februar stehen, wenn man so flexibel ist? Sind die Maschinen da immer voll? Meine einzige Sorge wäre halt, dort zu stehen und nicht zurück zu kommen.
    Wie ist das mit dem Gepäck wenn man erst im Gate erfährt, dass man nicht mitkommt? Das hat man dann ja schon aufgegeben...

    Über ein paar Tipps oder Erfahrungswerte würd ich mich sehr freuen. meine Kollegen kennen sich nicht so dolle aus, die nutzen das fast nie und wenn dann nur für Kurzstrecke. Hab schon echt Lust auf so nen ganz "abenteuerlichen" und individuellen Urlaub und wir lassen uns eigentlich auch nicht so schnell stressen, was ja schonmal ganz gute Voraussetzungen für sowas sind ;-)

    Liebe Grüße :)
     
  2. xmitter

    xmitter Bronze Member

    Beiträge:
    165
    Likes:
    5
    Denke du bist hier im falschen Forum fuer diese ID-Frage.
    Melde dich mal hier an-> http://www.flugbegleiter.net/forum/
    Da wird dir gerne geholfen. Vorallem haben die Kollegen auch die entsprechende Erfahrung mit ID travel.
     

Diese Seite empfehlen