Quick Check-In ohne Kreditkarte/Topbonus

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Coxsta, 29. Januar 2011.

  1. Coxsta

    Coxsta Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Guten Tag,
    ich trete demnächst eine Dienstreise an und habe von der Firma ein elektronisches Ticket
    bekommen. Den Check-In wollte ich gerne am Quick Check-In Automaten machen. Meine Frage:

    A:
    Ist es egal welche Kreditkarte man am Automaten benutzt solange die auf einen selbst läuft,
    da das Ticket von der Firma mit einen anderen Bankverbindung(Namen etc.) bezahlt wurde?

    B:
    Wenn A nicht funktioniert kann ich dann einen Web-Checkin machen obwohl mir die Daten
    von der Top-Bonus-Karte fehlen?


    Danke für die Auskunft.
     
  2. vater_morgana

    vater_morgana Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Hallo,

    ad A:
    Wenn das Ticket nicht mit Deiner Kreditkarte gezahlt wurde, ist das Ticket normalerweise auch nicht damit verlinkt.
    Ich gehe davon aus, dass im Buchungsprozess nicht Deine Kreditkarte explizit als Identifizierungsmittel genannt wurde.

    ad B:
    Für den Web Checkin muss entweder die Buchung mit Bezug zu Deiner Top Bonus Nummer erfolgt sein - das dürfte ja bei Dir nicht der Fall sein!? - oder Du checkst mit Buchungscode (Bsp. 1AB23C) ein.

    Die wohl beste Alternative für Dich:
    Einchecken am Automaten mit Deinem Personalausweis! Dann bei Gepäckabgabe die Topbonus Nummer nachtragen lassen oder im Nachhinein auf der AB Seite. Dafür aber den Bordkarten-Abriss aufheben!
     
  3. Coxsta

    Coxsta Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    D.h. am Automaten reicht mir der Buchungscode sowie mein Personalausweis?
    An den Schalter wollte ich gar nicht, da ich nur mit Handgepäck reise.
    Danke für die Auskunft
     
  4. vater_morgana

    vater_morgana Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Am Automaten reicht schon der Personalausweis allein!

    Nur wenn dessen Einlesen nicht klappt, muss man Buchungscode und Nachname eingeben.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Auch könnte ein Telefongespräch durchaus hilfreich sein.
    Viele "Probleme" lösen sich dadurch manchmal in Luft auf.
     
  6. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Hi
    Wenn du wilst kannst du soagar am Handy einchecken.
     
  7. Coxsta

    Coxsta Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Zur Info:
    Man kann problemlos an den Quick-Check-In Automaten einchecken, wichtig
    ist nur, dass der Name auf dem Ticket dem Namen auf dem Perso entspricht,
    wer ist das Ticket bezahlt hat ist wumpe.
    Dafür reicht der normale Personalauweis aus und man muss dann nur
    noch am Automaten die Buchungsnummer eingeben.

    MFG
     
  8. vater_morgana

    vater_morgana Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Wenn der Buchungscode bekannt ist, braucht man nicht mal seinen Personalausweis - die Eingabe des Nachnamens reicht.
     
  9. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ähhm... gibt's einen Telefon Check-in ?

    Das wäre für mich wirklich eine Alternative, da ich immer gerne "in der Mitte" des Flugzeugs sitze und meine Lieblingsplätze beim Web Check-in nicht angeboten werden, obwohl sie für mich keine extra Gebühr kosten...
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du kannst am Telefon für die Übermittlung der erforderlichen
    Daten sorgen, wenn's Dir partout nicht anders gelingen sollte. :idea:

    Der OP kennt ja anscheinend seine eigene Nummer nicht (mehr).
     
  11. vater_morgana

    vater_morgana Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Gute Frage - kennt jemand von euch eine andere Möglichkeit als schon bei der Buchung direkt über Air Berlin einen XL Seat zu reservieren, der bei Gold Status ja kostenlos ist?
    Beim Check-In via Web oder Automat werden diese Plätze auch immer als belegt angezeigt, obwohl der ein oder andere beim Abflug manchmal leer bleibt...

    Und "nur" wegen eines XL Seats extra beim Counter einchecken (bietet das AB denn - im Gegensatz zu LH in Eco - überhaupt an?)... muss nicht sein
     
  12. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Versuche ich meine Frage nochmals konkreter zu stellen:

    Buchung des AB Flug's über's Online Firmenreisebüro (Amadeus)
    Ab dem "D" Tarif habe ich dort auch Zugriff auf die Seatmap, allerdings ohne XL Sitze
    Beim Web Check-In habe ich auch keinen Zugriff auf die XL Sitze. Den mache ich aus Sicherheitsgründen, falls ich doch mal im Stau stehe und nach der Meldeschluszeit am Flughafen ankomme
    Deshalb bin ich bisher vor Abflug immer nochmals zum Counter und habe dort meine Bordkarte kostenfrei gegen eine XL Bordkarte getauscht

    Kennt jemand einen Weg, schon beim ersten Web/tel/irgendwieabernichtamflughafen CI oder bei der Reservierung einen XL Sitz klar zu machen?
    Bei LH geht das ja recht elegant über "weitere zukünftige Flüge"
     
  13. PM2008

    PM2008 Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Wie verhält es sich, wenn beim Ticket nicht alle Vornamen eingetragen sind, die im Personalausweis stehen? Funktioniert dann dort der Check-in auch ohne Buchungscode?

    Kann man die Quick Check-in Automaten auch für Abflüge an anderen Flughäfen nutzen und so z. B. auch für den Rückflug bereits einchecken?
     

Diese Seite empfehlen