Pakistan - ein unterschätztes Land?

Dieses Thema im Forum "Trip Reports" wurde erstellt von Guest, 7. März 2010.

  1. Guest

    Guest Guest

    Bin nun den 3. Tag in Lahore. Habe noch 2 weitere Tage vor mir.

    Ich bin einfach begeistert von dem Land und den Leuten.

    Hintergrund, warum ich nach Pakistan gereist bin, war eine Einladung zu einer Hochzeit aus meinem Freundeskreis. "Mein" Concierge aus dem Hotel, wo ich in Wien immer übernachte, hat mich schon 10 Jahre lang gefragt, weil er mir sein Land zeigen möchte.

    Im November hat das Aussenministerium die Reisewarnung geändert und dann habe ich zugesagt, zumal sein Sohn heiratet.

    Und die Eindrücke, die man bei so einer Hochzeit sieht, die ja 4 Tage dauert, sind ein Wahnsinn. Ich bin fast wie ein Staatsgast vorgekommen. Durfte alles immer im engsten Familienkreis miterleben, lebe auch mit Ihnen zusammen.

    Die Leute sind alle sehr freundlich. Mir gefällt der Familiengedanke, es wohnen immer alle unter einem Dach.

    Ich werde immer wieder angesprochen von Leuten, die mir immer klar machen wollen, dass sie ein friedliches Volk sind. Die Medien stellen Pakistan immer nur schlecht da wegen der Grenze zu Afgahnistan, weil dort der Terrorismus ist.

    Ich fühle mich sehr wohl, trage Pakistanische Kleider und schaue mir Städte an. Gefahren werde ich von einem Freund des Concierges, der selbst ein erfolgreicher Geschäftsmann ist.

    Fortsetzung folgt.
     
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    Was gibt es da zu unterschaetzen ?
    Es wurde in der Vergangenheit doch nur von den USA masslos ueberschatzt. Selbst die "Bruderlaender im Glauben" schaetzen es richtig ein. Du hast doch nur die"Kinderstube" Pakistans mit Lahore erlebt.
     
  3. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Erbitte von den beiden Postern mehr Informationen.

    Ist doch mal ein Reiseziel, das nicht so üblich ist. Wie es in SFO, BKK, HKG aussieht, weiß ich selbst.

    Also los!
     
  4. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Dazu muesste der OP wieder von den Toten auferstehen. Was war denn da schon wieder los ? :shock:
     
  5. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0


    UuuPPPs! Sehe ich auch gerade! Wahrscheinlich hatte man vor einer IP-Adresse aus Pakistan große Angst. :mrgreen:
     
  6. philtim

    philtim Gold Member

    Beiträge:
    934
    Likes:
    0
    Lest mal in "Erleben", dann wisst ihr, was los ist. Unser pakistanischer Freund hat die Prostitution bei VFF gefördert. :mrgreen:
     
  7. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    Ich muss dir doch nicht wirklich Nachhilfe in Sachen PAK erteilen, oder :?:
    Als Student habe ich das Land Ende der 70er erleben duerfen, mit einem VW Kaefer vom Muensterland aus bis nach Sialkot an die Grenze Indien's. Es war traumhaft. Und durch diese Reise erwuchsen 2 gute Bekannt dort, die spaeter meine Geschaefte in PAK regelten.
    Wenn ich auch bis vor einigen Jahren dort noch sehr gute Geschaefte abwickelte, dann habe ich diese nicht ganz unfreiwillig in den Wind geschossen, aber letztendlich muss man Prioritaeten setzen; entweder noch etwas laenger fuer die Familie da zu sein oder aber das unvergleichlich hoehere Risiko einer Kugel in Kauf zu nehmen. Ich habe mich fuer die Familie entschieden. Zu den beiden Bekannten habe ich nach wie vor guten Kontakt und habe beiden in 2007 meine NL uebertragen.
     

Diese Seite empfehlen