MUC - BKK o. SIN / 10.07. - 07.08. / Eco Prem o. Business

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von Antikrass, 21. Juni 2012.

  1. Antikrass

    Antikrass Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Suche günstigen Flug München nach Singapur oder Bangkok und zurück. Alternativ könnte Abflughafen Salzburg, Wien oder FRA sein.
    Zeitraum 11.07. - 07.08. +-2T

    Reisende: 2 Erwachsene
    Business Class oder Economy Premium.

    Nur zur Info: Nach zwei Tagen aufenthalt in BKK oder SIN gehts weiter nach DPS um dort rund 3 Wochen zu bleiben.
    Ein Flug nach BKK oder SIN mit Weiterflug nach DPS wäre also auch ok.

    Günstiges Angebot ist bei Swoodoo: http://www.swoodoo.com/de/flugsuche/Wie ... flexible/1

    Wien - BKK / 11.07. - 06.08. / Business Class 1.655 € pP mit Aeroflot.

    Ich brauche auf jedenfall Eco Prem oder Business, weil meine Frau das Fliegen nicht so gut verträgt...

    Besten Dank schonmal.
    Michael
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    BKK o. SIN

    Versuch's mal ex-BUD via CAI mit MS: ~ 1,330 Euro pP
     
  3. Antikrass

    Antikrass Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK o. SIN / 10.07. - 07.08. / Eco Prem o. Busines

    Danke für den Tipp, aber BUD ist nochmal ein gutes Stück mit dem auto weiter... und wenn ich einen Zubringer Flug nehme, dann bleibts im Preis fast gleich mit dem Flug von Wien ab...
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    MUC - BKK

    Ich war (fälschlicherweise?) davon ausgegangen, daß Ihr von MUC aus
    suchen würdet. Und mit (Eco-)Zubringer wäre das dann mit Sicherheit
    deutlich preiswerter als ein anderer Flug von München aus. Die oben
    angegebenen Alternativen zum Startort haben mich nicht an einen Ort
    in der unmittelbaren Nähe zu Wien denken lassen.
    Gerne doch.
     
  5. Antikrass

    Antikrass Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK o. SIN / 10.07. - 07.08. / Eco Prem o. Busines

    Fluch und Segen ist, das wir sehr flexibel sind, was die Abflughäfen und das Abreise/Rückreisedatum betrifft. Und lieber 2 Tage weniger Urlaub aber dafür Eco Prem oder Business.
    Budapest wären 7 h Anreise mit dem Auto oder 217 € MUC-BUD.
     
  6. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Re: MUC - BKK o. SIN / 10.07. - 07.08. / Eco Prem o. Busines

    Den Preis ex BUD kann ich nicht schlagen, und MS soll wohl auch ein ganz gutes Produkt inzwischen liefern
    Bei dem Preis ist auch der Zubringer noch locker drin.

    Ich persönlich finde die Idee ex VIE mit Aeroflot spannend, ist mal was anderes. Und ich meine mal gelesen zu haben, dass das Produkt gar nicht so schlecht sein soll.
    Alternative für 1538 EUR ab STR: mit BA/QF (British Airways und Qantas) via LHR in der wohl guten Premium Eco von Qantas und A380. Vielleicht auch interessant?
    Buchbar bei elumbus-reisen.

    Oder mit Aeroflot ab FRA für 1671 EUR in C.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    MUC - BKK

    Ganz zu schweigen von den SM+PM bei M&M oder
    *A-Sammelprogrammen wie A3 (fast Gold-Status).
     
  8. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Re: MUC - BKK o. SIN / 10.07. - 07.08. / Eco Prem o. Busines

    Stimmt. Nur weiß ich nicht, wie oft Antikrass fliegt und ob ihm ein *G Status was bringt, wenn er ein Mal im Jahr in Urlaub fliegt, wenn er eh C fliegt. Ausser in D mit den Sen-Lounges hat er international kaum Vorteile (Wartelistenpriorität fällt mir da noch ein). Aber das ist ein anderes Thema :wink:
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    BKK o. SIN

    Das weiß ja (noch) niemand. Aber ganz gleich, wie oft und in welchen Service-
    Klassen auch immer er fliegen wird: Warum sollte er auf G-Status verzichten?

    Selbst die PM auf M&M würden sich bei nur einem *A-Langstreckenflug pro
    Jahr summieren und (mit ein paar preiswert generierten Meilchen) für einen
    netten Award reichen. Natürlich ist das ein anderes Thema; hier geht's ja vor
    allem um den Preis. Und da liegt MS ex-BUD mit Zubr. noch immer weit vorn.
     

Diese Seite empfehlen