Meilenkauf Lufthansa

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von wolwanka, 3. Dezember 2012.

  1. wolwanka

    wolwanka Guest

    Wer weiss was das bedeuten soll:

    "Die Lufthansa verkauft Prämienmeilen zur unmittelbaren Einlösung an Teilnehmer. Ein Teilnehmer darf ausschließlich im Zusammenhang mit einer Anfrage nach einer Flug- oder Upgrade-Prämienbuchung und anschließender Buchung (online über http://www.miles-and-more.com oder telefonisch beim Miles & More Service Center) Prämienmeilen zukaufen."

    Das ist doch neu oder ? Und was heisst anschliessend ? Und was ist wenn es der Award nach Gutschrift nicht mehr verfügbar ist? Gibts dan Geld bzw Meilen zurück ?? Und bei Stornierung ? Und beim Verschenken wenn der Beschenkte vielleicht noch gar nicht angefragt hat ? Oder akut doch nicht fliegen will ? Und was soll das Ganze ??? Fragen über Fragen....
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Leider hast du die Fundstelle nicht gepostet, insofern stochert man etwas im Nebel.
    Allerdings ist es doch auch bei anderen Airlines (zB. EK) möglich, in dem Moment, wo man einen Award buchen möchte, allerdings noch ein paar Meilen fehlen, diese während der Award Reservierung zuzukaufen. So verstehe ich das Zitat.
    Auch bei Hotelbindungungsprogrammen (zB. Hyatt Gold Passport)funktioniert das entsprechend.
     
  3. wolwanka

    wolwanka Guest

    Schau mal in den Programmbestimmungen zum Meilenkauf. Dann lichtet sich der Nebel.
    N.B. Bis jetzt konnte man Meilen kaufen oder auch schenken wobei der Zeitpunkt der Verwendung offen war. Sprich kaufen wenn es 20% mehr gibt und verwenden wann es einem passt.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Prämienmeilen-Kauf

    Und das soll nicht mehr möglich sein, willst Du jetzt sagen?
     
  5. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Re: Prämienmeilen-Kauf

    Wo hat er das geschrieben?! Oder sammelst Du nur wieder verzweifelt Posts für Dein großes Ziel?
     
  6. altstadthro

    altstadthro Silver Member

    Beiträge:
    361
    Likes:
    0
    Re: Prämienmeilen-Kauf

    Das scheint wirklich nicht mehr möglich zu sein

    http://www.miles-and-more.com/online/portal/mam/de/general_information?nodeid=2598242&l=de&cid=18002

    Punkt 3.

    3. Verkauf und Erwerb von Prämienmeilen
    Die Lufthansa verkauft Prämienmeilen zur unmittelbaren Einlösung an Teilnehmer. Ein Teilnehmer darf ausschließlich im Zusammenhang mit einer Anfrage nach einer Flug- oder Upgrade-Prämienbuchung und anschließender Buchung (online über http://www.miles-and-more.com oder telefonisch beim Miles & More Service Center) Prämienmeilen zukaufen.


    Wie soll man das interpretieren? Da steht nichts mehr von Gültigkeitsdauer o.ä.
     
  7. altstadthro

    altstadthro Silver Member

    Beiträge:
    361
    Likes:
    0
    Interessant auch dieser Passus unter Punkt 5.

    Sollten zugekaufte Meilen aufgrund eines Widerrufs oder der Rückgabe einer Prämie zurückgegeben werden, erstattet das Miles & More Service Center den Kaufpreis auf die Kreditkarte des Teilnehmers. Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt auf die Kreditkarte, die durch den Zukauf der Meilen belastet worden ist. Ist der Teilnehmer nicht mehr im Besitz dieser Karte, muss er sich mit seinem Kreditkarteninstitut in Verbindung setzten und darauf hinweisen, dass zu der „alten“ Karte noch eine Erstattung erfolgt.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Prämienmeilen-Kauf

    Danke für den Link. Das ist ja ein Ding - ganz davon abgesehen, daß natürlich niemand
    Prämienmeilen zu diesen "Apotheker-Preisen" auf Vorrat gekauft haben wird, sondern
    nur, wenn er bei Buchung einer Prämie leider noch nicht genug PM auf dem Konto hatte.
    Was soll das aus M&M-Sicht denn für einen Sinn machen? Der Zukauf ist doch beschränkt.
     
  9. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Wie?! Du wusstest mal was nicht und gibst es auch noch zu???!!! :shock:
     
  10. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    aber doch nur, weil er sowieso keine meilen kaufen würde und für 15000 meilen nie mehr als 60€ bezahlt.
    schade, dass hier im forum keiner mehr anbeisst und wissen will wie das geht .
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das stimmt sogar. Wer genug hat, muß ja auch keine Meilen hinzukaufen.
    Gut erkannt. Es besteht ja vielleicht doch noch so etwas wie Hoffnung ... 8)
     
  12. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Deswegen durchsucht "ES" ja jetzt das Web nach "Adventskalendern". :lol: Und telefoniert nun auch partnerschaftlich mit der AirBerlin Hotline. :lol:
     
  13. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    ....und jeder Adventskalender bringt 1 Post mehr auf dem Konto. 10 Links in einen Beitrag zu stecken ist ja viel zu ineffizient. :mrgreen:
     
  14. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Ja, stimmt. Das macht unseren Troll quasi arbeitslos. :lol:
     
  15. Worldwide Traveler

    Worldwide Traveler Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    :D


    Also mir würde niemals einfallen direkt bei miles-and-more die meilen zu kaufen wo sie ja ca.24 euro pro 1K kosten.
    Mir kosten 1K nur 12 euro indem ich beim Melia mas programm die Punkte kaufe 1000 melia punkte zu 8 euro und dann füp 2 zu 1 zu miles more transferiere.
    Das habe ich erst vorige Woche getan um genau zu sein kaufte ich 4K melia Punkte plus zusätzlichen 800 Punkte gratis für 32 Euro , dann habe ich die 4800 Punkte in 2400 Meilen transferiert. so das mir die meilen im endefekt ca. 13 Euro pro 1K gekostet haben.
    Der Transfer dauerte 5 Tage
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich nicht. Aber kannst Du erklären, was diese o.a. Beschränkung soll?
     
  17. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Keine Ahnung, ob dies so möglich ist. Wahrscheinlich schon. Aber was soll an 13 Euro pro 1000 Meilen toll sein?! :shock:
    Habe z.B. heute die Bestätigung für das FAZ Abo bekommen. 12.000 Meilen für 93 Euro. Das ist eine recht gute, aber noch keine top-, Ratio.
     

Diese Seite empfehlen