Loungehopping möglich?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Timoo, 21. Oktober 2013.

  1. Timoo

    Timoo Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo,

    Ich bin mit 2 Freunden demnächst in Asien unterwegs. Meine Freunde haben keinen Status und ich *G.
    Kann ich z.B. in HKG mit Freund A ins SQ Lounge und danach mit Freund B ins TG Lounge?

    danke!
     
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ich dachte eigentlich, die Bezeichnung "Loungehopping" sei meine Kreation, wenn ich in der Vergangenheit irgendwo unzufrieden mit dem Angebot war und eine bessere Alternative suchte (das war in den Zeiten, als der Loungezutritt noch nicht an den Flug gebunden war und ich z.B. in PVG von KA zu NW wechseln konnte (damals beides heutiges Terminal 1). Ich habe das nicht mehr gewagt, seit der Bordkartenbarcode beim Zutritt immer abgescannt wird, da damit nicht nur die fliegende Airline sofort den Aufenthaltsort feststellen, sondern auch die eine Lounge sofort feststellen kann, dass Du schon in der anderen warst.
    Und genau deshalb wirst Du wahrscheinlich ein Problem damit bekommen. Aber es wäre für mich sehr interessant zu erfahren, ob es geklappt hat.
    Zugang zur SQ-Lounge hatte ich mit *AG übrigens in HKG nie (weiss nicht, ob es an den Öffnungszeiten oder Zugangsregeln lag), aber die UA-Lounge ist nahe bei TG und überraschenderweise ähnlich gut (beide nicht vergleichbar mit CX, aber beide mit warmen Buffet und ausreichendem Platz). Immer, wenn ich dann wieder mit AF/KL dort abfliege, würde ich gerne wieder zu TG/UA "Loungehoppen".
     
  3. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Ich würde vermuten dass es problemlos bei Lounges verschiedener Airlines klappt (e.g. SQ und TG), aber vermutlich nicht bei zwei verschiedenen TG Lounges. Die systeme sind zwischen Airlines nicht sonderlich gut verlinkt.... Aber es ist nur eine Vermutung, kein "Wissen".
    S
     
  4. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Interessante Frage. Ich denke auch, dass es klappt. Zumal: wer kann Dir verbieten Lounge A zu verlassen und Lounge B zu betreten! Du bist ja nicht zeitgleich in beiden Lounges und du nimmst ja auch immer nur jeweils einen Gast mit.
    Allerdings könnte Dein erster Gast ja noch in Lounge A bleiben. Das kontrolliert ja niemand!

    Halte uns auf dem Laufenden!

    Evtl. werden ja irgendwann auch noch die Gäste gescannt, die die Lounge verlassen! :mrgreen:
     
  5. Timoo

    Timoo Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    Also mit dem gleichen Gast geht es auf jedenfall in FRA verschiedene LH Lounges zu besuchen.
     
  6. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Das ist ja klar. Es geht eben um unterschiedliche Gäste!
     
  7. DaTaD

    DaTaD Gold Member

    Beiträge:
    508
    Likes:
    9
    Also ich bin sicher, dass es klappt, da die Gäste eigentlich nie vermerkt werden.

    Ich selber hab in FRA mal 2 Statuslose Mitflieger im Abstand von 15 Minuten in die Buniness-lounge in B genommen.
    (Also einen mit rein, 10 mins später raus und mit dem zweiten rein)

    Die Gute Frau, die unten die Boardkarten Scannt hat überhaupt nix mitbekommen und das LH Personal oben merkts ja garnicht.

    Also mit deinem system in den verschiedenen Lounges klappts sicher, aber bedenke, dass wir Langnasen für Asiaten ja auch stereotyp ähnlich sind und du vielleicht auch mit 20 minuten Abstand in der gleichen Lounge Glück haben könntest...
    Kann halt auch peinlich werden ;) Viel Erfolg!
     
  8. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Also ich habe bisher mit *A häufiger Lounges gewechselt, (zB. sowohl Schengen/Nichtschengen als auch andere *A Airline) und in AMS/CDG auch die KLM/AF Lounges durchgehoppt.
    Wüsste nicht, was das Problem sein sollte. Wieder reingehen, weil man kurz ins Dutyfree will, sollte nie ein Problem sein, und warum dann auch nicht in eine (gleichwertige) andere Lounge?
     
  9. Jizzy

    Jizzy Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    @Hal9000

    alleine ist das ja kein Problem...
     
  10. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Ach?! Wirklich?! :roll:
     
  11. Jizzy

    Jizzy Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    das war an hal9000 und nicht an dich :roll:
     
  12. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    ....und warum zitierst Du dann mich?
    Ausserdem bin ich mir sicher, dass hal9000 das wusste. 8)
     
  13. Jizzy

    Jizzy Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Weil ich "deine" Antwort kopiert habe, da ich der gleichen Meinung bin wie du.

    Hal hat ja gesagt:


    Und dazu hätte deine Antwort gepasst:

    Da er nirgendwo was von Gast A und Gast B erwähnt... aber darum geht es hier glaub ich im Thread...
     
  14. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Na, dann ist ja alles gut.
     
  15. kiwifan

    kiwifan Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Ich war am letzten Sonnabend im HKG Airport , meine Erfahrung dazu .
    Fliegt man Swiss gibt es noch eine Einladung zur Premium Plaza Lounge dazu , da eine dieser Lounges im Zentralbereich liegt, ständig geöffnet ist und die SQ ( Star Gold )Lounge leider gegen 22.30 Uhr schließt(SWISS startet 23.59 Uhr).Einladung für zwei , Stempel auf die Bordkarten und man ist in der PPLounge . SQ erfasst die Senatorkarte und Bordkarten elektronisch.
    Im Bereich von Gate 40 fliegt u.a.LH ,United ,etc. dort sind die Thai ( kopiert Sen.Karte und Bordkarten)die United Lounge( Namenlose Strichliste Sen.+ Gast ). Thai ist besser als United , hier kann man einfach pendeln und "Gäste verteilen".Man sollte aber die Entfernungen im Airport bedenken .
    Alle vier aber sind gut (1.SQ,2.Thai,3.United u.4. Premium Plaza Lounge( Bezahllounge daher voll belegt)).
     

Diese Seite empfehlen