(Süd)Deutschland - Calgary (YYC, Kanada) / Ende April - Ende Nov 2015

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von Fetzenflieger, 14. Januar 2015.

  1. Fetzenflieger

    Fetzenflieger Newbie

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und im Moment etwas Ratlos.
    Ich bin Student und möchte ein halbes Jahr nach Kanada.

    Hinflug: 25.4.15-1.5.15 von Stuttgart/Frankfurt/München oder einem anderen, gut per Zug erreichbaren, Flughafen nach Calgary.
    Rückflug: 22.11.15-28.11.15 umgekehrte Strecke.
    Also zeitlich bin ich flexibel, und vor allem beim Rückflug wäre mir auch eine lange Flugzeit egal.

    Ich beobachte seit einiger Zeit verschiedene Seiten, aber was richtig günstiges finde ich nicht:

    Momondo,Kayak,Skyscanner: Bis gestern: so 830-840 entweder BA über LHR oder AirCanada/Lufthansa. Seit Heute sind recht günstige Flüge von Flugladen.de drin, die aber nicht buchbar sind (nicht mehr verfügbar).
    ITA MAtrix: eher teurer, bis gestern noch 907€ bei Delta / KLM. Heute 987€ mit z.B. BA. etwas günstiger wäre noch Icelandair mit 2 Stops und sehr langer Flugzeit.

    Onewayflüge wären natürlich noch flexibler, allerdings habe ich da für Nov nur sehr teure Angebote gefunden.

    Ansonsten sind auch Jugend(<25J)/Studententarife möglich.
    Mehr Freigepäck oder eine Umbuchoption für den Rückflug wären auch nicht schlecht, aber nicht zwingend notwendig.

    Ich dachte eigentlich dass die Flüge in der Nebensaison günstiger sind, oder bin ich schon zu spät dran und die Preise sind normal?

    Bin auf eure Tips und Angebote gespannt. Danke schonmal!
     
  2. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    Habe mal unterschiedliche Zeiten deiner flexiblen Daten auf ebookers.de eingeben.
    Als Abflug-Flughafen habe ich Prag genommen,- dieser ist von Süddeutschland recht günstig mit der Bahn erreichbar;
    Bsp. Hinflug: 28.04. mit LH über FRA - Rückflug: 24.11. mit AC ebenfalls via FRA. Preis: ~695€.

    http://www.ebookers.de/shop/airsear...carriers[1]=&ar.rt.carriers[2]=&ar.rt.cabin=C
     
  3. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Sowohl Condor, als auch Airtransat bieten relativ günstige Tarife und auch Oneways nach Calgary an.
    Allerdings liegt Dein Rückflug weit nach Ende der Touristensaison und das dürfte Deine Möglichkeiten sehr einschränken.

    Alternativ such Dir eine Langstrecke mit Icelandair und dann einen günstigen Zubringerflug in Kanada (z.B. mit Westjet oder Porter; Edmonton ginge wahrscheinlich sogar per Strassenverbindung). Auch das ginge als Oneway und liesse sich so mit Condor oder Airtransat verbinden.
     
  4. Fetzenflieger

    Fetzenflieger Newbie

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Das ging ja schnell, danke!

    @FlyRoli: ok Prag hatte ich noch nicht auf dem Radar, werde ich mir genauer anschauen.

    Ja, den Eindruck hatte ich auch.

    Das wär natürlich noch ne Idee. Mal ausprobieren.
     
  5. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Air Transat wird die Flüge zwischen Deutschland und Kanada in diesem Jahr nicht fortsetzen.

    http://www.airliners.de/air-transat-deutschland/33813
     
  6. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Danke, wusste ich auch noch nicht,
    aber für Fetzenflieger könnte ja auch CDG oder mit preiswertem Zubringer AMS oder UK interessant werden.
     
  7. Fetzenflieger

    Fetzenflieger Newbie

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Also danke für Ratschläge und Hinweise.

    Hier mal als Zusammenfassung, vielleicht interessierts ja den ein oder anderen:

    Airtransat fliegt wohl im April/Nov nur ab London Gatwick nach Calgary. One-Way kommt mit Zubringer teurer als Condor und Hin-und Rückflug konnte ich nicht auswählen. Gibts da eine maximale Aufenthaltsdauer?

    Also wäre eine Möglichkeit mit Condor hin (477€ bzw 457€, Direktflug Fra-Calgary) und mit Icelandair zurück (ab Edmonton 356€, ab Toronto 347€).

    Weitere Möglichkeit wäre nur mit Icelandair: Fra-Calgary ab 907€ bzw Fra-Edmonton ab 780€ plus Bus. Allerdings haben die Verbindungen in Reykjavik nur 1h Aufenthalt, reicht das dort? Vorteil wäre das hohe Freigepäck mit 2x23kg.

    Der Flug ab Prag ist natürlich auch günstig, allerdings braucht der Zug von Stuttgart nach Prag ca 7h.

    Soweit so gut. Ich denke es wird Icelandair.
     
  8. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Während Linienflüge in der Regel zwischen 330-36? Tage im Voraus buchbar sind, sind Charterflüge oft nicht so lange im Voraus buchbar. Ich vermute, dass in Deinem Fall die 'Winterflugpläne' noch nicht in den Systemen sind. Oft werden Destinationen auch nur saisonal angeflogen.
     
  9. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Wenn Icelandair es so in Verbindung anbietet: ja!
    Ich meine mich erinnern zu können, dass in Keflavik nicht ganz so viel los ist.
     
  10. Fetzenflieger

    Fetzenflieger Newbie

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Ich habe nun direkt bei Icelandair MUC-YYC für 367€ gebucht. Rückflug schaue ich dann im Sommer, wenn die Angebote für Herbst/Winter draußen sind.

    Danke für eure Mühe!
     

Diese Seite empfehlen