SWISS C nach JFK Empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von laneal, 12. März 2015.

  1. laneal

    laneal Newbie

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Moin,
    Für mich der erste Langstreckenflug und erster Flug mit LX. Daher, dass ich Segmente sammeln will kommt für mich LH, LX oder AUA in Frage. Habe mir die C bei LX angeschaut und finde sie ansprechend.
    Wer hat mit der Businessclass bei LX A330 schon Erfahrungen gemacht?
    Außerdem bin ich am überlegen ein Flug M und ein Flug C zu fliegen..was empfehlt ihr mir? (Anfang August)
    Grüße und Happy Landings
     
  2. naples

    naples Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Hallo
    Bei SWISS in C-Class kann ich dir die Sitze auf der rechten Seite empfehlen, da dies alles Einzelsitze sind. Als Senator sind die Einzelsitze auf der linken Seite natürlich noch wesentlich besser. Die vordere Abteilung der C-Class ist grundsätzlich am Besten, weil ruhiger und gemütlicher, abraten würde ich dir jedoch von den Sitzen 5A / 5 B, falls du in Begleitung reisen wirst. Der Service ist meistens sehr gut und auch das Essen darf sich sehen lassen. Ich wünsche dir schon jetzt einen angenehmen Flug!
     
  3. laneal

    laneal Newbie

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Super Danke für die schnelle Antwort.
    Gibt es auch vergleiche zur C von LH?
     
  4. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ist alles Ansichtssache, aber die Unterschiede sind gering: ich finde die Business von OS besser (fliegen die auch JFK an oder nur EWR - auch hier würde ich JFK nur um Nuancen vorziehen) und die neue Business von LH auch marginal besser als LX (nur hast Du halt bei LH derzeit nur Wahrscheinlichkeiten, aber keine Garantie und die alte Business ist einfach deutlich schlechter). Insofern ist das alles nicht kriegsentscheidend und ich würde mich allein nach Preis uns genehmer Flugzeit und Flugdauer richten. Ich finde BA besser, aber es geht Dir wohl klar um Miles&More.
    Wenn Du Glück hast, findest Du sogar eine Kombination unterschiedlicher LH-Group-Airlines für Hin- und Rückflug und kannst vergleichen? Nur in diesem Fall: Hin ist EWR interessant, rückwärts JFK deutlich besser, hinwärts ist alte LH-C erträglich, rückwärts weniger und hinwärts ist der Zubringerflug noch Teil des Reizes, rückwärts ist man froh wenn er kürzer ist. Wer früher in NYC ist, hat noch etwas von Tag und kann am Abend Essen gehen (Ankunftszeit +3h vom Airport und für's Einchecken im Hotel und Auspacken), aber wer mittags aus dem Hotel auschecken muss hat nicht zwingend etwas von dem späteren Rückflug ausser Stunden, die er am Airport totschlagen muss.
    Wenn Du eine Richtung M fliegen musst, dann folgende Entscheidungshilfen (am Ende ist es Ansichtssache): Hinwärts wirst Du eh wach sein, da Tagesflug und viel Neues zu Entdecken. Rückwärts fliegst Du durch die Nacht, willst flach schlafen und bist vom letzten Tag in NYC fertig. Andererseits kann die Flugdauer rückwärts bis zu 2h kürzer sein als hinwärts. Vorschlag: wenn Du deutlich über 1,80m gross bist, Business hinwärts. Wenn Du überdurchschnittlich Jung oder Alt bis, Business rückwärts.
     
  5. travelboy

    travelboy Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Ich finde OS hat das beste Essen. Wobei die anderen beiden auch sehr gut sind. Dafür hat LX die besten Sitze. Bei OS sind sie etwas schmaler (mein Eindruck, nicht nachgemessen). In der alten LH-C haben sie immer etwas Knick. Das stört vor allem wenn man auf der Seite schläft. Sie gehen auch nicht ganz waagerecht... außer man sitzt hinter einem Bulkhead und weiß wie man ihn verbotenerweise manipuliert (suche "Bastelsitz"). Würde auch am Tag hin Eco und zurück nachts in C schlafen. Was sonst noch? Aufpassen dass Du keinen Codeshare erwischt, der von United ausgeführt wird.
     
  6. laneal

    laneal Newbie

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Super danke euch..
    Ja ich habe beschlossen ECO hin und C zurück..
    Und habe auch aufgepasst dass ich mit LX fliege und nicht mit Codeshare United oder deren gleichen
    Schönes Wochenende
    Happy Landings
     
  7. DaTaD

    DaTaD Gold Member

    Beiträge:
    508
    Likes:
    9
    Auf die Gefahr hin, dass ich etwas überlesen hab.. Was ist mit SQ?
    Die fliegen FRA-JFK-FRA und haben aus allen das mit Abstand beste ECO produkt und die C ist auch enorm gut.
     
  8. laneal

    laneal Newbie

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Ich benötige Segmente zu meinem FTL Ststus bzw. 30000 Meilen..deshalb will ich nur LH, OS oder LX fliegen
     
  9. travelboy

    travelboy Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Die Statusmeilen bekommst du auch bei SQ. Lediglich keinen Exec Bonus (aber dazu müsstest Du eh schon FTL sein). Insofern ein guter Tipp von DaTaD. Allerdings kommt es eher selten vor, dass SQ gute Preise auf Langstrecken in C hat...
     
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Erster Teil richtig, aber gerade auf der Stecke hat SQ häufig sensationelle Raten.
     
  11. DaTaD

    DaTaD Gold Member

    Beiträge:
    508
    Likes:
    9
    Ich habe oft das Return Segment aus den USA mit SQ. Die würden sonnst ganz leer fliegen.
    So fliegt SQ halb leer und man hat in der Y immer 2-4 Sitze, wenn man sich bei der Sitzwahl schlau anstellt :)
     
  12. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    was die günstigen Raten erklären könnte ;)
     

Diese Seite empfehlen