MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Air?

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von Skizzler, 20. Februar 2012.

  1. Skizzler

    Skizzler Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte gern MItte/Ende April von MUC nach BKK. Ich habe 3 Möglichkeiten gecheckt und bin mir noch unsicher, was die beste Variante ist.
    Zur Auswahl stehen: non-stop mit Thai oder 1 Stop mit Ethihad oder Oman Air. Danach geht es weiter nach USM, also noch mal Stunde mit Bangkok Airways.

    Lohnt es sich für Ethihad oder Oman den Zwischenstopp in Kauf zu nehmen oder macht es viel mehr Sinn mit Thai und altem Jumbo die 11h durchzuprügeln.
    Ich bin sonst ein reines Lufthansa Kind seit ich denken kann, hatte also noch nicht die Freude eine von den drei Gesellschaften kennen zu lernen.
    Wäre super, wenn mir das Forum helfen könnte, ob es eine Schwachsinnsidee ist, für vermeintlich besseren Flug einen Zwischenstopp in Kauf zu nehmen?!?!


    Danke & LG
    Skizzler

    Details:

    22:00 - 06:30 6h 30m München - Muscat WY122 Oman Air - 1h 55m Aufenthalt in Muscat -
    08:25 - 17:30 6h 5m Muscat - Bangkok Suv.WY811Oman Air

    14h 30min Gesamt Reisedauer

    oder

    Etihad Airways 4
    Economy Klasse (V), AIRBUS INDUSTRIE A330-200
    Abflug 23:20 Ankunft 07:20 +1 Tag
    Dauer: 6Std. 0Min.
    EY Etihad Airways 4 V AIRBUS INDUSTRIE A330-200

    Aufenthalt in: Abu Dhabi (Abu Dhabi Intl.) 1Std. 20Min.

    Abu Dhabi (Abu Dhabi Intl.) nach Bangkok (Suvarnabhumi Intl.)
    Etihad Airways 408
    Economy Klasse (V), BOEING 777-300ER
    Abflug 08:40 Ankunft 18:05 Dauer: 6Std. 25Min.

    Gesamte Reisezeit: 13Std. 45Min.


    oder

    21:50 - 13:40 10h 50m München - Bangkok Suv. TG 925 Thai Airways non stop auch ECO.
     
  2. Paulchen Panther

    Paulchen Panther Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Bin in den letzten 15 Monaten mit den 3 Anbietern geflogen, würde bei ähnlichem Preisniveau aber auf jeden Fall TG bevorzugen, nonstop ist eben nonstop, speziell beim Rückflug spart man doch einiges an Zeit. Meines Wissens kommt aktuell auch schon teilweise eine Maschine mit neuer Bestuhlung in Economy zum Einsatz ( mit personal video jedoch etwas weniger Beinfreiheit). Sollte es dennoch über den Balkan gehen würde ich WY bevorzugen, habe in economy sicherlich den meisten Platz und setzen ziemlich neue A330 ein. Die Airline ist noch nicht so stark frequentiert, die Wahrscheinlichkeit auf einen freien Nebensitz oder gar eine ganze Reihe ist durchwegs realistisch.
     
  3. Skizzler

    Skizzler Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Hallo Paulchen Panther,

    das Preisnviveau ist bei allen drei sehr ähnlich, Spanne beträgt weniger als 70€ Unterschied, also zu vernachlässigen.
    Das mit dem WY klingt ja nicht schlecht, wobei mir gerade ein Kollege erzählt hat, dass Y mit TG absolut machbar ist und sehr viel besser als LH.
    Heute Abend wird gebucht, mal sehen.... denke ich gehe mit non-stop und TG. Kann man denn herausfinden, wenn man das Datum kennt, welche 744 dann einen erwartet?
    Ich vermute nicht, weil es immer kurzfristig zu Änderungen kommen kann und wahrscheinlich auch oft kommt.

    LG
    Skizzler
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Thai oder Etihad oder Oman?

    Das ist mit Sicherheit die beste Wahl.
     
  5. A340

    A340 Guest

    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    würde in jedem Fall TG nehmen, hast durch den Direktflug die kürzeste Zeit. Von einer Zwischenlandung hast Du nicht viel, ist eh schon eine lange Reise. LH und TG nehmen sich mit dem Flugzeugalter der 747 nicht viel, der Sitzabstand und der Service ist bei TG aber in jedem Fall besser. Smooth as a silk :wink:
     
  6. Skizzler

    Skizzler Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Hallo zusammen,

    danke für die Tipps! Letzlich wurde mir die Entscheidung abgenommen, TG war nur der Hinflug noch verfügbar und der Rückflug leider nicht mehr. Außer zu einem Preis von mehr als 4k lol nun dann kann man auch anders fliegen.
    Also ist die Wahl auf WY gefallen über MUC- MCT- BKK - USM und zurück USM - KUL - MCT - MUC. Ich bin gespannt, 733 bis auf die Verbindung nach USM, da soll es eine ATR 72 sein. Das letzte Mal, dass ich mit einer TurboProp geflogen bin war mit Airfrance jeden Sommer von (West)Berlin nach Westdeutschland um die Großeltern zu besuchen, lol das kann also was werden....

    Ich hoffe Oman Airways wird eine gute Erfahrung und man hat einigermaßen Platz...

    LG
    Skizzler
     
  7. A340

    A340 Guest

    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Die WY fliegt mit einem Airbus A330-200 oder A330-300 demzufolge 332 oder 333, 733 wäre ein Boeing 737-300. :wink:
     
  8. Skizzler

    Skizzler Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Hallo A340,

    ja Du hast vollkommen recht, ich muss nach Hause und Feierabend machen.... ist ein Airbus 330-200 auf allen vier Routings. Zu viele Dreier und ein Zeichen JETZT die heiligen Hallen zu verlassen.
    LG
    Skizzler
     
  9. comzine

    comzine Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Ich habe auch Oman Air gebucht auf dieser Strecke. Ich habe allerdings den Fehler gemacht MUC-BKK getrennt von BKK-USM zu buchen. Auf der Seite von Bangkok Airways steht, dass Check-In Through möglich ist. Nur Oman Air weigert sich auf eine Anfrage per mail :-( - die behaupten, das ginge nicht …
    Wenn die dabei bleiben, werde ich wahrscheinlich ein WebCheck In machen, damit ich wenigstens noch einen guten Platz raussuchen kann ^^ *g*
    Mein Flieger kommt um 17 uhr in BKK an und von BKK gehts um 21 uhr mit bangkok airways weiter - speziell an die Leute mit mehr Erfahrung: reichen 4 Stunden für bischen Verspätung (wie viel ist bei Fliegern üblich?), Gepäck holen, einreisen, Check in und dann wieder durch die Sicherheitskontrollen? (Inlands-Check In bei Bangkok Airways muss man ja 1,5 Stunden vor Abflug machen soweit ich weiß ...)
     
  10. 3d-razor

    3d-razor Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Ich hatte letztes Mal (November 2011) auch 4 Stunden Zeit zum Umsteigen. Ergebnis: 2:45 Stunden Langeweile. In 75 Minuten (Minimum Connection Time) hatte ich die Immigration gemacht, mein Gepäck eingesammelt, mich am Inter. Check In der Thai angestellt und bis vorne durchgekämpft, danach das gleiche nochmal am Domestic Check In gemacht (und dann auch endlich mein Ticket bekommen), ein Ticket bei der Bangkok Airways an deren Ticket Desk storniert, Geld am ATM geholt, eine Cola gekauft, die Security zum Domestic Check-In durchlaufen und mein Gate aufgesucht. Alles absolut schmerzfrei. Ich hatte aber auch noch nie solche Horrorerfahrungen wie andere Leute, die angeblich 90 Minuten an der Immigration warten mussten. Bei mir sinds immer maximal 9 Minuten gewesen ;)

    P.S.: Der Domestic Check-In der Bangkok Airways schließt imho 40 Minuten vor Abflug. Gepäck sollte durchcheckbar sein. Und die haben einen Online Check-In, also alles kein Problem.
     
  11. Trapezunda

    Trapezunda Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    schon Turkish Airlines in betracht gezogen, bei rechtzeitiger Buchung unschlagbare preise. MUC-IST-BKK
     
  12. comzine

    comzine Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
  13. stepa99

    stepa99 Lotse

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Re: MUC - BKK - (USM) Besser THai oder Ethihad oder Oman Ai

    Wie ich nachlesen konnte und auch bei Arbeitskollegen mit einschlägiger Erfahrung nachgefragt hatte, ist es so dass die Eco der Oman Air am Besten ist. mit fast 87cm Sitzabstand zählt sie zu den Besten der Welt.

    Thai hat das Problem, dass die Maschinen die noch kein IFE haben und noch die alte Bestuhlung (747) einen deutlich größeren Sitzabstand haben als die neuen Sitze mit IFE (schon alleine wegen dem Kasten unter dem Sitz). Deshalb beträgt der Sitzabstand dann eben nicht mehr wie früher 86cm sondern "nur" noch 83-84cm in der 777 sogar nur 81cm. Das war auch im Reise und Preise Magazin nachzulesen.

    Ethihad bietet rund 81cm durch schlanke Sitze ist der Sitzabstand gefühlt aber größer.

    Da ich im August auch nach BKK reise (ursprünglich schon diesen Monat, ich musste aber verschieben), wähle ich nun auch die Oman Air Eco, ausser ich bekomme noch ein günstiges Business Ticket. Da ist die Oman Air ebenfalls Testsieger geworden da deren Business Class so gut ist wie bei anderen die First Class, also andere Airlines würden diese Klasse als First betreiben.

    Ob man nun nonstop über 11 Std. eingeferscht in der Thai Eco sitzen möchte bleibt jedem selbst überlassen. Für große Menschen wie ich (192cm) und dazu übergewichtig (krankheitsbedingt) ist ein Flug mit Stop über rund 2 x 6 Std. angenehmer noch dazu bei der Beinfreiheit der Oman Eco, als ein zeitlich vorteilhafterer Nonstop Flug mit TG. Wie gesagt das muss jeder selbst wissen was für ihn wichtiger ist!
     

Diese Seite empfehlen