Lounge Zugang mit FlyingBlue Meilen

Dieses Thema im Forum "Flying Blue" wurde erstellt von DanielCabecao, 29. Dezember 2013.

  1. DanielCabecao

    DanielCabecao Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe noch ein paar FlyingBlue Meilen, die mir demnächst verfallen und da ich es wohl nicht schaffen werde, bis dahin mit Skyteam zu fliegen, versuche ich gerade was Sinnvolles damit zu machen. Auf der FlyingBlue seite steht unter "Meilen in flugbezogene Prämien einlösen" auch "Lounge Zugang". Dort bin ich aber leider nichts gefunden, wie viele Meilen man braucht, wie man das macht etc. Hat da jemand Erfahrung? Kann man denn z.B. mit einem nicht Skyteam Partner fliegen, aber trotzdem mit Meilen einen Skyteam Lounge Zugang kaufen?

    Danke,
    Daniel.
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Du kannst lediglich als Flying Blue Gold-, Platinum- oder SkyTeam Elite Plus-Member einen Gast gegen Meilen mit in die Lounge nehmen.
     
  3. DanielCabecao

    DanielCabecao Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Danke Dir! Schade, Gold oder so was habe ich bei SkyTeam nicht.
    Gibt es denn außer Fliegen keine Möglichkeit, die Gültigkeit zu verlängern? Bei Miles-and-More und TopBonus kann man ja mit einer (im 1. Jahr meist kostenlose) Kreditkarte die Meilen davor bewahren, dass sie verfallen. Hab leider auf der FlyingBlue/AirFrance nichts gefunden.
    Falls nicht, könnte ich ja immerhin noch einen Prämienflug holen, die Dinge im Shop sind ja echt nichts... allerdings habe ich nur knappe 14k und für die meisten Promos braucht man 15k. Gibt es Möglickeiten, auf einfachem, kostenlosem Weg die 1000 Meilen zu bekommen, z.B. bei LH/AB kann man Hotelbewertungen machen oder Newsletter abonieren? Sorry, aber habe leider nichts auf der FlyingBlue Seite gefunden.

    Vielen Dank,
    Daniel.
     
  4. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Den Meilenverfall kann man nur durch einen meilenfähigen Flug mit einer Skyteam Airline innerhalb 20 Monaten stoppen. Da der Status auch immer nur ein Jahr gilt, hilft selbst dieser kaum, wenn man mal nicht mehr mit Skyteam fliegt, ist auch dieser schnell weg.
    Meilen generieren ohne zu fliegen ist bei FB lange nicht so einfach, wie z.B. bei M&M.
    Die üblichen Dinge halt wie Mietwagen und Hotelübernachtung, Diners CC und wenige Onlineshops.
    Außerdem soll FB wohl wieder bei E-rewards Umfragen Sponsor sein, dafür braucht es aber zuerst eine Einladung durch die Airline und dann jede Menge abgeschlossene Umfragen um deine benötigten 1000 Meilen zu generieren. I.d.R. uninteressant.

    Nebenbei: Die Sache mit dem Loungezugang ist nicht ganz richtig: Platin und Gold dürfen immer einen Gast mitnehmen (bis letzten Monat war das bei mir jedenfalls so), Silber muss bezahlen (CC oder Meilen) und darf keinen Gast mitnehmen.

    Du könntest höchstens einen attraktiven One way Flug buchen (gibts meistens innerhalb EU zwischen 7500 und 12500 Meilen) und dir woanders den passenden Rückflug kaufen.
    Der große Vorteil des Programms sind die niedriegen Steuern und Gebühren auf Prämienflüge, sowie die relativ große Verfügbarkeit. Das wars dann auch schon.
     
  5. DanielCabecao

    DanielCabecao Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Schade... aber vielen Dank! Dann werde ich mal versuchen, jemanden zu finden, dem ich eine Freude mit einem Flug machen kann...
    Das mit den Gebühren stimmt allerdings. Bei Miles-and-More macht der Treibstoffzuschlag die ganze Sache zur Zeit recht unattraktiv. Ich hatte mal für rund 30€ einen Prämien-Hin- und Rückflug nach Südamerika gebucht, das waren Zeiten... Obwohl das (zumindest letztes Jahr) auch bei Lan Chile noch ging: für 4000km hat man dort einen Inlandsflug (Kolumbien) ganz umsonst bekommen... bringt einem aber leider hier in Europa recht wenig.
     
  6. jan-bul

    jan-bul Gold Member

    Beiträge:
    870
    Likes:
    0
    bis wann sind deine 14 k FB gültig?
     

Diese Seite empfehlen