Veränderungen bei Thai Airways

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von miles-and-points, 14. August 2008.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nachdem die (bei fast allen Fluggesellschaften aufgetretenen) Schwierigkeiten und die (z.B. aus dem hohen Kerosinpreis resultierenden) Auswirkungen in den unterschiedlichsten Threads gepostet wurden, fände ich es inzwischen übersichtlicher, die jeweiligen Veränderungen einmal zu bündeln.

    Bei Thai (TG) ist neben dem letztlich gerade wieder erhöhten Kerosin-Zuschlag und dem Zusammenstreichen von Strecken und/oder Frequenzen nun auch die veränderte Personal-Politik zu nennen.

    Heute wird gemeldet, daß mindestens 500 Stellen gestrichen werden müssen. Die Mitarbeiter/innen haben Angebote erhalten, freiwillig in den "vorgezogenen Ruhestand" zu gehen.

    In einer solchen Situation abzuwarten oder gar auf weitere Preisreduzierungen in naher Zukunft zu hoffen, scheint nicht wirklich die "richtige Strategie" zu sein. Wer buchen will oder muß, sollte also bei "angemessenen Preisen" ruhig sofort zugreifen.
     
  2. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen