Ryanair - Flug von Düsseldorf - Weeze nach Manchester

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von Guest, 9. Februar 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    hallo,

    bin neu hier. habe mal eine frage zu einem flug, den wir gebucht haben. ich denke es reicht doch wohl, wenn ich die daten von meinem personalausweis bei der buchung mit angegeben habe (oder hätte ich die vom reisepass angeben müssen?). da unten das bezieht sich nur auf flüge aus genannten ländern in die aufgeführten länder, oder? wer ist schon nach manchester geflogen? muss man sonst nochwas angeben?

    was bedeutet das genau?

    "IMPORTANT!

    Compulsory Advance Passenger Information (API)

    Ryanair are required to collect the passport or EEA issued National Identity Card details of all passengers departinf from the UK, IRELAND, MOROCCO AND SWITZERLAND to Spain or the Canary Islands/Balearic Islands. FAILURE TO PROVIDE THIS IMPORTANT INFORMATION PRIOR TO ARRIVAL AT THE DEPARTURE AIRPORT WILL RESULT IN YOU BEING DENIED BOARDING WITHOUT REFUND."


    also ich denke ich bin schon des englisch mächtig, aber wollte lieber nochmal nachfragen, damit ich auch 100% sicher bin.

    danke im voraus für antworten.
     
  2. DA40

    DA40 Bronze Member

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    Perso passt wunderbar. Sie schreiben ja Reisepass oder EWR-Personalausweis, aber nur für Flüge von UK nach Spanien. Wenn du deine Personummer aber angegeben hast, bist du auf der sicheren Seite.

    Viel Spaß in MAN
     
  3. Guest

    Guest Guest

    DANKE!!!! dachte ich mir auch, also kann ich ja jetzt ruhig dem trip entgegenfiebern...
     
  4. fh2roko

    fh2roko Silver Member

    Beiträge:
    334
    Likes:
    0
    "Fiebern" ist der richtige Ausdruck bei Ryanair :lol:

    Gruss

    fh2roko
     
  5. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Kleiner Tip noch für deinen Trip:

    1. Sobald die ersten Leute sich in der Schlange zum boarden anstellen, stelle dich auch an. So bist du zumindest unter den ersten die kein Priority Boarding gebucht haben.

    2. Am Flieger angekommen, laufe um die Maschine zum hinteren Eingang.
    Da sich nach meiner Erfahrung alle wie die Lemminge in die Schlange an der vorderen Tür einreihen, steigst du hinten ein und gehts zur Mitte der Maschine durch. Dort nimmst du am Notausgang platz und genießt die riesen Beinfreiheit.
    Hat bei mir bisher auf allen Flügen ex Weeze geklappt 8)
     
  6. Paule22

    Paule22 Silver Member

    Beiträge:
    306
    Likes:
    0
    Mein Tipp für Alleinreisende mit Ryanair:

    Stelle dich nicht gleich wie die wild gewordenen Hühner an und warte bis die Letzten sich erheben und sofort die Bordkarte abgerissen bekommen. Dann hinein in die Maschinen und am Notausgang Platz nehmen. Besonders auf der stark *ähem* ausgelasteten Route nach Manchester...
     
  7. Guest

    Guest Guest

    ok, werde die tips mal berücksichtigen. bin damals mal mit ryanair nach göteborg geflogen. war ok, wenn auch eng. aber jetzt mit platz in der mitte suchen kann ich das ja evtl. umgehen, wenn ich glück habe!
     

Diese Seite empfehlen