Tickethorror mit der Lufthansa

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 25. November 2009.

  1. Guest

    Guest Guest

    Vorweg: Die Menschen bei Lufthansa waren durchweg sehr nett, freundlich und hilfsbereit. Das System, vor allem das Ticketsystem scheint echt schlimm zu sein. Es ging so ziemlich alles schief, was nur schiefgehen kann. Angekommen bin ich immerhin. Aber nur ich.

    Ich mache das mal stichwortartig nur für einen Teil der Geschichte, sonst wird es zu lang.
    - Flug CPT-JHB-FRA-TXL (Kapstadt bis Berlin) und zurück gebucht.
    - Last-Minute Upgrade am LH-Counter auf C-Klasse für den Hauptflug JHB-FRA. 1. Mal in meinem Leben. ca. 680€ Economy-Ticket ca. 780€

    - Auf dem Rückflug wollte ich das auch machen.
    - Endlose Telefonate und Besuch am Ticketschalter LH
    - Ich kann upgraden, muss aber auch nachträglich den Hinflug upgraden. Kosten ca. 5500€, Neues Ticket C-Klasse hin/zurück ca. 3700€
    - Mein Upgrade konnte im System nicht gesehen werden
    - Ich habe irgendwie zwei Ticketnummern, wovon eine im System nicht einsehbar ist.
    - Ich sollte also nicht nur doppelt das Upgrade zahlen, sondern auch einen Leistung, die nie erbracht werden kann. Wow. Logik = 0

    Nun ja, dann eben nicht.
    Zweimal Datum umgebucht für Rückflug. Umbuchen auf Direktflug FRA-CPT natürlich systembedingt nicht möglich :(

    - mehrfache Anrufe und Umbuchung im System 24h vorher, um einen Fensterplatz zu bekommen.
    - In TXL hatte ich Probleme mit eTix, da es nicht aktiviert schien.
    - Bordkarte nur bis FRA.
    - 1 Std. verspätung wg. Flieger aus FRA und Wetter
    - Umsteigezeit 30 Minuten.
    - Beim Boarding Ticketproblem. Notfallverfahren handschriftlich, damit ich mitkann
    - Gepäck kommt mit laut Aussage, 30 Minuten reichen und Boarding läuft noch
    - Gangplatz bekommen
    - Andere Passagierung wurde Downgegraded weil C-Klasse überbucht war.
    - Beschwerde über meinen wegenommen Platz:
    - Sie kamen nicht und hatten keine Bordkarte.
    - Können Kofferstatus prüfen, aber nicht, ob ein Flieger verspätet kommt? lol. Und ich komme zum Däumchendrehen nach FRA oder was?
    - Im Flieger stellt sich heraus, dass auch mein Gangplatz weg war, da doppelt belegt. Lol. Purser überredete jungen Gast, sich umzusetzen. Schade, ich hoffte auf Upgrade, aber Business war ja überbelegt.
    - In JHB wurde mein Ticket von SAA nicht erkannt.
    - Ab durch die Terminals zu LH, neues Ticket.
    - wieder nichts gegessen
    - Ankunft CPT. Koffer ist nicht da.
    - Durch die Terminals laufen. Koffer ist noch in FRA.
    - 45€ Entschädigung in Bar erhalten.
    - Am nächsten Tag um 18:00 INfos, dass Gepäck jetzt in JHB ist, und SAA Koffer fremder Airlines nicht alleine transportiert.
    - 21:00 Gepäck ist gleich da. hoffentlich das richtige ;)

    Schon auf dem Hinflug und mit dem Buchen gab es viele kleine Probleme. Beschwerdestelle ist abweisend.

    Nicht falsch verstehen. Flüge klappten als Hauptleistung und der Service war sehr freundlich. Aber mehr auch nicht.

    So, jetzt erwarte ich mind. 1 Mio Meilen von LH auf meinem M&M-Konto ;)

    Kommentare willkomen.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zunächst einmal: Willkommen im Vielfliegerforum.
    Deine Geschichte(n) muß ich erstmal überdenken. :roll:
     
  3. andy180

    andy180 Co-Pilot

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    fällt mir nix zu ein....außer. wenns schief geht, dann richtig :)
     
  4. Ducki

    Ducki Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Wenn Scheisse (sorry für den Ausdruck) , dann mit Schwung !!!!
     
  5. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Manchmal wäre man besser im Bett geblieben. :roll:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Kennst Du Mr. Murphy und seine Gesetze! :shock:

    Entweder der komplette Flug läuft rund oder eben gar nix!
    Aber ich glaube nicht, dass Du irgendeinen Anspruch auf Entschädigung hast. Ausser die Sache mir dem Downgrade. Da muss Dir natürlich die Dif. ersetzt werden!
    Beschwerdebrief lohnt aber immer. Je nach Status lässt LH vom Weinset bis zum 100 Euro Voucher schon was springen! :mrgreen:
     
  7. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    was ist DAS denn für ne aussage ... *lach*
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Na, eine andere Passagierin wurde downgeraded. Die guckte nicht glücklich. Ich finde, da muss der Flug kostenlos sein. Ist ja eine Zumutung, wenn man Business bezahlt hat. Da reicht die Differenz nicht.

    Na, ich hab ja keinen Status und muss mir schwer überlegen, ob ich LH wirklich nochmal mache. Emirate fliegt C-Klasse zum halben Preis wie LH.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Tatsache! Hatte auch mal so einen Nervflug und LH hat mir als Entschädigung ein Weinset geschenkt (3 x spanischer Rotwein + LH Stopsel und Ausschenker von Blomus) :p

    Das war zu meinen FTL Zeiten!

    ...und als SEN habe ich mal einen 100 euro Voucher bekommen, weil auf einem Flug nach EWR gar nix geklappt hatte (8 Stunden Verspätung. Problem war aber, dass wir schon geboardet hatten, also in der Maschine saßen - das zählt als abgeflogen! und auf dem Vorfeld die Maschine rep. wurde!) :roll:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Das kann ich verstehen! Ist ärgerlich ohne Ende. Aber FYI: ein Downgrade muss man nicht annehmen. LH ist verpflichtet Dir einen Sitzplatz in der bezahlten Klasse zu geben. D.h., dass Du ggf. auf den nächsten Flug hättest bestehen können und LH die Kosten für die Übernachtung übernehmen muss.
    Aber wenn man nach Hause will ist dies nicht wirklich eine Alternative! :roll:

    Du kannst Dir LH durchaus noch mal antun. So viel Pech hat man i.d.R. nur 1x! :mrgreen:
     
  11. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Der anderen Passagierin stehen in diesem, geschilderten Fall 75% des Flugscheins als Erstattung zu.
     
  12. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Wer mit Absicht überbucht soll auch zahlen wenn es schief geht.
    Ist unter dem Strich für die Gesellschaft immer noch günstiger.
     
  13. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Die Tatsache dass Fluggesellschaften ueberbuchen macht das Reisen auch fuer Dich deutlich guenstiger.
    S
     

Diese Seite empfehlen