Umfrage für Diplomarbeit

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von Guest, 6. Februar 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    Sehr geehrte Forum Userin, sehr geehrter Forum User,

    wenn Sie innerhalb des letzten Jahres mit dem ICE gefahren sind, dürfte ich Sie für den Zweck meiner Diplomarbeit um eine kurze Teilnahme an einer Umfrage auf http://www.zugverkehr.edu.tfbitten ?

    Die Teilnahme ist freiwillig, anonym, und dient nur akademischen Zwecken.

    Bitte leiten Sie diese E-Mail auch an weitere Bekannte / Verwandte / Freunde / Arbeitskollegen weiter, da diese Studie nur mit einer großen Anzahl von Teilnehmern repräsentativ wird.

    Vielen dank für Ihre Unterstützung.

    Kay Zwinscher


    Für weitere Informationen, bitte lesen Sie den folgenden Abschnitt:

    Mein Name ist Kay Zwinscher und ich stehe kurz vor der Vollendung meines Abschlusses zum Bachelor mit Schwerpunkt auf Internationalem Business Management im Hotellerie- und Tourismusbereich an der Universität „César Ritz", Schweiz. Mit dieser Studie versuche ich, die Auswirkungen eines möglichen Ertragsmanagementsystems auf das Passagierbuchungsverhalten auf den ICE Verbindungen der Deutschen Bahnen zu analysieren. Aus diesem Grund ist Ihre Teilnahme entscheidend für den Erfolg dieser Studie.

    Ich versichere Ihnen, dass die gesammelten Informationen nur für akademische Zwecke verwendet werden und dass Ihre Teilnahme jederzeit freiwillig und anonym bleibt. Die daraus gewonnenen Ergebnisse werden nur in einer zusammengefassten Form verwendet, sodass Ihre Anonymität jederzeit garantiert wird. Ich möchte Sie weiterhin darauf hinweisen, dass Sie jederzeit die Umfrage beenden können oder bei bedarf gewisse Fragen nicht beantworten müssen.

    Ich möchte mich im Voraus bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken. Sollten Sie weitere Fragen haben oder sind Sie vielleicht an den Ergebnissen dieser Umfrage interessiert, dann würde ich mich sehr über eine E-Mail (zugverkehr@gmail.com) von Ihnen freuen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Kay Zwinscher.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    die Fragen beziehen sich aber schon auf die Deutsche Bahn, oder?
    Also ich frag nur, weil ich da von vielen Dingen lese, die es m.W. gar nicht gibt...
    - kostenloses Internet auf Bahnhöfen
    - Steckdosen an allen Sitzplätzen
    - Kostenlose Sitzplatzreservierung
    - Kostenlose Fahrkartenstornierung
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    vielen Dank für das zahlreiche feedback.
    Ja, die Fragen beziehen sich auf die DB.
    Dabei muss ich anmerken, dass die Umfrage nicht von kostenlosem Internet spricht. Die DB bietet schon einen Internetanschluss an, aber natürlich lässt sie sich das kosten. Steckdosen an allen Sitzplätzen sollen in Zukunft mit dem ICE 3 od. der Modernisierung der bestehenden Flotte verfügbar sein. Aber diese Frage wurde nun Verallgemeinert. Danke für diese Anmerkung ;).
    Zu den weiteren kostenlosen Dienstleistungen kann ich nur sagen, dass es die gibt. Jedoch kommen nur ganz bestimmte Firmen in den freien Genuss dieser.
    Vor allem diese Sektion versucht herauszufinden, welche Dienstleistungen von welcher Kundengruppe erwünscht ist. Warum soll man für gewisse Dinge zahlen, wenn man sie sowieso nicht nuzt? ;) - ähnlich der Preisstrukturen von Airlines.

    Ich würde mich natürlich freuen, wenn sich noch mehr Teilnehmer für diese Umfrage finden würden.

    Vielen Dank für die Anmerkungen.

    Mfg
    Zwinscher
     
  4. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Hallo Kay,

    ich habe Deine Umfrage einmal ausgefüllt.

    Generell habe ich eine ANmerkung:

    Man sollte zwischen Geschäfts- und Privatreise differenzieren. Bei Geschäftsreisen ist man oftmals nicht so preisempfindlich, d.h. ich würde nicht 2 Stunden früher losfahrenund damit 2 Stunden frpher bei einem Termin sein (und dann vor Ort dumm rumsitzen), nur um 50 EUR sparen zu können. Hier ist Flexibilität wichtig (teure Tarife, die keine Zugbindung haben). Auf Privatreisen bin ich gerne bereit, etwas früher oder etwas später zu fahren, wenn ich dadurch Geld spare. Auch bucht man privat häufig sehr viel früher, da Reisen langfristiger geplant werden. Geschäftstermine sind oft kurzfristig anberaumt (insb. innerdeutsch).
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Hallo 'Tirreg',

    das ist ein wunderbarer Einwand und auf genau das ziel meine Studie hin.
    Bei der Frage nach dem Grund der Reise habe ich speziell hinzugefügt, dass sich alle weitere Fragen auf das Buchungsverhlaten als, z.B. Geschäftsreisender beziehen. Ich musste bei der Entwicklung der Umfrage leider zeimlich linear arbeiten (Schulbestimmungen), d.h. ich konnte das Buchungsverhalten als Geschäftsreisender nicht parallel zum Buchungsverhalten von Privatreisenden setzen.
    ... auf dieser Differenzierung beruhen alle Preisstratgien von Airlines. Eine Implementierung auf das Netz der DB könnte (so wie es aussieht) geringere Preise für Privatreisende und höheren Komfort für Geschäftsreisende bringen.... und das wäre ja wunderbar.

    Um meine Studie einigermaßen repräsentativ zu nutzen benötige ich jedoch noch 150 Teilnehmer. Ich würde mich deshalb über eine zahlreiche Teilnahme freuen.

    Mfg
    Kay
     
  6. arne

    arne Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Hallo Kay,

    veröffentliche das Ergebnis der Umfrage doch nach Fertigstellung einfach hier im Forum.

    Gruss

    Arne
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das finde ich eine gute Idee. :D
     
  8. hlewen

    hlewen Gold Member

    Beiträge:
    755
    Likes:
    0
    Hallo Kay,

    ich habe auch an der Umfrage teilgenommen. Etwas gewundert hat mich die Werbung auf der Startseite. Da Du ja nur an den Daten interessiert bist und hoffentlich nicht an ein paar Euro extra durch Werbeeinnahmen, würde ein Entfernen der Werbung die Seriosität der wissenschaftlichen Umfrage steigen (jedenfalls meiner Meinung nach).

    Es wäre auch schön, wenn Du die Umfrage so gestaltest, dass alle Browser sie vernünftig anzeigen können. Mein Safari hatte auf der letzten Seite Probleme mit der Darstellung. Die blaue Schrift hat die schwarze Schrift überlagert.

    Ansonsten bin ich auch auf die Ergebnisse gespannt und hoffe auf einen Link in diesem Thread wenn die Arbeit abgeschlossen ist.

    Also noch viel Erfolg bei Deiner Diplomarbeit.
     
  9. rofra

    rofra Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Habe die Umfrage natürlich auch ausgefüllt. Das ist wenigstens mal eine Arbeit, bei der sich der Ersteller die Mühe gemacht hat auch konkrete Fragen zu stellen und nicht darauf spekuliert hat per Zwei-Zeilenposting im Forum an Teile seiner Diplomarbeit zu kommen.

    Stammt die Werbung vielleicht von der (kostenlosen) Domain? Wenn ja, die lässt sich in den Domaineinstellungen beim Anbieter (UNONIC) auch deaktivieren.

    Ansonsten viel Erfolg bei der Diplomarbeit Kay!
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    danke für dieses sehr positive Feedback.
    Um kurz diese offene Frage zu beantworten - nein, da wandern keine Extra-Euros in meine Tasche.
    Die Werbung des Domain-Anbieters wurde abgeschaltet, jedoch läuft die Umfrage über ein php-Datenbanksystem, deren kostenlose Nutzung leider mit etwas Werbung verbunden ist.

    Sorry dafür & vielen Dank für die Teilnahme. Ich bräuchte noch um die 50 Stimmen.

    Grüße.
     

Diese Seite empfehlen