Ryanair: Diesen Winter fliegt es sich teurer?

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von nuell, 9. Januar 2013.

  1. nuell

    nuell Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo,

    nun stehen die Planung für 2013 an und ich würde gerne Mitte Februar für ein paar Tage von Bremen nach Porto. Hintergrund war, dass Porto Mitte Dezember für Januar (bis zum letzten Wochenende) bei 15 € pro Strecke lag, was ja sehr günstig für dieses Ziel ist. Als hier die 15er nach wenigen Tagen ausverkauft waren, kamen auch direkt wieder neue 15er.

    Soweit so gut: Februar dürfte ja nicht mehr attraktiv sein, was auf gute Preise für den Monat hoffen dürfte. Nur leider gab es nur für wenige Tage Angebote (22 €), ansonsten wurde alles in dem Standard-Konstrukt (34,99 € > 42,99 € > ...) gestaffelt. Porto ist derzeit für 77 € zu bekommen (Freitag auf Montag, Montag gab es nie ein Angebot). Laut der Angebots-Infoseite von Ryanair gibt es Porto für 28 € je Strecke. Denkt ihr, dass noch Chancen bestehen (5 Wochen hin)?

    Weiter ist mir das gleiche für Barcelona-Girona ab Bremen und Palma ab Lübeck aufgefallen - wo letztes Jahr noch Schleuderpreise (ich erinnere mich an unter 10 € pro Strecke zzgl. Kreditkartengebühr) vergeben wurden, ist Palma an meinen favorisierten Tagen noch nicht einmal unter die 80 €-Marke gekommen. Ist der Winter so attraktiv? Normalerweise bin ich solche Preise erst für Flüge ab gegen Mai gewöhnt.

    Vielleicht liege ich auch falsch - daher schreibe ich in dieses Forum.

    Viele Grüße von Nuell
     
  2. thirana

    thirana Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    4
    Vielleicht hat man ihnen ein paar Subventionen gestrichen, die musst nun endlich der Fliegende selber zahlen
     

Diese Seite empfehlen