SIXT ohne Fehl & Tadel ?

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von nudaveritas, 13. Januar 2010.

  1. nudaveritas

    nudaveritas Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ist es möglich, dass SIXT Autovermietung entweder kein Lob erwartet oder aber Angst vor zuviel Tadel hat? Das Kontaktformular sieht grundsätzlich keine Kritik für diesen Geschäftsbereich vor. Also was tun mit meinem Lob? Aber vor allen Dingen was tun mit meinem Tadel? Insbesondere wenn es u.a. um die schlechte Kundenbetreuung unter der E-Mail-Adresse kundenbetreuung@sixt.de geht??

    Schade, dass persönlicher Kontakt und verantwortliche Ansprechpartner immer mehr durch anonyme E-Mail-Adressen ersetzt werden. Erwartet SIXT etwa, dass ich als Kunde eine emotionale Bindung zum E-Mail-Server von SIXT aufbaue?? NUR Autos vermieten, können andere Autovermietungen doch auch.....
     
  2. sultanbinaber

    sultanbinaber Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Lob für Sixt :shock: Ich glaub ich hab da was verpasst...

    Geh am besten direkt zur Station, teile den RA's dein Lob mit und überreiche ihnen ein kleines Geschenk (Kuchen oder so), mit etwas Glück gibt's beim nächsten Mal dann ein nettes Upgrade. Man nennt so etwas dann u.U. auch Bestechung, aber was solls :mrgreen:
     
  3. SR20DUS

    SR20DUS Bronze Member

    Beiträge:
    168
    Likes:
    0
    Bestechung - was für ein abscheuliches Wort.... wie wäre es mit: Erleichterung bei der Anwendung des Ermessesnspielraums? Schließlich hat der Kunde gezeigt, dass er über mehr soziale Kompetenz verfügt als ggf. ein anderer :)

    Grüße
    SR20DUS (Sixt Durchaus Gerne Fahrer)
     
  4. milk run

    milk run Gold Member

    Beiträge:
    706
    Likes:
    2
    Tja — da gehen die Meinungen auseinander. Was du als "soziale Kompetenz" bezeichnest, fassen andere als würdeloses, erniedrigendes und opportunistisches Einschleimen auf. Und dieses jämmerliche Schauspiel dargeboten von jemanden, der dank seines Status’ als Kunde ja doch angeblich König sein soll ... :roll:

    Wahrscheinlich liegt die Wahrheit irgendwo in der Mitte.
     
  5. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Das geht ja auch ein wenig subtiler. Man muss ja nicht direkt mit der Tuer ins Haus fallen...

    Wer regelmaessig an einer Station mietet kann ja erstmal fuer 5-10 Mieten einen auf netten Kunden machen, ein wenig Smalltalk. Dann kann man irgendwann auch mal eine Kleinigkeit mitbringen als "Dank fuer die Gute Betreuung". So bleibt man dann in jedem Fall gut in Erinnerung ohne gleich jemandem in den Hintern zu kriechen (wie man so schoen sagt).
     
  6. SR20DUS

    SR20DUS Bronze Member

    Beiträge:
    168
    Likes:
    0
    Hallo....
    Ich meinte damit ja auch nur, dass es ein Unterschied sein könnte so etwas auf eine nette Art zu machen und nicht zu sagen: Ey boah Alter schieb mir ne gxixe Karre rüber sonst klatsch ich Dich... Eben die Mitte zwischen rumschleimen und einfach auch mal einem netten Wort... Manchmal benimmt sich genau so ein Mensch vor einem - und das ist dann nicht toll... und wenn man dann ein bisschen freundlich ist (eben weil man selbst so ist und nicht rumschleimen will) dann sollen schon die tollsten Sachen passiert sein...

    Grüße
    SR20DUS
     
  7. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Kann nur für meinen Teil berichten, dass die Sixt-Mädels an der Station immer super nett sind. Ich buche mit der Platinum Karte grundsätzlich nur Smart-Klasse und es gibt immer tolle Autos von 1er BMW bis SLK (Muß allerdings dazu sagen, dass ich immer von Freitag bis Montag buche, da stehen die Kisten eh nur auf dem Hof). Bei der Abgabe am Montag morgen gibt es den Schlüssel dann i.d.R. mit einer Tafel Merci zurück.
     

Diese Seite empfehlen