Probleme im FCT-Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Guest, 15. Dezember 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hier ein ärgerliches Erlebnis von Anfang dieser Woche:

    Habe gegen 16:30 Uhr im Priority Check-In des Terminals 1 B in FRA für die F-Class auf dem Flug LH 632 eingecheckt und den Shuttle zum FCT bestellt. Es bedurfte einer geschlagenen halben Stunde und dreier Anrufe der freundlichen LH-Mitarbeiterin beim Shuttle-Dienst bis mich jemand abholte. Am FCT angekommen hatte sich vor der Gepäckkontrolle eine Schlange von fünf Passagieren gebildet, weil keine der FCT-LH-Hostessen verfügbar war. Der Security-Mitarbeiter am Röntgengerät erklärte, leider dürfe er niemanden in die Lounge hineinlassen. Wartezeit hier: Zehn Minuten. Wartezeit insgesamt also fast eine dreiviertel Stunde. Der besagte Security-Mensch meinte, die LH werde jetzt für das FCT mehr Mitarbeiter einstellen und das sei auch dringend nötig. Recht hat er.
    Dieses LH-First-Class-Pre-Flight-Erlebnis war jedenfalls alles andere als stressfrei. Die Zeit im FCT reichte dann gerade noch für ein (allerdings leckeres) Süppchen.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wieso bistu nicht die 5 Min. hingelaufen?
     
  3. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    na, das nennt man doch echten first-class-service :mrgreen:
     
  4. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Unglaublich , mir stockt der Atem .

    Ich sehe dieses Geschehen als absolut gleichrangig mit den Ereignissen in Stalingrad und auch der Klimakatastrophe . Macht diese sogenannte Fluggesellschaft vor nichts mehr halt ? 45 Minuten ?? Da hättest du locker eine Tüte Dessous für deine Freundin in Kunduz kaufen bzw irgendwo ein paar Bier trinken können . Ich würde auch sagen, wenn du 4 beliebigen Personen im Flughafen je 50 € offerierst , tragen die dich wohin du willst ; sogar ins Flugzeug oder oder was weiß ich denn . Das wär überhaupt eine vernünftige Anregung : richtig echte VIP's reiten auf einem Elefanten in Begleitung vom Prinz Karneval zur Startbahn West , der Jumbo macht aus voller Pulle eine Vollbremsung und der Käpt'n macht eine Ansage : " Schnauze halten , es kommt noch einer ". Und dann klettert der VIP über den Rüssel von dem Tier direkt in die First und brüllt "Miles-And-more !!! " .

    Wo war denn dein persönlicher Betreuer ? Vermutlich bei seinem persönlichen Coach .

    Wenn ich das hier alles lese über dieses sagenhafte Terminal möchte man bei der LH anregen , daß als besonderes Privileg auf den Besuch desselben verzichtet werden darf .

    Somkiat

    Hon Circle Air Bagan
     
  5. Gangsitzer

    Gangsitzer Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    :D :D Immer wieder erfrischend Deine Kommentare
     
  6. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Vermutlich, weil er den Weg nicht kennt. Und 9 von 10 LH-Mitarbeitern dir den Weg auch nicht erklären können? ;-)
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ich kannte den Weg auch nicht (wie auch, wenn man vorher noch nie da war), habe mich in diesem Forum informiert (die Info zu finden hat genauso lang gedauert wie der Fußmarsch zum FCT). OK, in dem obigen Fall hätte ich vielleicht auch am Eingang warten dürfen ...

    Oliver
     
  8. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0

    Wieso hat er nicht von vornherein im FCT eingecheckt. Die 5 Euro Taxifahrt einmal um den Block sollte für einen First Class Pax (ob Meilen, selbst bezahlt oder von der Firma ist da ja schnuppe) drinn sein.

    MfG
    aquaguy
     
  9. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    warum einfach, wenns auch umständlich geht? ;-)
     
  10. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Coole Idee, werde ich das nächte mal machen, wenn mir mal wieder so ein Depp vom F-Ceckin den Transfer verweigert, weil angeblich nicht mehr genug zeit ist. Werde dann die Quittung an Herrn Antinori senden, der ja mein Opfer von 25 % weniger ExecBonus mit der Exklusivität meines Status begründet. ;-)
     
  11. Gangsitzer

    Gangsitzer Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    Hi, Hi, das Gesicht vom Taxifahrer möcht ich mal sehen... Der wird toben :evil: 2 Stunden in der Schlange gestanden und dann ein mal um den Block und dann noch mit Kreditkarte zahlen - ich lach mich scheps :D

    Es gibt Dinge, die kann man nicht bezahlen, für den Rest gibts ...
     
  12. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    moin,

    und die Taxifahrer am Airport werden Dich mit der Zeit lieben!

    gruß insel
     
  13. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    lh versucht, transfergäste mit unter 60 min. nicht mehr ins FCT zu bringen.
    das FCT ist zu voll, und die gleich guten F lounges im terminal meistens leer.
    einziger unterschied bei FCT ist die fahrt zum flieger, aber das ist ja nun nicht so aufregend dass man sich dafür den stress machen muss.
     
  14. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    in ham gibts genug taxi-fahrer, die eine solche strecke (oder auch bei schwerem gepäck) oder bei dem wunsch der kartenzahlung die fahrt verweigern - ich weiss, das DÜRFEN sie nicht, aber, willst du mit den jungs dann prozessieren oder am flughafen die auseinandersetzung führen? deshalb nutze ich da ausschliesslich den vip-taxi-abhol-service von 211211 (taxizentrale), der übrigens kostenlos und nervenschonend ist - gibts so etwas in fra eigentlich auch?
     
  15. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    moin @stefanm,

    warum, sollte ich prozessieren wollen???

    Deshalb habe ich meinen Satz ja geschrieben, gerade weil Du mit jedem Fahrer eine Diskussion, sowie eine Ablehnung der Fahrt einhandelst und das nicht nur in HAM (einzige Ausnahme, vermutlich in LEJ, die auch vom Ankunft/Abflug zum Check-In Bereich fahren würden, ohne zu murren).

    Und Probleme hatte ich bisher nur mit einem Fahrer vor dem Adlon, die Schlägerei war solange schön, bis mehrere Wachschützer angerannt sind, um die beiden Doorman's zu Unterstützen,
    dem Taxifahrer wurde leider 4 Monate später vom Senat (Le-A.), der P-schein entzogen.

    gruß insel
     
  16. Gangsitzer

    Gangsitzer Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    Der Ordnung halber sei gesagt das der Hansa Taxi Flughafenservice eine eigene Rufnummer hat:
    211 17 99
    Die Nummer gilt für alle Abholungen am Flughafen. Für Fahrten zum Flugahfen oder sonstwo in HAM gilt natürlich die 211 211.
    Bei Ankunft im Terminal 1 gibts übrigens auch einen eigenen Treffpunkt. Der VIP Parkplatz gilt nur für Terminal 2.

    Taxizentralen in anderen Städten könnten sich da echt ein Beispiel nehmen und versuchen eine ähnlich gute Qualität zu bieten.
     
  17. maniac669

    maniac669 Silver Member

    Beiträge:
    282
    Likes:
    0
    VIP Taxi service in HH?
    Höre zum ersten mal von so was bin aber hochgradig interessiert, fliege oft nach HH und meine Freundin die da wohnt hat auch oft zu doofe taxi fahrer... Wäre super da nen ordentlichen service zu haben.
    Wie funktioniert das? Einfach unter der nummer ein Taxi bestellen? Wo warten die dann?
     
  18. Gangsitzer

    Gangsitzer Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    Hi Maniac669,

    der von meinem Vorredner gewählte Begriff VIP Taxi ist ein wenig irreführend. Hansa Taxi ist schlichtweg eine von mehreren Taxizentralen in Hamburg. Allerdings hat diese Zentrale den besten Servicelevel. Kreditkartenzahlung ist immer möglich. So geschichten wie kaputt als Ausrede gibts da nicht. Wenn mal doch dann wäre es tatsächlich so. Ist mir aber in den letzten 5 Jahren nie passiert (bei normalerweise 2 Fahrten pro Woche).
    Hansa Taxi fährt auch anstandslos nur 500 Meter ohne zu meckern. Fahrer sind freundlich, etc. Die Zentrale kontrolliert den Service recht gut und wer die hohen Ansprüche nicht erfüllt ist schnell wieder draussen. Dadurch hat sich HansaTaxi einen ganz guten Ruf erarbeitet. Viele Hotels und Firmen bestellen Ihre Taxis ausschließlich über diese Zentrale.
    Die Rufnummer von Hansataxi ist 040 211211. Wenn Du ein Taxi am Flughafen willst, musst Du die Nummer 211 17 99
    wählen. Es ist so, dass Hansataxi nicht am Flughafen in der Schlange steht sondern in Nähe des Flughafens eine Sammelstelle hat. Wenn Du anrufst, dann kommen die Taxis dann angefahren. Alle vorbestellten Taxis (also HansaTaxi und z.B. Taxis aus Kiel, Flensburg, etc.) haben dann einen gesonderten Abholpunkt. Für Terminal 2 ist dies eben der VIP Parkplatz (Abflugebene neben dem Terminal).

    Am besten das nächste mal selbst ausprobieren. Du rufst einfach bei der Nummer an sobald Du Dein Gepäck hast, bzw. wenn Du ohne Gepäck reist, wenn Du aus dem Flieger raus bist. Du erhälst dann eine Wagennummer. Am Parkplatz steht dann entweder Dein Wagen schon da oder Du wartest kurz. Zu den Stoßzeiten (meist Do, Fr so ab 16, 17 Uhr bis etwa 22 Uhr) steht auch ein Einweiser am Parkplatz und Du bekommst ohne Voranmeldung einen Wagen. Alledings ist es zur besseren Disposition der Fahrzeuge auch gut wenn Du trotzdem anrufst.

    Wenn Du regelmäßig Taxis bestellt kannst Du auch eine Adresse zu Deiner Rufnummer hinterlegen lassen. Wenn ich z.B. Sonntag Abend mein Taxi für Mo bestelle, dann ruf ich einfach bei der 211 211 an und sage nur noch die Uhrzeit. Die Adresse wird der Zentrale anhand meiner Telefonnummer übermittelt.

    Gruss aus HH
     
  19. feldkaiser

    feldkaiser Bronze Member

    Beiträge:
    208
    Likes:
    0
    Na, das war keine Schleich-, sondern richtige Torpedowerbung.
     
  20. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    das sehe ich anders. :| die infos sind detailliert und für mich schlüssig. also halte ich das für eine gute und hilfreiche information unter vielfliegern, für die manche bestimmt dankbar sind. :wink:
     

Diese Seite empfehlen