Umsteigen in FRA - Anschlussflug mit Delta

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von worldtraveller92, 2. April 2014.

  1. worldtraveller92

    worldtraveller92 Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo an alle!
    Bin neu hier im Forum!
    Habe eigentlich relativ viel Erfahrung mit Flugbuchungen, bin mir aber bei meiner nächsten Reise nicht sicher, ob ich gut gebucht habe.

    Habe auf 2 separaten Tickets gebucht:

    1. VIE-FRA 02.05.14 06:10-07:40 Ankunft in FRA mit LH1247 an T1
    2. FRA-DTW-LAS 02.05.14 Abflug in FRA um 09:40 mit DL 0143 von T2

    Habe mich erkundigt: Da Delta nicht bei Star Alliance ist, wird das Gepäck nicht durchgecheckt.
    Ich muss es in Frankfurt holen und neu einchecken.

    Geht sich das in 2 Stunden aus? (Gepäck holen in T1, Transfer zu T2, Gepäck aufgeben)

    Würde den Flug nach LAS(via DTW) schon am Vortag online einchecken, muss also nur mehr Gepäck aufgeben.

    Vielen Dank für eure Meinungen.

    LG,
    Daniel
     
  2. blue-tiger94

    blue-tiger94 Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Hallo,
    zu Gepäck: Das müsste durchgecheckt werden, da LH mit DL ein sogenanntes Interline-Abkommen hat. Am Schalter in Wien aber noch einmal darauf hinweisen. ich habe das öfters gemacht, funktioniert in der Regel.
    Und dann klappt auch der Transfer problemlos. Nimm die Skyline, du musst allerdings 1 mal durch die Sicherheitskontrolle, die in T2 direkt am Gate ist.
    MFG
    Blue-Tiger
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Keine Ahnung, wo du dich erkundigt hast. Die Antwort war jedenfalls in der Tat falsch.
    Mit der Zugehörigkeit zu einer Allianz hat die Möglichkeit des Durchcheckens nichts zu tun.
    Selbst die "Erzkonkurrenten" LH und EK haben ein Interline Abkommen.
    Das KVS Tool zeigt auch mit Datum von heute noch an, dass LH und Delta ein Interline Abkommen haben.
    Tatsächlich beim CI nicht lockerlassen, da paart sich teilweise Unlust mit Unwissen.
     
  4. worldtraveller92

    worldtraveller92 Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo!
    Danke für die Antworten. Das mit dem Interline Abkommen weiss ich, jedoch teilt man mir bei der LH Serviceline mit, dass das Durchchecken bei 2 separaten Tickets nur bei Star Alliance Partnern gemacht wird - scheint einfach Unwillen zu sein. Für den Fall, dass ich den Check-In-Clerk in Wien nicht überzeugen kann, denkt ihr dass es sich ausgeht mit Gepäck abholen und so?

    Danke und Lg,
    Daniel
     
  5. caipi68

    caipi68 Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    Ich fliege oft mit Lufthansa und Delta mit 2 verschiedenen Tickets und das durchchecken des Gepäcks war bisher nie ein Problem.
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Ich bin wirklich nicht auf Krawall gebürstet, aber in dem Fall würde ich den Vorgesetzten verlangen.
    Ich habe es in BKK bei EK am F CI schon erlebt, dass die Frau es einfach nicht besser wusste (EK und LH auf 2 Tickets sollte angeblich nicht gehen).
    Die Supervisorin kam dann und hat es selbst erledigt.
     

Diese Seite empfehlen